Resilienz

Resilienz

Stabilität im Alltag finden


Resilienz ist die Fähigkeit, Krisenzeiten nicht nur zu überstehen, sondern durch die Bewältigung der Krise die eigene Persönlichkeit zu stärken und daran zu wachsen. Resilienz beschreibt dabei eine innere Haltung mit der wir durch unser Leben gehen. Eine Haltung die uns ermöglicht so geerdet und verwurzelt zu sein, so dass wir genügend Halt haben, auch stürmische oder chaotische Phasen gut zu überstehen.<
Resilienz kann trainiert und erweitert werden und ist ein persönlicher Lernprozess. Wir können nicht entscheiden was uns passiert, aber wie wir mit den Schwierigkeiten und Hindernissen des Lebens umgehen. Dazu gehören auch all die kleinen und größeren Krisen und Ärgernisse im täglichen Alltag. Es geht darum zu leben, mit dem was da ist.

Resilienz unterstützt uns, unabhängig von den äußeren Umständen und Gegebenheiten:


  •       Gesund zu bleiben oder zu werden
  •        Unsere innere Balance zu finden
  •        Ein selbst bestimmtes Leben zu führen
  •        Versöhnlich mit uns selbst und anderen umzugehen

Der Fokus des Webinars liegt dabei auf einem liebevollen und achtsamen Umgang mit uns selbst, dazu gehören auch unsere Grenzen und Schwächen. Häufig haben wir aber bereits viele Ressourcen, die uns auf den ersten Blick noch verborgen sind und entdeckt werden wollen. Das Prinzip der Selbstwirksamkeit bedeutet, dass wir selber viel verändern und beeinflussen können, wenn wir anfangen bewusster zu leben.  Wie kann ich anders mit schwierigen Situationen umgehen? meine Sichtweise erweitern, mein Verhalten ändern, meine Gedanken disziplinieren und auch gut für mich sorgen?
Es gibt dabei verschiedene Faktoren, die für uns zu Quellen der Kraft werden können. 5 dieser Grundpfeiler eines stabilen und bewussten Lebensstils werden wir im Webinar erarbeiten.



1.   Optimismus und Zuversicht- die Macht der hilfreichen Gedanken
2.   Akzeptanz - der eigenen Person und der Situation gegenüber
3.   Achtsam leben im Augenblick sein
4.   Verantwortung übernehmen das Leben selbst gestalten
5.   Stress reduzieren-Entspannung fördern


Vortrag, Übungen und Selbstreflexion, die Möglichkeit persönliche Anliegen und Beispiele einzubringen und kleine Wochenübung zwischen den Terminen.

Voraussetzung: ein wenig Bereitschaft zur Selbstreflexion und zu persönlicher Entwicklung.

Der Nutzen: Kreative Impulse und praktische Methoden für einen bewussten und neuen  Umgang mit Herausforderun

{/sliders}

Turnus 1x jährlich; Dienstag  18.30-20.00 Uhr
Termine 5x DiA 16./23./30.06. + 07./14.07.2020
Kosten € 175,00; Schülerpreis: € 160,00
Dozent Nicole Schweizer (Entspannungstherapeutin)
Zielgruppe




 


PS-S-16333

Resilienz


Stabilität im Alltag

Entlastung finden-Leichter leben

 
Resilienz ist die Fähigkeit, Krisenzeiten nicht nur zu überstehen, sondern durch die Bewältigung der Krise die eigene Persönlichkeit zu stärken und daran zu wachsen. Resilienz beschreibt dabei eine innere Haltung mit der wir durch unser Leben gehen. Eine Haltung die uns ermöglicht so geerdet und verwurzelt zu sein, so dass wir genügend Halt haben, auch stürmische oder chaotische Phasen gut zu überstehen.
Resilienz kann trainiert und erweitert werden und ist ein persönlicher Lernprozess. Wir können nicht entscheiden was uns passiert, aber wie wir mit den Schwierigkeiten und Hindernissen des Lebens umgehen. Dazu gehören auch all die kleinen und größeren Krisen und Ärgernisse im täglichen Alltag. Es geht darum zu leben, mit dem was da ist.
Resilienz unterstützt uns, unabhängig von den äußeren Umständen und Gegebenheiten:

<!--[if !supportLists]--><!--[endif]-->·        Gesund zu bleiben oder zu werden
<!--[if !supportLists]--><!--[endif]-->·        Unsere innere Balance zu finden
<!--[if !supportLists]--><!--[endif]-->·        Ein selbst bestimmtes Leben zu führen
<!--[if !supportLists]--><!--[endif]-->·        Versöhnlich mit uns selbst und anderen umzugehen

Der Fokus des Webinars liegt dabei auf einem liebevollen und achtsamen Umgang mit uns selbst, dazu gehören auch unsere Grenzen und Schwächen. Häufig haben wir aber bereits viele Ressourcen, die uns auf den ersten Blick noch verborgen sind und entdeckt werden wollen. Das Prinzip der Selbstwirksamkeit bedeutet, dass wir selber viel verändern und beeinflussen können, wenn wir anfangen bewusster zu leben.  Wie kann ich anders mit schwierigen Situationen umgehen? meine Sichtweise erweitern, mein Verhalten ändern, meine Gedanken disziplinieren und auch gut für mich sorgen?
Es gibt dabei verschiedene Faktoren, die für uns zu Quellen der Kraft werden können. 5 dieser Grundpfeiler eines stabilen und bewussten Lebensstils werden wir im Webinar erarbeiten.

<!--[if !supportLists]--><!--[endif]-->1.   Optimismus und Zuversicht- die Macht der hilfreichen Gedanken
<!--[if !supportLists]--><!--[endif]-->2.   Akzeptanz - der eigenen Person und der Situation gegenüber
<!--[if !supportLists]--><!--[endif]-->3.   Achtsam leben  im Augenblick sein
<!--[if !supportLists]--><!--[endif]-->4.   Verantwortung übernehmen  das Leben selbst gestalten
<!--[if !supportLists]--><!--[endif]-->5.   Stress reduzieren-Entspannung fördern

Vortrag, Übungen und Selbstreflexion, die Möglichkeit persönliche Anliegen und Beispiele einzubringen und kleine Wochenübung zwischen den Terminen.
Voraussetzung: ein wenig Bereitschaft zur Selbstreflexion und zu persönlicher Entwicklung.
Der Nutzen: Kreative Impulse und praktische Methoden für einen bewussten und neuen  Umgang mit Herausforderungen.
 

 



Max. Teilnehmer-Anzahl:
100
Zielgruppe:
offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
Hinweis:
Therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar!
offen für alle Interessierten

Termine:
zeige alle 5

"PS-S-16333_details"

Di, 16.06.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
Di, 23.06.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
Di, 30.06.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
Di, 07.07.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
Di, 14.07.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
Dauer:
5 Dienstagabende
jew.
18:30-20:00 Uhr
Online
Kosten: 175,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZFN-Schüler: Euro 160,-


Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

info@zfn.de

Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

Impressum und Haftungsausschluss | AGB

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Please publish modules in offcanvas position.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.