Videoaufzeichnung buchbar

NK-S-17124

Die systemische Anamnese und ihre Heilansätze
Familiendynamiken wirken oft unbewusst in das Leben jedes Einzelnen. Schicksalhafte Verstrickungen, auch aus früheren Generationen, beeinflussen vor allem unsere Gesundheit, unser gegenwärtiges Verhalten, die Wahrnehmung unserer Beziehungen und unseren Lebensweg. Vor allem chronische Erkrankungen und immer wieder auftretende Symptome stehen häufig in Bezug zu schweren Schicksalen, die aus dem Familiensystem auf uns wirken.  
Der Weg aus der Opferrolle heraus, hin zu einem selbstverantwortlichen, bewussten und gesunden Leben, setzt das Erkennen, die Achtung und die Loslösung von den Schicksalen unserer Ahnen voraus. So kann Versöhnung und Raum für Heilung entstehen.

Inhalte:

  • Dynamiken und Wirkkräfte im Familiensystem
  • Gesundheit und Krankheit aus systemischer Sicht
  • Familienskript und Genogramm - Arbeit und krankmachende Schicksale
  • Übernommene Gefühle, Glaubenssätze und Symptome
  • Seelenanamnese
  • Lösungsorientierte Ansätze und Ritualarbeit
  • Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele
  • Besprechung von Krankheitsbildern vor systemischen Hintergrund
  • Praktische Supervisionsbeispiele aus der naturheilkundlichen Praxis
  • Heilsame Affirmationen und Übungen für Patienten
  • Fallbesprechungen
  • Systemische Homöopathie
  • Schlangenmittel und Seelenpflanzen zur unterstützenden Therapie von systemischen Verstrickungen
  • Abschlussmeditation und Klärung
Für weiterführende Informationen und um den Dozenten kennen zu lernen können Sie sich hier den Infoabend vom 01.10.2021 ansehen.
[vimeo url="https://vimeo.com/622271080" width="420" height="380"]


Zielgruppe:
offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
Hinweis:
Sie erhalten zu dem Seminar ein umfangreiches Skript.
Die Live-Webinare werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen stehen Ihnen bis zum 10.06.2022 zur Verfügung.
Termine:
zeige alle 6

"NK-S-17124_details"

Do, 28.10.2021 | 18:15 - 20:15 Uhr
Do, 11.11.2021 | 18:15 - 20:15 Uhr
Do, 18.11.2021 | 18:15 - 20:15 Uhr
Do, 25.11.2021 | 18:15 - 20:15 Uhr
Do, 02.12.2021 | 18:15 - 20:15 Uhr
Do, 09.12.2021 | 18:15 - 20:15 Uhr
Dauer:
6 Abende
Kosten: 280,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 260,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Einstieg noch möglich

NK-S-16900

Niere, ableitende Harnwege, Entschlackung, Fasten
Sie lernen eine umfangreiche Sammlung von Pflanzen zur sanften Behandlung und Pflege der Nieren kennen. Die zum jeweiligen Krankheitsbild passenden Heilpflanzen, werden dementsprechend intensiv behandelt. Zu Beginn des Moduls beschäftigen wir uns mit anatomischen und funktionellen Gegebenheiten der Nieren und ableitenden Harnwege. 
Gemeinsam werden wir Teerezepturen erarbeiten. Passende Auszüge und fertige Komplexmittel können sofort in der Praxis angewandt werden. Im Bereich des Fastens und Entschlackens erfahren Sie Hintergründe und verschiedene Strategien zur Reinigung, Entgiftung und Ausleitung. Wir möchten so Körper, Geist und Seele in Einklang bringen und für ein positives Lebensgefühl sorgen!

Hinweis:
Die einzelnen Webinarabende werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen können bis zum 01.08.2022 (6 Monate lang) angesehen werden.
Sie erhalten vor Beginn der Ausbildung ein umfangreiches Skript per Post zugeschickt.
Zielgruppe:
HP/HPA, Ärzte, Apotheker, med. Berufe. Andere nach Rücksprache
Termine:
Di, 11.01.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 18.01.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 25.01.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 01.02.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
4 Webinarabende
Kosten: 160,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 150,00 Euro
    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?
    Videoaufzeichnung buchbar

    NK-S-16574

    Möglichkeiten der naturheilkundlichen Behandlung von Erkrankungen des Darms wie Obstipation, Diarrhoe, Morbus Crohn, Colitis etc.

    Zielgruppe:
    HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
    Hinweis:
    Dieses Webinar wird aufgezeichnet.
    Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 3 Monate lang erneut anzuschauen.
    Termin:
    Mi, 12.01.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
    Kosten: 45,00 €
    Preisnachlass:
    Kosten-Info:

    10er-Paket
    *: 405 € / ZfN-Schüler:  369 €
    5er-Paket*:   210 € / ZfN-Schüler:  189 €
    Einzeln:           45 € / ZfN-Schüler: 41 €
    *(mit Angabe der Termine)

    Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.

    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?

    NK-V-17546

    Der Bachblüten-Arbeitskreis bietet Ihnen die Möglichkeit für einen lebhaften und aktiven Austausch über die wundervolle Welt der Bachessenzen.

    Bei diesem Arbeitskreis starten wir frisch ins neue Jahr mit dem passendem Thema "Mit Bachblüten ins neue Jahr starten".
    Wir schauen uns Bachblüten an, die uns bei unseren (vielleicht alljährlichen) guten Vorsätzen unterstützen können. Da die Bachblüten sehr gut auf der mentalen Ebene wirken, können sie genauso gut bei Themen, die uns schon lange oder aber auch erst akut begleiten, unterstützen. Wir können sozusagen unseren Geist auf das kommende Jahr einstimmen.

    Themenauswahl:

    • Gute Vorsätze mit Bachblüten unterstützen
    • Mentale Reinigungskur mit Bachblüten
    • Bachblüten gegen Winterblues

    Das Thema dürfte sowohl für die Therapeuten als auch für HPA´s und interessierte Laien, die sich mit Bachblüten unterstützen möchten, überaus wertvoll und interessant sein. Der Arbeitskreis ist für alle Personen offen - sei es für unsere ausgebildeten Bachblütenberater/-therapeuten oder auch für alle Interessierten, die sich gerne ein Bild über die Arbeits- und Wirkweise dieser wunderbaren Therapiemethode machen möchten.

    Moderiert wird das Ganze von unserer Dozentin Sabine Wellmann. Sie haben auch über die Ausbildungszeit hinaus die Möglichkeit, mit unserer Ausbildungsleitung in Kontakt zu treten.



    Hinweis:
    Dieser Arbeitskreis wird aufgezeichnet und steht Ihnen 1 Monat zur Verfügung.
    Termin:
    Do, 20.01.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
    Dauer:
    1 Webinarabend
    Kosten: 10,00 €
    Preisnachlass:
    Kosten-Info:
    ZfN-Schüler*innen: € 8,-
    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?

    NK-S-17698

    Dieser Zusatzabend richtet sich an die Teilnehmer des Kurses "Krankheiten aus dem Familensystem".
    Christian Krämer bietet Ihnen an diesem Abend einen Raum für Fragen und für Erfahrungsberichte.

    Wir zeichnen dieses Webinar auf.


    Zielgruppe:
    offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
    Teilnahme-Voraussetzung:
    Teilnahme an dem Kurs "Krankheiten aus dem Familiensystem"
    Termin:
    Do, 20.01.2022 | 18:15 - 20:15 Uhr
    Dauer:
    1 Abend
    Kosten: 35,00 €
    Preisnachlass:
    Kosten-Info:
    ZfN-Schüler: 30,00 €
    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?

    NK-S-16575

    Leber- u. Gallen(wegs)erkrankungen u. die passenden Therapiemöglichkeiten aus der traditionellen Naturheilkunde

    Zielgruppe:
    HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
    Hinweis:
    Dieses Webinar wird aufgezeichnet.
    Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 3 Monate lang erneut anzuschauen.
    Termin:
    Mi, 26.01.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
    Kosten: 45,00 €
    Preisnachlass:
    Kosten-Info:

    10er-Paket
    *: 405 € / ZfN-Schüler:  369 €
    5er-Paket*:   210 € / ZfN-Schüler:  189 €
    Einzeln:           45 € / ZfN-Schüler: 41 €
    *(mit Angabe der Termine)

    Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.
    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?

    NK-S-16901

    Hormone sind Botenstoffe, die in Hormondrüsen (endokrine Drüsen) aufgebaut und ausgeschüttet werden.
    Sie finden ihren Ansatz an Rezeptoren der betreffenden Zielorgane.
    In diesem Kurs erfahren Sie nicht nur interessante Heilpflanzen zur Regulation des hormonellen Systems, sondern auch alte pflanzliche Rezepturen, die die Ansatzstellen der Hormone (Rezeptoren) wieder zur Aufnahme des Reizes befähigen.
    Das Interesse an einer Alternative zur klassischen Hormontherapie ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen.
    Hierzu bietet die Pflanzenwelt einen wahren Schatz an Möglichkeiten.
    Alle Hormone interagieren miteinander und sorgen für ein harmonisches Gleichgewicht.
    Pflanzliche Rezepturen und auch die notwendigen einzelnen Heilpflanzen haben die Fähigkeit das hormonelle Gleichgewicht wieder herzustellen.

    Hinweis:
    Die einzelnen Webinarabende werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen können bis zum 08.09.2022 (6 Monate lang) angesehen werden.
    Sie erhalten vor Beginn der Ausbildung ein umfangreiches Skript per Post zugeschickt.
    Zielgruppe:
    HP/HPA, Ärzte, Apotheker, med. Berufe. Andere nach Rücksprache
    Termine:
    Di, 08.02.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 15.02.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 22.02.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 08.03.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Dauer:
    4 Webinarabende
    Kosten: 160,00 €
    Preisnachlass:
    Kosten-Info:
    ZfN-Schüler: 150,00 Euro
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      NK-S-16849

      Therapieverfahren bei Stoffwechselkrankheiten und Pankreopathien wie Diabetes, Gicht, Hypercholesterinämie, -lipidämie, metabolisches Syndrom  <


      Zielgruppe:
      HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
      Hinweis:
      Dieses Webinar wird aufgezeichnet.
      Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 3 Monate lang erneut anzuschauen.
      Termin:
      Mi, 09.02.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
      Kosten: 45,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:

      10er-Paket
      *: 405 € / ZfN-Schüler:  369 €
      5er-Paket*:   210 € / ZfN-Schüler:  189 €
      Einzeln:           45 € / ZfN-Schüler: 41 €
      *(mit Angabe der Termine)
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      NK-S-17594

      In der Iris spiegeln sich die Organe des Körpers wider. Da man durch den freien Blick auf die Regenbogenhaut einen Eindruck vom Gewebezustand des Patienten erhält, können wichtige Zusammenhänge in den Funktionskreisläufen der Organsysteme erkannt und für die Erstellung passender Therapiekonzepte genutzt werden (Rezept aus dem Auge).
      Darüber hinaus sieht man dem Patienten unmittelbar ins Gesicht und bekommt zusätzliche Informationen über seine Konstitution und Krankheitsdispositionen.
      Die Augendiagnose lässt sich sehr gut mit vielen anderen Verfahren, z.B. der Humoralpathologie oder der Phytotherapie kombinieren.

      • Geschichtlicher Hintergrund der Augendiagnose
      • Entwicklung des Auges, Embryologie
      • Erarbeiten der Organfelder in der Iris unter Einbeziehung pathologischer Zeichen
      • Alte naturheilkundliche Rezepturen aus dem Auge" unter Einbeziehung von Neuraltherapie, Phytotherapie, Homöopathie, Enderleintherapie und den Ausleitungsverfahren nach Aschner

      Zielgruppe:
      HP, HPA, Ärzte, andere nach Rücksprache
      Hinweis:
      Ein Skript mit vielen Tipps und Anwendungsbeispielen für die Praxis wird Ihnen vor dem Kurs zur Verfügung gestellt.

      Die Webinare werden aufgezeichnet und stehen Ihnen 3 Monate zur Verfügung.
      Termine:
      Mo, 14.02.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 21.02.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 07.03.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 14.03.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Dauer:
      4 Webinar-Abende
      Kosten: 200,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      ZfN-Schüler*innen: 190 €
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      NK-S-17501

      Ganzheitliche Therapie mit Frischpflanzentinkturen und Gemmomazeraten

      Frischpflanzentinkturen und Gemmomazerate sind beides Auszüge frischen, ungetrockneten Pflanzenmaterials und unterscheiden sich dadurch von konventionellen phytotherapeutischen Tinkturen. Beide sind Träger stofflicher und dynamischer Wirkungen, die somit sowohl die körperliche wie auch die vitale und seelisch-geistige Ebene des Menschen ansprechen. Frischpflanzentinkturen und Gemmomazerate lassen sich in der Therapie gut kombinieren. Wie diese ausgewählt und eingesetzt werden, erfahren Sie in diesem Kurs.
      Louis Hutter und Chrischta Ganz, Naturheilpraktiker/in und Buchautor/in, erzählen aus Ihrem Erfahrungsschatz.

      Terminübersicht:

      DO, 17.02.2022    Entgiftung und Stoffwechsel mit Chrischta Ganz<<

      DI, 01.03.2022      Nervensystem mit Chrischta Ganz

      MO, 14.03.2022     Stress und Adaptogene mit Louis Hutter

      MO, 28.03.2022     Rheuma mit Louis Hutter 



       






      <

      Hinweis:
      Die Live-Webinare werden aufgezeichnet und stehen Ihnen nach dem Kurs weitere 3 Monate zur Verfügung.
      Termine:
      Do, 17.02.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Di, 01.03.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 14.03.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 28.03.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Dauer:
      4 Webinarabende à 2 Stunden
      Kosten: 190,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      ZfN-Schüler: 180,00 Euro
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      PS-S-17491

      Tiefenpsychologisch fundierte Paartherapie und Paarberatung  - 
      mit Elke Pfister und Wolfhard König

      Beziehungsmuster ziehen sich oft durch Generationen und veränderten sich dabei nur  wenig, wenn sie weitergegeben werden. Es finden sich immer ganz ähnliche Beziehungsthemen, die Paare beschäftigen. Wir orientieren uns an den tiefenpsychologischen Konzepten, die folgende Beziehungsmuster und die Lebensthemen dahinter, in den Blick nehmen:

      • Macht, Leid und Mangel, Nähe und Abstand, Selbstwert, Verantwortung und  Sexualität
      Grundsätzliche paartherapeutische Themen:
      • Drei archetypische Grundorientierungen: Leben als Single, Leben in der Gruppe, Leben als Paar. Erkennen und Vermitteln der Grundorientierungen für das Paar.
      • Die (moderne) dynamische Sicht auf Partnerschaft als Weg     (Amor-und-Psyche-Archetyp)  drei grundsätzliche Entwicklungsstufen von Beziehung (Euphorie-, Krisen- und Tiefenphase). Dynamisches Grundgesetz: die lebenslange Weiterentwicklung und Veränderung von Beziehungen.
      • Übung der Dekonstruktion: Wie erschließe ich aus der Konfliktschilderung des Paares die tieferliegende (auch unbewußte) Psychodynamik  Fünf Übungsbeispiele
      • Das Prinzip der Kollusion (J. Willi): die gegenseitige unbewußte Verstrickung  die Möglichkeit sich jahrzehntelang im Konflikt im Kreis zu drehen  die Behandlungstechnik zur Auflösung von Kollusionen
      Trennung als Grund-Konfliktsituation des Menschen:
      • Trauerphasen und die Kraft zum Neuanfang (Balint)
      • Bei Frühstörung (entwicklungspsychologisch): Stalking bis Amoklauf
      • Trennungsbegleitung als zentrale Aufgabe einer Paartherapie
      Vorgehen in der Behandlung (Behandlungstechnik):

      In der tiefenpsychologischen Paartherapie geht es um intensives Zuhören, um Wahrnehmung und Empathie im therapeutischen Gespräch und um Deuten d.h. Bewußtmachen der Grundkonflikte und (unbewußten) Verstrickungen.
      Einsicht und die daraus folgende Bewußtseinsveränderung sind die zentralen tiefenpsychologischen Wege.

      Abschluss: Paartherapie [ZfN-Zertifikat]

       





      Hinweis:
      Der Kurs findet in Hybrid-Form statt, d.h. Sie haben die Möglichkeit in Präsenz und online von zu Hause aus dabei zu sein. Die Unterrichte werden aufgezeichnet und stehen Ihnen noch 3 Monate nach Ende des Kurses zur Verfügung.
      Zielgruppe:
      offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
      Teilnahme-Voraussetzung:
      offen für alle Interessierten
      Termine:
      zeige alle 8

      "PS-S-17491_details"

      Sa, 19.02.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
      So, 20.02.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
      Sa, 26.03.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
      So, 27.03.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
      Sa, 30.04.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
      So, 01.05.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
      Sa, 21.05.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
      So, 22.05.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
      Dauer:
      4 Wochenenden
      Kosten: 1120,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      Teilzahlung möglich!
      4x mtl. € 285,- bzw. € 275,- (ZfN-Schüler)
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      NK-S-17704

      Zu Beginn eines Jahres nehmen sich viele Menschen vor, dass sie Gewicht reduzieren möchten.
      Damit dieses Vorhaben auch gut gelingt können Bachblüten sehr hilfreich unterstützen. Sie wirken auf der mentalen Ebene und können so helfen, die Diät/Ernährungsumstellung etc. gut gelaunt und tatkräftig umzusetzen.
      Wir betrachten hier beispielsweise Blüten, die das Durchhaltevermögen steigern, die helfen die neuen Gewohnheiten auch umzusetzen etc.

      Das Thema dürfte sowohl für die Therapeuten als auch für HPA´s und interessierte Laien, die sich mit Bachblüten unterstützen möchten, überaus wertvoll und interessant sein. Die Bachblüten-Dienstage ist für alle Personen offen - sei es für unsere ausgebildeten Bachblütenberater/-therapeuten oder auch für alle Interessierten, die sich gerne ein Bild über die Arbeits- und Wirkweise dieser wunderbaren Therapiemethode machen möchten.

      Sie haben auch über die Seminarzeit hinaus die Möglichkeit, mit unserer Dozentin Frau HP Sabine Wellmann in Kontakt zu treten.

      Das Livewebinar wird aufgezeichnet und steht Ihnen 3 Monate zur Verfügung.






      Hinweis:
      Die verschiedenen Abende der Bachblüten-Dienstage bauen nicht aufeinander auf. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
      Die Abende können einzeln oder als Paket gebucht werden.
      Termin:
      Di, 22.02.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
      Dauer:
      1 Webinarabend
      Kosten: 35,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      ZfN-Schüler*innen: € 30,-

      5er Paket: € 155,- (ZfN-Schüler*innen: € 130,-) Ersparnis € 20,-
      10er Paket: € 315,- (ZfN-Schüler*innen: € 265,-) Ersparnis € 35,-
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      NK-S-16850

      von Well-Aging über Burn-Out bis Demenz, u.a. mit Geheimrezepturen für geistige Frische und Tatkraft bis ins hohe Alter. < <

      Zielgruppe:
      HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
      Hinweis:
      Dieses Webinar wird aufgezeichnet.
      Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 3 Monate lang erneut anzuschauen.
      Termin:
      Mi, 23.02.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
      Kosten: 45,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:

      10er-Paket
      *: 405 € / ZfN-Schüler:  369 €
      5er-Paket*:   210 € / ZfN-Schüler:  189 €
      Einzeln:           45 € / ZfN-Schüler: 41 €
      *(mit Angabe der Termine)
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      NK-S-17409

      Kennt man von den Ergänzungsmitteln die Haupt-Charakteristika, können Krankheitserscheinungen relativ einfach zugeordnet und therapiert werden.
      Sie lernen detailliert die Therapie der 12 Ergänzungsmittel bei den unterschiedlichen Organsystemem sowie Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Behandlungs- u. Arzneiformen  jeweils veranschaulicht an Fallbeispielen aus der Praxis.

      • Die Charakteristika der 12 biochemischen Ergänzungsmittel
      • Der Wirkradius dieser 12 Ergänzungssalze
      • Vorstellung weiterer wichtiger ergänzender Salze außerhalb der traditionellen Ergänzungsmittelreihe
      • Verordnung der Mittel gemäß der Funktionsdiagnostik und charakteristischer Symptome
      • Antlitz- und Zungendiagnose nach Dr. Schüßler
      • Anwendung der Salze nach humoralpathologischen Aspekten sowie Augen- und Pulsdiagnose
      • Detaillierte Besprechung der biochemischen Therapie der unterschiedlichen Organsysteme
      • Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Behandlungs- und Arzneiformen
      • Fallbeispiele aus der Praxis

      Zielgruppe:
      HP/HPA, HP-Psych., Ärzte, Apotheker, med. Berufe, andere nach Rücksprache
      Teilnahme-Voraussetzung:
      Schüßler Salze Modul 1 - Basismodul - die 12 Hauptmittel
      Termine:
      zeige alle 6

      "NK-S-17409_details"

      Fr, 25.02.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
      Fr, 11.03.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
      Fr, 18.03.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
      Fr, 25.03.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
      Fr, 01.04.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
      Fr, 08.04.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
      Dauer:
      6 Abende
      Kosten: 300,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      ZFN-Schüler: € 270,-
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      NK-S-17126

      Wie beim Grundkurs bekommt auch hier jeder Teilnehmer die Gelegenheit sein Blut unter das Mikroskop zu legen und mit der Gruppe zu analysieren. Im Aufbaukurs werden alle Formveränderungen der Erythrozyten und Leukozyten sowie deren Relevanz für die Therapie besprochen. Außerdem kommen Parasiten, Morgellons und andere Exoten zur Sprache. Der Pleomorphismus und die Zycloden werden wiederholt und vertieft.
      Weiterhin werden weiterführende Diagnosemethoden und die Homotoxikologie nach Reckeweg vorgestellt.


        Max. Teilnehmer-Anzahl:
        20
        Zielgruppe:
        HP/HPA, Ärzte, Apotheker, med. Berufe, andere nach Rücksprache
        Termine:
        Sa, 12.03.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
        So, 13.03.2022 | 09:30 - 16:00 Uhr
        Dauer:
        1 Wochenende
        Kosten: 230,00 €
        Preisnachlass:
        Kosten-Info:
        ZfN-Schüler: 210,00 €
        Beginn:
        als:
        Fragen zur Veranstaltung?

        NK-S-16902

        Seelenpflanzen und ihre Anwendung bei seelischen Verletzungen und Traumata:
        Die Heilung von seelischen Traumata geschieht auf den Ebenen von Körper, Geist und Seele.
        In diesem Modul werden die heilsamen Wesenskräfte von Seelenpflanzen bei traumatischen Erlebnissen und psychischen Verletzungen behandelt. Hierbei steht die Unterstützung zur Bewusstwerdung, die Stärkung der seelischen Kräfte, und die tröstende Wirkung der Heilpflanzen im Vordergrund. Das Wesen und die Wirkkräfte der wichtigsten Seelenpflanzen werden beleuchtet und verschiedenste Heilwege zum auflösen von krankmachenden Glaubenssätzen und Verhaltensmustern aufgezeigt.

        Hinweis:
        Die einzelnen Webinarabende werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen können bis zum 05.09.2022 (6 Monate lang) angesehen werden.
        Sie erhalten vor Beginn der Ausbildung ein umfangreiches Skript per Post zugeschickt.
        Zielgruppe:
        HP/HPA, Ärzte, Apotheker, med. Berufe. Andere nach Rücksprache
        Termine:
        Di, 15.03.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
        Di, 22.03.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
        Di, 29.03.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
        Di, 05.04.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
        Dauer:
        4 Webinarabende
        Kosten: 160,00 €
        Preisnachlass:
        Kosten-Info:
        ZfN-Schüler: 150,00 Euro
          Beginn:
          als:
          Fragen zur Veranstaltung?

          NK-S-17712

          Der Wunsch, ein Kind zu bekommen, ist wohl einer der wichtigsten Schritte im Leben eines Menschen. Doch leider bleibt der Traum bei vielen Paaren auch oftmals lange Zeit unerfüllt. Diese Zeit ist eine sehr emotionale Zeit mit vielen Höhen und Tiefen.
          Bachblüten können hier sanft unterstützen, um mit diesem Gefühlschaos umzugehen.
          Doch auch für Paare, die sich grade entschlossen haben, ein Kind zu bekommen, sind die Blüten sehr hilfreich, um sich entspannt und voller Hoffnung in diese spannende Zeit zu begeben.

          Das Thema dürfte sowohl für die Therapeuten als auch für HPA´s und interessierte Laien, die sich mit Bachblüten unterstützen möchten, überaus wertvoll und interessant sein. Die Bachblüten-Dienstage sind für alle Personen offen - sei es für unsere ausgebildeten Bachblütenberater/-therapeuten oder auch für alle Interessierten, die sich gerne ein Bild über die Arbeits- und Wirkweise dieser wunderbaren Therapiemethode machen möchten.

          Sie haben auch über die Seminarzeit hinaus die Möglichkeit, mit unserer Dozentin Frau HP Sabine Wellmann in Kontakt zu treten.

          Das Livewebinar wird aufgezeichnet und steht Ihnen 3 Monate zur Verfügung.


          Hinweis:
          Die verschiedenen Abende der Bachblüten-Dienstage bauen nicht aufeinander auf. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
          Die Abende können einzeln oder als Paket gebucht werden.
          Termin:
          Di, 15.03.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
          Dauer:
          1 Webinar-Abend
          Kosten: 35,00 €
          Preisnachlass:
          Kosten-Info:
          ZfN-Schüler*innen: € 30,-

          5er Paket: € 155,- (ZfN-Schüler*innen: € 130,-) Ersparnis € 20,-
          10er Paket: € 315,- (ZfN-Schüler*innen: € 265,-) Ersparnis € 35,-
          Beginn:
          als:
          Fragen zur Veranstaltung?

          NK-L-16625

          Stärkung des Immunsystems als Basistherapie für alle chronisch Erkrankten, bei Infektanfälligkeit, chronischem Erschöpfungssyndrom, lymphatischer Diathese und zum Aufbau in der Rekonvaleszenz.

          Zielgruppe:
          HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
          Hinweis:
          Dieses Webinar wird aufgezeichnet.
          Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 3 Monate lang erneut anzuschauen.
          Termin:
          Mi, 16.03.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
          Kosten: 45,00 €
          Preisnachlass:
          Kosten-Info:

          10er-Paket
          *: 405 € / ZfN-Schüler:  369 €
          5er-Paket*:   210 € / ZfN-Schüler:  189 €
          Einzeln:           45 € / ZfN-Schüler: 41 €
          *(mit Angabe der Termine)
          Beginn:
          als:
          Fragen zur Veranstaltung?

          NK-S-17600

          Die traditionelle Harnschau bietet auch in der heutigen Zeit, neben Einblicken in das Stoffwechselgeschehen, ausgezeichnete diagnostische Hinweise über die Funktionalität des Verdauungsapparates und der Nieren. Fäulnis und Gärungsgifte, intestinale Dysbakterie, Leberschwäche oder Ausscheidungsstörungen können Ursachen von vielen gesundheitlichen Beschwerden wie Neurodermitis, Migräne oder Tinnitus sein. Darüber hinaus liefert die Harnschau wertvolle Hinweise für das therapeutische Vorgehen. An 4 Webinar-Abenden bekommen Sie einen tiefen Einblick in die Theorie der Harnschau und erlernen die sinnvolle Umsetzung im Praxisalltag.
          Ein Skript mit wertvollen Tipps und Anwendungsmöglichkeiten wird Ihnen vor dem Unterricht zur Verfügung gestellt.



          Zielgruppe:
          HP oder HPA, Ärzte, andere nach Rücksprache
          Hinweis:
          Die Webinare werden aufgezeichnet und stehen Ihnen 3 Monate bis zum 31.07.2022 zur Verfügung.
          Termine:
          Mo, 21.03.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
          Mo, 28.03.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
          Mo, 04.04.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
          Mo, 25.04.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
          Dauer:
          4 Webinar-Abende
          Kosten: 200,00 €
          Preisnachlass:
          Kosten-Info:
          ZfN-Schüler*innen: 185 €
          Beginn:
          als:
          Fragen zur Veranstaltung?

          Ki-S-17527

          Lernen Sie über die 14 Meridiane eine Grundbalance für Ihren Körper und Geist herzustellen. Die Zielbalance aktiviert Energie zur Erfüllung Ihrer persönlichen Anliegen.

          • Einführung in den Muskeltest nach TFH
          • 14 Grundmuskeltests und 14 Meridiane
          • Stärken d. Muskeln ü. neurolymphatische, neurovaskuläre Punkte, Meridiane u. Ansatz-Ursprung-Technik
          • Augen- und Ohren-Energie/Integrationsübungen
          • Stressabbau, Nahrungsmitteltests, einf. Schmerzhilfe
          • Balance persönlicher Ziele
          • Erlernen u. Ausführen e. kompletten Sitzungsablaufs
          <

          Termine:
          Mi, 23.03.2022 | 13:00 - 21:30 Uhr
          Do, 24.03.2022 | 13:00 - 21:30 Uhr
          Dauer:
          2 Tage
          Kosten: 260,00 €
          Preisnachlass:
          Kosten-Info:
          ZfN-Schüler: € 240,-
          Beginn:
          als:
          Fragen zur Veranstaltung?

          NK-L-16621

          Haut und Schleimhaut in Wechselbeziehung zu den Organen. Pruritus, Ekzeme, allergische Kontaktekzeme, Neurodermitis, Psoriasis.

          Zielgruppe:
          HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
          Hinweis:
          Dieses Webinar wird aufgezeichnet.
          Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 3 Monate lang erneut anzuschauen.
          Termin:
          Mi, 30.03.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
          Kosten: 45,00 €
          Preisnachlass:
          Kosten-Info:

          10er-Paket
          *: 405 € / ZfN-Schüler:  369 €
          5er-Paket*:   210 € / ZfN-Schüler:  189 €
          Einzeln:           45 € / ZfN-Schüler: 41 €
          *(mit Angabe der Termine)
          Beginn:
          als:
          Fragen zur Veranstaltung?

          NK-I-17744

          In unserem kostenlosen Online-Infoabend erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen
          über das Seminar Zivilisationskrankheiten in der HP-Praxis
          Unsere Dozentin Anja Facchini und die Fachbereichsleiterin Julia Groß stellten Ihnen alles Wesentliche zu Terminen, Kosten und Inhalten dieses spannenden Online-Seminars vor.
          Erhalten Sie so einen umfassenden Einblick, was Sie in diesem Kurs erwartet.

          Für individuelle Fragen stehen wir Ihnen während dieses Infoabends zur Verfügung.





          Hinweis:
          Dieser Infoabend wird aufgezeichnet.
          Zielgruppe:
          HP oder HPA
          Termin:
          Do, 07.04.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
          Dauer:
          1 Webinar-Abend
          Kosten-Info:
          kostenfrei

          Beginn:
          als:
          Veranstaltung buchen
          Fragen zur Veranstaltung?

          NK-S-16903

          Für den Organismus ist es absolut lebensnotwendig ein gut funktionierendes Herz-Kreislauf-System zu besitzen.
          Es sorgt für die Versorgung der Zellen mit Sauerstoff und Nährstoffen.
          Die Pflanzenheilkunde bietet mit Hilfe traditioneller Rezepturen die Möglichkeit verschiedene Herz-Kreislauf-Probleme zu behandeln. Ebenso werden wichtige präventiv wirkende Heilpflanzen vorgestellt.
          Gesundheitliche Entgleisungen in diesem Bereich, wie Bluthochdruck und Herzschwäche sind daher ernste und in der Praxis häufig vorkommende Beschwerdebilder.
          In diesem Kurs werden einzelne Heilpflanzen, wie auch bewährte phytotherapeutische Rezepturen zur Regulation und Stabilisation des Herz-Kreislauf-Systems erarbeitet.

          Hinweis:
          Die einzelnen Webinarabende werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen können bis zum 17.11.2022 (6 Monate lang) angesehen werden.
          Sie erhalten vor Beginn der Ausbildung ein umfangreiches Skript per Post zugeschickt.
          Zielgruppe:
          HP/HPA, Ärzte, Apotheker, med. Berufe. Andere nach Rücksprache
          Termine:
          Di, 26.04.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
          Di, 03.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
          Di, 10.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
          Di, 17.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
          Dauer:
          4 Webinarabende
          Kosten: 160,00 €
          Preisnachlass:
          Kosten-Info:
          ZfN-Schüler: 150,00 Euro
            Beginn:
            als:
            Fragen zur Veranstaltung?

            NK-S-17713

            Termine, Termine, Termine, Druck und Hektik bestimmen oftmals unseren Alltag. Dass dies nicht gut für unsere Gesundheit ist, ist wohl allen klar.
            Auch für solche Situationen gibt es geeignete Bachblüten, um mit dem täglichen Wahnsinn besser umgehen zu können. Wir betrachten heute Bachblüten, die helfen, dass wir uns regenerieren, uns die nötige Ruhe gönnen oder aber auch gar nicht erst in Überforderungssituationen geraten.

            Das Thema dürfte sowohl für die Therapeuten als auch für HPA´s und interessierte Laien, die sich mit Bachblüten unterstützen möchten, überaus wertvoll und interessant sein. Die Bachblüten-Dienstage sind für alle Personen offen - sei es für unsere ausgebildeten Bachblütenberater/-therapeuten oder auch für alle Interessierten, die sich gerne ein Bild über die Arbeits- und Wirkweise dieser wunderbaren Therapiemethode machen möchten.

            Sie haben auch über die Seminarzeit hinaus die Möglichkeit, mit unserer Dozentin Frau HP Sabine Wellmann in Kontakt zu treten.

            Das Livewebinar wird aufgezeichnet und steht Ihnen 3 Monate zur Verfügung.



            Hinweis:
            Die verschiedenen Abende der Bachblüten-Dienstage bauen nicht aufeinander auf. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
            Die Abende können einzeln oder als Paket gebucht werden.
            Termin:
            Di, 26.04.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
            Dauer:
            1 Webinar-Abend
            Kosten: 35,00 €
            Preisnachlass:
            Kosten-Info:
            ZfN-Schüler*innen: € 30,-

            5er Paket: € 155,- (ZfN-Schüler*innen: € 130,-) Ersparnis € 20,-
            10er Paket: € 315,- (ZfN-Schüler*innen: € 265,-) Ersparnis € 35,-
            Beginn:
            als:
            Fragen zur Veranstaltung?

            NK-L-16622

            Haut-Nagel-Fuß-Genitalpilz, Akne, Furunkel, Herpes Zoster, Erkrankungen der Kopfhaut, Haarausfall.

            Zielgruppe:
            HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
            Hinweis:
            Dieses Webinar wird aufgezeichnet.
            Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 3 Monate lang erneut anzuschauen.
            Termin:
            Mi, 27.04.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
            Kosten: 45,00 €
            Preisnachlass:
            Kosten-Info:

            10er-Paket
            *: 405 € / ZfN-Schüler:  369 €
            5er-Paket*:   210 € / ZfN-Schüler:  189 €
            Einzeln:           45 € / ZfN-Schüler: 41 €
            *(mit Angabe der Termine)
            Beginn:
            als:
            Fragen zur Veranstaltung?

            NK-S-17481

            Die "Spagyrik" geht auf die Lehren des Paracelsus zurück, dem wohl berühmtesten Arzt der westlichen Medizinhistorie. Er prägte den Begriff SPAGYRIK, der mit der medizinischen Anwendung der Alchemie gleichzusetzen ist. Die daraus entstandenen Arzneimittel sind aufgrund ihrer ausserordentlichen Wirksamkeit und einfachen Anwendung in der Naturheilkunde und auch bei vielen Ärzten sehr beliebt.
            Der Alchemist und Spagyriker versteht "die Welt" als Teil eines Größeren und als zerteilbar in "kleinere Kosmen". Auch der Mensch steht in Verbindung zu seiner Umwelt und seinem Umfeld. Er ist stets in Wechselwirkung mit äußeren Einflüssen. Das Krankheitsgeschehen und auch das Patientenwohl darf nicht isoliert gesehen werden. Wer Spaygrik zum Grundsatz seiner therapeutischen Arbeit macht, der bekämpft nicht nur die Krankheit, sondern zielt auch auf die HEILUNG ab.

            "Der Arzt, der nur die Krankheit sieht, ist blind dem Patienten gegenüber!"
            In dieser Online Webinar Reihe erlernen Sie die Grundsätze der SPAGYRIK nach Alexander von Bernus. Sie lernen die Krankheitsgeschehen in ein vertikales, analoges System einzuordnen und Krankheit als eine sinnvolle Regulationsbewegung zu verstehen. Die "moderne" Spagyrik bezieht die Erkenntnisse der medizinischen Wissenschaft mit ein und wurzelt gleichermaßen im Wissen der westlichen und östlichen Traditionen der Alchemie.
            Diese Lehrgangsreihe dient dazu, Ihnen einen Start auf einem lebenslangen Erkenntnisweg zu ermöglichen. Sie übersetzt alte Weisheiten in moderne und leicht verständliche Sprache. Die Lehrgangsreihe ist sehr Praxisbezogen. Der Lehrstoff soll anhand von Fallbeispielen verdeutlicht werden:

            • SPAGYRIK - die ganzheitliche Lehre der Dualität
            • Die Wirkkräfte der Natur: Mercur, Sulphur, Sal
            • Krankheitsentstehung (Pathogenese) & Entstehung von Gesundheit (Salutogenese)
            • Der Lehre der 5 Entia des Paracelsus
            • von der Anamnese zur Arznei
            • Regulationssysteme (Nervensystem, Hormonsytem, Immunsystem)
            • Die sieben Planetenkräfte
            • Organsysteme & Regulationskreise
            • Psychosomatik
            • Das Heilmittelsystem des Laboratorium SOLUNA
            • Rhythmisierung  - Der Mensch im Wandel
            • Ausleitung & Entgiftung
            • Fallbeispiele & Therapiekonzepte



            Der Dozent Markus Ruppert ist seit 2006 Heilpraktiker in eigener Praxis. Sein Schwerpunkt liegt in der ganzheitlichen Sichtweise auf Patient und Krankheitsgeschehen. Dazu vereint er östliche und westliche Traditionen. Neben der Symptombetrachtung liegt ihm insbesondere die Salutogenese am Herzen. Der Mensch als geistig-seelisches Wesen, sozial interagierend steht stets im Mittelpunkt.
            Seit 2013 Referent für das Laboratorium SOLUNA und Verfasser div. Fachartikel. DDQT zertifizierter Lehrer und Ausbilder für Qigong und Autor des Buches "Qigong Grundlagen - Ein Wegbegleiter durch die ersten Jahre der Qigong Praxis"


            Hinweis:
            Die einzelnen Webinare werden aufgezeichnet und stehen Ihnen für weitere 3 Monate nach Beendigung des Kurses zur Verfügung.
            Termine:
            zeige alle 8

            "NK-S-17481_details"

            Do, 28.04.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
            Do, 05.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
            Do, 12.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
            Do, 19.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
            Do, 02.06.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
            Do, 23.06.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
            Do, 30.06.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
            Do, 07.07.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
            Dauer:
            8 Webinar-Abende
            Kosten: 380,00 €
            Preisnachlass:
            Kosten-Info:
            ZfN-Schüler: 360,- €
            Beginn:
            als:
            Fragen zur Veranstaltung?

            PS-S-17492

            Methoden der Paarberatung: praktisch, konkret, lösungsorientiert


            Inhalte der Fortbildung:
            1.  Der moderne Beziehungsalltag und dessen Bewältigung, dargestellt anhand von klassischen Modellen
            2.  Der Beratungsprozess: Vom Erstkontakt über die Beratung bis zu Folgegesprächen
            3.  Kommunikation und Beziehungsaufbau zum Klienten anhand der Kommunikationsmodelle von Schulz von Thun,  Paul  Watzlawik, der Transaktionsanalyse nach E. Berne, NLP und der gewaltfreien Kommunikation
            4.  Verschiedene Phasen einer Paarbeziehung, von der Exklusivität über die Familiengründung bis zur Altersbeziehung. Herausforderung oder Chance?
            5.  Themen wie sexuelle Unzufriedenheit, Kinderwunsch, Seitensprung, Patchworkfamilien, gleichgeschlechtliche Partnerschaften
            6.  Darstellung und Übung von verschiedenen Interventionen mit einem gut gefüllten Werkzeugkoffer

            Interventionsgruppen sind erwünscht

            Abschluss: Abgabe einer ausgearbeiteten Paarkonfliktsituation







            Zielgruppe:
            Für alle Interessierte, HP, HP-Psych., Trainer/Coaches, beratend od. im Sozial-/Gesundheitswesen Tätige
            Teilnahme-Voraussetzung:
            für alle Interessierten
            Termine:
            zeige alle 11

            "PS-S-17492_details"

            Fr, 29.04.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
            Sa, 30.04.2022 | 09:00 - 16:30 Uhr
            So, 01.05.2022 | 09:00 - 16:30 Uhr
            Mi, 04.05.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
            Mi, 11.05.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
            Mi, 18.05.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
            Mi, 25.05.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
            Mi, 01.06.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
            Mi, 22.06.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
            Mi, 29.06.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
            Mi, 06.07.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
            Dauer:
            8 Mittwochabende (18:00-21:15 Uhr) + 1 Wochenende (Fr 18:00-21:15 + Sa/So 09:00-16:30 Uhr)
            Kosten: 780,00 €
            Preisnachlass:
            Kosten-Info:
            Teilzahlung möglich!
            4x mtl. € 200,- bzw. € 195,- (ZfN-Schüler)
            Beginn:
            als:
            Fragen zur Veranstaltung?

            NK-S-17714

            Ein großer Bestandteil der Bachblütentherapie sind die Affirmationen. Affirmationen sind kurze, positiv behaftete Leitsätze, welche man sich in den gegebenen Situationen ins Gedächtnis rufen kann, um mit der Situation besser fertig zu werden.
            An diesem Abend entwickeln wir gemeinsam sinnvolle Affirmationen für jede einzelne Bachblüte.

            Das Thema dürfte sowohl für die Therapeuten als auch für HPA´s und interessierte Laien, die sich mit Bachblüten unterstützen möchten, überaus wertvoll und interessant sein. Die Bachblüten-Dienstage sind für alle Personen offen - sei es für unsere ausgebildeten Bachblütenberater/-therapeuten oder auch für alle Interessierten, die sich gerne ein Bild über die Arbeits- und Wirkweise dieser wunderbaren Therapiemethode machen möchten.

            Sie haben auch über die Seminarzeit hinaus die Möglichkeit, mit unserer Dozentin Frau HP Sabine Wellmann in Kontakt zu treten.

            Das Livewebinar wird aufgezeichnet und steht Ihnen 3 Monate zur Verfügung.



            Hinweis:
            Die verschiedenen Abende der Bachblüten-Dienstage bauen nicht aufeinander auf. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
            Die Abende können einzeln oder als Paket gebucht werden.
            Termin:
            Di, 17.05.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
            Dauer:
            1 Webinar-Abend
            Kosten: 35,00 €
            Preisnachlass:
            Kosten-Info:
            ZfN-Schüler*innen: € 30,-

            5er Paket: € 155,- (ZfN-Schüler*innen: € 130,-) Ersparnis € 20,-
            10er Paket: € 315,- (ZfN-Schüler*innen: € 265,-) Ersparnis € 35,-
            Beginn:
            als:
            Fragen zur Veranstaltung?

            NK-L-16623

            Harnwegsbeschwerden, Cystitis, Pyelonephritis, Nephrosen, Steine, Harninkontinenz, Bettnässen und ihre Behandlungsmöglichkeiten.

            Zielgruppe:
            HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
            Hinweis:
            Das Webinar wird aufgezeichnet.
            Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 3 Monate lang erneut anzuschauen.
            Termin:
            Mi, 18.05.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
            Kosten: 45,00 €
            Preisnachlass:
            Kosten-Info:

            10er-Paket
            *: 405 € / ZfN-Schüler:  369 €
            5er-Paket*:   210 € / ZfN-Schüler:  189 €
            Einzeln:           45 € / ZfN-Schüler: 41 €
            *(mit Angabe der Termine)
            Beginn:
            als:
            Fragen zur Veranstaltung?

            NK-S-16904

            Die Heilpflanzen tragen in sich die Möglichkeit Erkrankungen wie Bronchitis, Erkältungen in Form von grippalen Infekten, Asthma bronchiale und andere Atemwegserkrankungen erfolgreich zu behandeln und auszuheilen.
            Die richtige Heilpflanze zur richtigen Zeit wirkt oft schnellen und anhaltender wie viele symptomatische, klinische Ansätze.
            Eine wichtige Rolle spielen hierbei Heilpflanzen wie Spitzwegerich, Taigawurzel und Süßholzwurzel, die auch als das planzliche Cortison bezeichnet werden und in den Atemwegen eine stark antientzündiche Wirkung zeigen.
            Die verschiedensten Erkrankungen der Atemwegen scheinen immer chronifizierter und hartnäckiger zu werden.
            Außerdem dauert es immer länger, bis die Betroffenen von ihrem Leid befreit sind.
            In diesem Kurs erfahren Sie auch den Bezug der Atemwege zu Heilpflanzen und den verschiedenen Regelkreisen, die für die Chronifizierung ursächlich verantwortlich sein können.
            So können z.B. chronifizierte Darmerkrankungen zu Lungen- und Bronchialbeschwerden führen.




            Hinweis:
            Die einzelnen Webinarabende werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen können bis zum 31.12.2022 (6 Monate lang) angesehen werden.
            Sie erhalten vor Beginn der Ausbildung ein umfangreiches Skript per Post zugeschickt.
            Zielgruppe:
            HP/HPA, Ärzte, Apotheker, med. Berufe. Andere nach Rücksprache
            Termine:
            Di, 24.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
            Di, 31.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
            Di, 21.06.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
            Di, 28.06.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
            Dauer:
            4 Webinarabende
            Kosten: 160,00 €
            Preisnachlass:
            Kosten-Info:
            ZfN-Schüler: 150,00 Euro
              Beginn:
              als:
              Fragen zur Veranstaltung?

              NK-S-17735

              Unsere Umwelt und Lebensweise stellt die Menschen vor immer größer werdende gesundheitliche Herausforderungen.
              Nicht selten kommen die Patienten nicht mehr mit nur einem Symptom oder Krankheit in unserer Praxen, sondern bringen einen Strauß aus Beschwerden, Erkrankungen, Medikamenten-Einnahmen, etc. mit.
              Um multimorbide Patienten erfolgreich zu therapieren, zu unterstützen und zu begleiten, benötigt der Therapeut ein vernetztes Denken und Wissen um die Entstehung der Erkrankung und den erfolgreichen Einsatz der großen Breite an effektiven naturmedizinischen Therapien.

              Kursziel
              Nach diesem Kurs sind Sie imstande ein erfolgreiches  in der Praxis bewährtes  Therapiekonzept anhand ausgewählter Zivilisationskrankheiten (Volkskrankheiten, Stresskrankheiten) zu erstellen und durchzuführen.
              Besonders detailliert wird dabei von der Dozentin auf die Grundlagen-Therapie (Ernährung & OM, Darmsanierung, Matrix-Entsäuerung, Zelluläre Ebene & mitochondriale Medizin) wie auch auf die naturmedizinische Begleittherapie in Form von Homöopathie, Pflanzenheilkunde, Enzymtherapie, manuelle Therapien, Schröpfen, Injektions- und Infusionstherapie uvm) pro Krankheitsbild eingegangen.
              Dieser Kurs verknüpft Ihr bereits in anderen Kursen erworbenes Wissen zu einem großen Ganzen und gibt evtl. auch Ideen, das eigene Therapieportfolio um weitere Puzzleteilchen zu ergänzen.
               
              Kursinhalt
              Die heutigen Erkrankungen unserer Patienten werden immer multimorbider. Migräne, Bluthochdruck, Diabetes, Allergien & Co. entstehen auf einer Vielzahl von Dys-Regulationen über Monate, ja sogar Jahre.
              Stress (Familienstress, Arbeitsstress, Schulstress, Umweltstress, E-Smog-Stress, etc.) setzen darüber hinaus den Zivilisationskrankheiten noch das Krönchen auf.
               
              Diese mit vielen Symptomen geplagten Patienten, die den Weg in unsere Naturheilpraxen finden, bedürfen ganzheitlicher Therapiekonzepte, die über den Teller-Rand hinausschauen und mehr als die Verordnung einzelner Globuli oder Tees beinhalten.
              Es braucht Therapiekonzepte, welche Anwendung finden und nicht nur dem Therapeuten, sondern auch dem Patienten den roten Faden aufzeigen. Dadurch steigt die Compliance des Patienten gegenüber unserer Therapie und er versteht, welche Wege in die Krankheit geführt haben und welche Schritte gemeinsam mit dem Therapeuten unternommen werden, um den Weg Richtung Gesundheit und Heilung einzuschlagen.
               
              An den ersten 3 Abenden (Grundlagentherapie) erlernen Sie die so wichtigen Zusammenhänge und Anwendung von

              • Ernährung & Vitalstoff-Substitution
              • Darmsanierung
              • Matrix-Entsäuerung & Zelluläre Therapie, Mitochondriale Therapie
              In den folgenden 3 Abenen setzen wir dieses Wissen gleich mit diesen 3 Krankheitsbildern in die Praxis um:
              • Stoffwechselerkrankungen, Diabetes, Gicht, Adipositas
              • Autoimmunerkrankungen, Multiple Sklerose
              • Schlafstörungen, Erschöpfung, CFS
               
              Anhand von Praxis-Beispielen, Laborbefunden wird den Teilnehmern die absolute Notwendigkeit der Grundlagentherapie verständlich gelehrt und die Zusammenhänge aufgezeigt.
              Der Dozentin gelingt es mit einfachen Worten, komplizierte Sachverhalte verständlich und einleuchtend aufzuzeigen. Mit der Sprache des Patienten wird es auch Ihnen gelingen nach diesem Kurs Ihren Patienten ein erfolgreiches Therapiekonzept zu entwickeln.

              Dieser Grundkurs ist die Voraussetzung für die folgenden Aufbauabende.
               

              Zielgruppe:
              offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
              Hinweis:
              Die Live-Webinare werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen stehen Ihnen bis zum 17.01.2023 zur Verfügung.
              Termine:
              zeige alle 6

              "NK-S-17735_details"

              Di, 24.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
              Di, 31.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
              Di, 21.06.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
              Di, 28.06.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
              Di, 05.07.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
              Di, 12.07.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
              Dauer:
              6 Abende
              Kosten: 280,00 €
              Preisnachlass:
              Kosten-Info:
              ZfN-Schüler: 260,00 €

              Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-

              Beginn:
              als:
              Fragen zur Veranstaltung?

              NK-S-17598

              Die visuelle Diagnostik eines Patienten war in früheren Zeiten ein unentbehrliches Rüstzeug eines jeden Arztes. Da sie im Zeitalter der apparativen Medizin leider immer mehr in den Hintergrund tritt, ist vielen heutigen Therapeuten ein Wissen, das sich aus der Erfahrung mehrerer Generationen zusammensetzt, verloren gegangen.

              Die Zeichen des Antlitz, aber auch das gesamte Erscheinungsbild eines Patienten, sind einfach zu erkennen und haben eine hohe Aussagekraft zu seiner Konstitution und den dadurch bedingten Krankheitsdispositionen bzw. individuellen Heilpotenzialen.

              Im Kurs werden die verschiedenen Phänomenologien zusammenfassend dargestellt und für den Einsatz in der Naturheilpraxis erklärt.



              Zielgruppe:
              HP, HPA, Ärzte, andere nach Rücksprache
              Hinweis:
              Die Live-Webinare werden aufgezeichnet und stehen Ihnen bis 3 Monate nach Beendigung der Kursreihe zur Verfügung.
              Termine:
              Mi, 25.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
              Mi, 01.06.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
              Mi, 22.06.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
              Mi, 06.07.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
              Dauer:
              4 Webinar-Abende
              Kosten: 200,00 €
              Preisnachlass:
              Kosten-Info:
              ZfN-Schüler*innen: 190 €
              Beginn:
              als:
              Fragen zur Veranstaltung?

              NK-L-16617

              Behandlungsmöglichkeiten bei Erkrankungen des weiblichen u. männlichen Genitaltraktes z.B. Regelstörungen, Fluor, Endometriose, Ovarialzysten, Zervixentartung u. Prostata-, Hoden-/Samenstrangerkrankungen. <

              Zielgruppe:
              HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
              Hinweis:
              Dieses Webinar wird aufgezeichnet.
              Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 3 Monate lang erneut anzuschauen.
              Termin:
              Mi, 01.06.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
              Kosten: 45,00 €
              Preisnachlass:
              Kosten-Info:

              10er-Paket
              *: 405 € / ZfN-Schüler:  369 €
              5er-Paket*:   210 € / ZfN-Schüler:  189 €
              Einzeln:           45 € / ZfN-Schüler: 41 €
              *(mit Angabe der Termine)
              Beginn:
              als:
              Fragen zur Veranstaltung?

              Ki-S-17528

              Lernen Sie über die 14 Meridiane eine Grundbalance für Ihren Körper und Geist herzustellen. Die Zielbalance aktiviert Energie zur Erfüllung Ihrer persönlichen Anliegen.

              • Einführung in den Muskeltest nach TFH
              • 14 Grundmuskeltests und 14 Meridiane
              • Stärken d. Muskeln ü. neurolymphatische, neurovaskuläre Punkte, Meridiane u. Ansatz-Ursprung-Technik
              • Augen- und Ohren-Energie/Integrationsübungen
              • Stressabbau, Nahrungsmitteltests, einf. Schmerzhilfe
              • Balance persönlicher Ziele
              • Erlernen u. Ausführen e. kompletten Sitzungsablaufs
              <

              Termine:
              Mi, 01.06.2022 | 13:00 - 21:30 Uhr
              Do, 02.06.2022 | 13:00 - 21:30 Uhr
              Dauer:
              2 Tage
              Kosten: 260,00 €
              Preisnachlass:
              Kosten-Info:
              ZfN-Schüler: € 240,-
              Beginn:
              als:
              Fragen zur Veranstaltung?

              NK-S-17715

              Bei der Anzahl von 38 Bachblüten gibt es viele Blüten, die ähnliche Themen mit sich bringen. Andere Blüten unterscheiden sich komplett voneinander.
              Der Hauptaugenmerk an diesem Abend sind die Synergien, die viele Bachblüten in Kombination miteinander bilden können. So können bestimmte Blüten miteinander ein seelischen Ungleichgewicht wieder harmonisieren.

              Das Thema dürfte sowohl für die Therapeuten als auch für HPA´s und interessierte Laien, die sich mit Bachblüten unterstützen möchten, überaus wertvoll und interessant sein. Die Bachblüten-Dienstage sind für alle Personen offen - sei es für unsere ausgebildeten Bachblütenberater/-therapeuten oder auch für alle Interessierten, die sich gerne ein Bild über die Arbeits- und Wirkweise dieser wunderbaren Therapiemethode machen möchten.

              Sie haben auch über die Seminarzeit hinaus die Möglichkeit, mit unserer Dozentin Frau HP Sabine Wellmann in Kontakt zu treten.

              Das Livewebinar wird aufgezeichnet und steht Ihnen 3 Monate zur Verfügung.



              Hinweis:
              Die verschiedenen Abende der Bachblüten-Dienstage bauen nicht aufeinander auf. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
              Die Abende können einzeln oder als Paket gebucht werden.
              Termin:
              Di, 21.06.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
              Dauer:
              1 Webinar-Abend
              Kosten: 35,00 €
              Preisnachlass:
              Kosten-Info:
              ZfN-Schüler*innen: € 30,-

              5er Paket: € 155,- (ZfN-Schüler*innen: € 130,-) Ersparnis € 20,-
              10er Paket: € 315,- (ZfN-Schüler*innen: € 265,-) Ersparnis € 35,-
              Beginn:
              als:
              Fragen zur Veranstaltung?

              NK-L-16618

              Reiz-, Umstimmungs-, Aufbautherapien und Immunstimulierung, der Einsatz von Nosoden, Eigenbltutherapie, Entgiftungstherapie u.a.


              Zielgruppe:
              HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
              Hinweis:
              Dieses Webinar wird aufgezeichnet.
              Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 3 Monate lang erneut anzuschauen.
              Termin:
              Mi, 29.06.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
              Kosten: 45,00 €
              Preisnachlass:
              Kosten-Info:

              10er-Paket
              *: 405 € / ZfN-Schüler:  369 €
              5er-Paket*:   210 € / ZfN-Schüler:  189 €
              Einzeln:           45 € / ZfN-Schüler: 41 €
              *(mit Angabe der Termine)
              Beginn:
              als:
              Fragen zur Veranstaltung?

              Ki-S-17526

              Reduzierte Platzanzahl, bitte frühzeitig anmelden!


              Je balancierter die 5 Elemente im Menschen - desto balancierter der Mensch in seinem Leben. Erweiterung der Anwendungsmöglichkeiten für schnellere und tiefergehende Balancen u.a. die 1-Punkt Balance: nur mit einer Korrektur alle Meridiane balancieren.

              • 14 weitere Muskeltests zur Stärkung des Schulter-und Beckengürtels
              • Akupressurpunkte als neue Energetisierungstechnik
              • Alarmpunkte zur Identifizierung von Überenergie
              • Yin und Yan/Farbbalance
              • Golgisehnen- und Spindelzellmechanismus
              • Gesetze der 5 chinesischen Elemente
              • Balance n. d. Meridianrad und n. d. 5 Elementen
              <

              Teilnahme-Voraussetzung:
              TFH 1
              Termine:
              Mi, 29.06.2022 | 13:00 - 21:30 Uhr
              Do, 30.06.2022 | 13:00 - 21:30 Uhr
              Dauer:
              2 Tage
              Kosten: 260,00 €
              Preisnachlass:
              Kosten-Info:
              ZfN-Schüler: € 240,-
              Beginn:
              als:
              Fragen zur Veranstaltung?

              NK-S-16905

              Haut und Allergien
              In dieser Unterrichtseinheit befassen wir uns kurz mit dem Aufbau und der Funktion der Haut, dem Entstehen von Allergien. Dazu werden kausale Ursachen und Zusammenhänge erläutert. Heilpflanzen die symptomatische Linderung versprechen sowie kausal wirksame Heilpflanzen, werden unser Portfolio bereichern und helfen uns, Erkrankungen wie beispielsweise Psoriasis, Neurodermitis und Ekzeme zu lindern.

              Immunsystem

              Was ist eigentlich unser Immunsystem? Wo hat es ihren Sitz und wie arbeitet es? Dies sind Fragen unseres Unterrichtes, wir bekommen einen tiefen Einblick in dieses wichtige System, verstehen die verschiedenen Möglichkeiten der positiven Beeinflussung und Stärkung des Immunsystems. Eine breite Palette wunderbarer Heilpflanzen helfen uns, prophylaktisch zu arbeiten sowie im akuten Krankheitsfall zügig zu handeln.



              Hinweis:
              Die einzelnen Webinarabende werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen können bis zum 23.01.2023 (6 Monate lang) angesehen werden.
              Sie erhalten vor Beginn der Ausbildung ein umfangreiches Skript per Post zugeschickt.
              Zielgruppe:
              HP/HPA, Ärzte, Apotheker, med. Berufe. Andere nach Rücksprache
              Termine:
              Di, 05.07.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
              Di, 12.07.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
              Di, 19.07.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
              Di, 26.07.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
              Dauer:
              4 Webinarabende
              Kosten: 160,00 €
              Preisnachlass:
              Kosten-Info:
              ZfN-Schüler: 150,00 Euro
                Beginn:
                als:
                Fragen zur Veranstaltung?

                NK-L-16624

                Erläuterung  und Erkennen der vielen möglichen Ursachen. Therapieansätze aus naturheilkundlicher Sicht.

                Zielgruppe:
                HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
                Hinweis:
                Dieses Webinar wird aufgezeichnet.
                Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 3 Monate lang erneut anzuschauen.
                Termin:
                Mi, 13.07.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
                Kosten: 45,00 €
                Preisnachlass:
                Kosten-Info:

                10er-Paket
                *: 405 € / ZfN-Schüler:  369 €
                5er-Paket*:   210 € / ZfN-Schüler:  189 €
                Einzeln:           45 € / ZfN-Schüler: 41 €
                *(mit Angabe der Termine)
                Beginn:
                als:
                Fragen zur Veranstaltung?

                NK-S-17716

                Dieser Abend eignet sich sowohl für die Bachblütenberater/therapeuten als auch für die Schüler, die sich grade auf eine Prüfung vorbereiten.
                Bachblüten können sanft und wirkungsvoll in den Lernphasen und Prüfungssituationen eingesetzt werden.
                Wir betrachten Blüten, die sich besonders für die oftmals kräftezehrende Phase des Lernens eignen und auch Blüten, die uns in Prüfungssituationen zur nötigen Ruhe und geistiger Präsenz verhelfen.

                Das Thema dürfte sowohl für die Therapeuten als auch für HPA´s und interessierte Laien, die sich mit Bachblüten unterstützen möchten, überaus wertvoll und interessant sein. Die Bachblüten-Dienstage sind für alle Personen offen - sei es für unsere ausgebildeten Bachblütenberater/-therapeuten oder auch für alle Interessierten, die sich gerne ein Bild über die Arbeits- und Wirkweise dieser wunderbaren Therapiemethode machen möchten.

                Sie haben auch über die Seminarzeit hinaus die Möglichkeit, mit unserer Dozentin Frau HP Sabine Wellmann in Kontakt zu treten.

                Das Livewebinar wird aufgezeichnet und steht Ihnen 3 Monate zur Verfügung.



                Hinweis:
                Die verschiedenen Abende der Bachblüten-Dienstage bauen nicht aufeinander auf. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
                Die Abende können einzeln oder als Paket gebucht werden.
                Termin:
                Di, 19.07.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
                Dauer:
                1 Webinar-Abend
                Kosten: 35,00 €
                Preisnachlass:
                Kosten-Info:
                ZfN-Schüler*innen: € 30,-

                5er Paket: € 155,- (ZfN-Schüler*innen: € 130,-) Ersparnis € 20,-
                10er Paket: € 315,- (ZfN-Schüler*innen: € 265,-) Ersparnis € 35,-
                Beginn:
                als:
                Fragen zur Veranstaltung?

                NK-L-16619

                Therapieansätze bei Hypertonie, Hypotonie, Anämie, Ohnmacht, Schwindel etc.

                Zielgruppe:
                HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
                Hinweis:
                Dieses Webinar wird aufgezeichnet.
                Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 3 Monate lang erneut anzuschauen.
                Termin:
                Mi, 27.07.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
                Kosten: 45,00 €
                Preisnachlass:
                Kosten-Info:

                10er-Paket
                *: 405 € / ZfN-Schüler:  369 €
                5er-Paket*:   210 € / ZfN-Schüler:  189 €
                Einzeln:           45 € / ZfN-Schüler: 41 €
                *(mit Angabe der Termine)
                Beginn:
                als:
                Fragen zur Veranstaltung?

                NK-I-17536

                In unserem kostenlosen Online-Infoabend erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen
                über das Seminar Nosoden und ihre Begleittherapie.

                Unser Dozent Christian R. Kämer stellt Ihnen alles Wesentliche zu Terminen, Kosten und Inhalt dieses spannenden Online-Seminars vor.
                Somit erhalten Sie einen kleinen Einblick, was Sie in diesem Kurs erwartet.

                Herr Krämer und Julia Groß vom ZfN stehen Ihnen in diesem Online-Vortrag für individuelle Fragen zur Verfügung.






                Hinweis:
                Dieser Infoabend wird aufgezeichnet.
                Termin:
                Do, 28.07.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
                Dauer:
                1 Webinarabend
                Kosten-Info:
                kostenfrei

                Beginn:
                als:
                Veranstaltung buchen
                Fragen zur Veranstaltung?

                NK-S-16906

                Phytotherapie und ihr Einsatz bei neurologischen Erkrankungen
                Erkrankungen des Nervensystems mit ihren vielfältigsten Symptomen gewinnen wegen ihrer starken Zunahme immer mehr an Bedeutung. Das liegt mit Sicherheit an der Schnelllebigkeit unseres Alltags, den zunehmenden Umweltbelastungen und der Reizüberflutung, in der wir leben.
                Um die inneren und äußeren Belastungen besser verkraften zu können, und leichter mit ihnen umzugehen, stehen uns eine Vielzahl von Heilpflanzen zur Verfügung. In diesem Modul werden die Phytotherapeutika zur Behandlung von Unruhezuständen, vegetativen Dysfunktionen, Schlafstörungen, Neuralgien und degenerativen Erkrankungen des Zentralnervensystems besprochen. Dabei werden auch die Wirkmechanismen der Heilpflanzen und deren Dosierung beleuchtet.   

                Hinweis:
                Die einzelnen Webinarabende werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen können bis zum 04.04.2023 (6 Monate lang) angesehen werden.
                Sie erhalten vor Beginn der Ausbildung ein umfangreiches Skript per Post zugeschickt.
                Zielgruppe:
                HP/HPA, Ärzte, Apotheker, med. Berufe. Andere nach Rücksprache
                Termine:
                Di, 13.09.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                Di, 20.09.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                Di, 27.09.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                Di, 04.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                Dauer:
                4 Webinarabende
                Kosten: 160,00 €
                Preisnachlass:
                Kosten-Info:
                ZfN-Schüler: 150,00 Euro
                  Beginn:
                  als:
                  Fragen zur Veranstaltung?

                  NK-L-17643

                  Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen ....

                  Die Pflanzenheilkunde begleitet den Menschen schon seit Jahrtausenden.

                  In den weiterführenden rollierenden Modulen geht es an jeweils 4 Webinar-Abenden ganz konkret um die Beschwerdebilder der Patienten. Werden Sie durch unsere Zusatz-Module sicher in der Rezeptur, Wirkung und Verordnung der Heilkräuter inkl. den unterschiedlichsten Darreichungsformen.

                  Hier können Sie alle Module Verdauung, Niere, Hormone, Psyche, Herz-Kreislauf, Atemwege, Haut, Immunsystem, Nerven und Bewegungsapparat kompakt zum vergünstigten Preis buchen.


                  In diesem Video erhalten Sie alles Wissenswerte rund um die Phytotherapie-Online-Ausbildung. Lernen Sie unsere Dozenten Andreas Holzknecht und Christian Krämer kennen und erfahren Sie auf welche Weise und mit welcher Erfahrung sie ihr Wissen an Sie weitergeben werden. Auch werden individuelle Fragen beantwortet!

                  [vimeo url="https://vimeo.com/512495388" width="420" height="380"]

                   

                  Phytotherapie Termine Zusatzmodule

                   

                  2021 03 30 10 57 23 20210210 Schaubild Phytopdf Adobe Acrobat Pro DC 32 bit


                   

                   

                   

                   

                   

                   

                   

                   

                   

                    <


                  Hinweis:
                  Die einzelnen Webinarabende werden aufgezeichnet. Sie haben nach Beendigung der Grundausbildung und der jeweiligen Module die Möglichkeit sich die einzelnen Webinare 6 Monate lang anzuschauen.
                  Sie erhalten vor Beginn der Ausbildung ein umfangreiches Skript per Post zugeschickt.
                  Zielgruppe:
                  HP/HPA, Ärzte, Apotheker, med. Berufe. Andere nach Rücksprache
                  Termine:
                  zeige alle 36

                  "NK-L-17643_details"

                  Di, 13.09.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 20.09.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 27.09.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 04.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 11.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 18.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 25.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 08.11.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 15.11.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 22.11.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 06.12.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 13.12.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 10.01.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 17.01.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 24.01.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 31.01.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 07.02.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 14.02.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 28.02.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 07.03.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 14.03.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 21.03.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 28.03.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 18.04.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 25.04.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 02.05.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 09.05.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 16.05.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 23.05.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 13.06.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 20.06.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 27.06.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 04.07.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 11.07.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 18.07.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 25.07.2023 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Dauer:
                  36 Webinarabende
                  Kosten: 1340,00 €
                  Preisnachlass:
                  Kosten-Info:

                  Kosten: 1340,- €
                  Ratenzahlung (monatlich) möglich!
                  9x 151,10,- € (1.359,90,- €) oder
                  3x 453,30,- € (1.359,90,- €)
                  ZfN-Schüler: 1.250,- €
                  Ratenzahlung (monatlich) möglich!
                  9x 141,10,- € (1.269,90,- €)  oder
                  3x 423,30,- € (1.269,90,- €)
                  Zahlungswunsch bei Buchung angeben!

                  Beginn:
                  als:
                  Fragen zur Veranstaltung?

                  NK-S-17736

                  Arthrose, Arthritis, Schmerzen im Bewegungsapparat

                  An jedem Themenabend werden wieder anhand von Praxis-Fällen, Laborbefunden etc. Schritt für Schritt die ganzheitliche Herangehensweise erarbeitet und aufgezeigt. Dazu fließt Wissen um schulmedizinische Präparate und deren Wirkung / Nebenwirkung genauso mit ein, wie die gut durchdachte Kombination von verschiedenen naturmedizinischen Therapieverfahren.
                  Am Ende jedes Webinar-Abend kann der TN für seine Patienten ein maßgeschneidertes, individuelles Therapiekonzept erstellen und anwenden.


                  Zielgruppe:
                  offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
                  Hinweis:
                  Die Live-Webinar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 14.03.2023 zur Verfügung.
                  Termin:
                  Di, 13.09.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Dauer:
                  1 Abend
                  Kosten: 45,00 €
                  Preisnachlass:
                  Kosten-Info:
                  ZfN-Schüler: 41,00 €

                  Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-
                  Alle 8 Aufbauabende: € 330,- (ZfN-Schüler: € 298,-) Ersparnis € 30,-

                  Ratenzahlung möglich

                  Beginn:
                  als:
                  Fragen zur Veranstaltung?

                  NK-L-16626

                  Naturheilkunde zur Vorbeugung und Behandlung von Arteriosklerose, Claudicatio intermittens, Hämorrhoiden, Varizen, Thrombophlebitis sowie Thromboseprophylaxe.

                  Zielgruppe:
                  HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
                  Hinweis:
                  Dieses Webinar wird aufgezeichnet.
                  Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 3 Monate lang erneut anzuschauen.
                  Termin:
                  Mi, 14.09.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
                  Kosten: 45,00 €
                  Preisnachlass:
                  Kosten-Info:

                  10er-Paket
                  *: 405 € / ZfN-Schüler:  369 €
                  5er-Paket*:   210 € / ZfN-Schüler:  189 €
                  Einzeln:           45 € / ZfN-Schüler: 41 €
                  *(mit Angabe der Termine)
                  Beginn:
                  als:
                  Fragen zur Veranstaltung?

                  NK-S-17717

                  Die Bachblütentherapie wurde seit ihrer Entdeckung in den 1930er Jahren vielfach angewandt und selbstverständlich gibt es auch neue Anwendungsformen, die von Dr. Edward Bach nicht beschrieben wurden.
                  Wir nehmen heute die interessante Betrachtungsweise der inneren und äußeren Blüten und Bachblütenschienen durch.

                  Das Thema dürfte sowohl für die Therapeuten als auch für HPA´s und interessierte Laien, die sich mit Bachblüten unterstützen möchten, überaus wertvoll und interessant sein. Die Bachblüten-Dienstage sind für alle Personen offen - sei es für unsere ausgebildeten Bachblütenberater/-therapeuten oder auch für alle Interessierten, die sich gerne ein Bild über die Arbeits- und Wirkweise dieser wunderbaren Therapiemethode machen möchten.

                  Sie haben auch über die Seminarzeit hinaus die Möglichkeit, mit unserer Dozentin Frau HP Sabine Wellmann in Kontakt zu treten.

                  Das Livewebinar wird aufgezeichnet und steht Ihnen 3 Monate zur Verfügung.



                  Hinweis:
                  Die verschiedenen Abende der Bachblüten-Dienstage bauen nicht aufeinander auf. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
                  Die Abende können einzeln oder als Paket gebucht werden.
                  Termin:
                  Di, 20.09.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
                  Dauer:
                  1 Webinar-Abend
                  Kosten: 35,00 €
                  Preisnachlass:
                  Kosten-Info:
                  ZfN-Schüler*innen: € 30,-

                  5er Paket: € 155,- (ZfN-Schüler*innen: € 130,-) Ersparnis € 20,-
                  10er Paket: € 315,- (ZfN-Schüler*innen: € 265,-) Ersparnis € 35,-
                  Beginn:
                  als:
                  Fragen zur Veranstaltung?

                  NK-S-17737

                  Allergie, Asthma, COPD

                  An jedem Themenabend werden wieder anhand von Praxis-Fällen, Laborbefunden etc. Schritt für Schritt die ganzheitliche Herangehensweise erarbeitet und aufgezeigt. Dazu fließt Wissen um schulmedizinische Präparate und deren Wirkung / Nebenwirkung genauso mit ein, wie die gut durchdachte Kombination von verschiedenen naturmedizinischen Therapieverfahren.
                  Am Ende jedes Webinar-Abend kann der TN für seine Patienten ein maßgeschneidertes, individuelles Therapiekonzept erstellen und anwenden.



                  Zielgruppe:
                  offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
                  Hinweis:
                  Die Live-Webinar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 21.03.2023 zur Verfügung.
                  Termin:
                  Di, 20.09.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Dauer:
                  1 Abend
                  Kosten: 45,00 €
                  Preisnachlass:
                  Kosten-Info:
                  ZfN-Schüler: 41,00 €

                  Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-
                  Alle 8 Aufbauabende: € 330,- (ZfN-Schüler: € 298,-) Ersparnis € 30,-

                  Ratenzahlung möglich

                  Beginn:
                  als:
                  Fragen zur Veranstaltung?

                  NK-S-17759

                  • Funktionsweise der Biochemie nach Dr. Schüßler
                  • Die Charakteristika der 12 biochemischen Hauptmittel
                  • Der Wirkradius der einzelnen Salze
                  • Antlitz- und Zungendiagnose nach Dr. Schüßler
                  • Verordnung der Mittel gemäß der Funktionsdiagnostik
                  • Grundsätze der Verordnung und Einsatzgebiete anhand charakteristischer Symptome
                  • Anwendung nach humoralpathologischen Aspekten
                  • Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Behandlungs- und Arzneiformen





                  Zielgruppe:
                  HP/HPA, HP-Psych., Ärzte, Apotheker, med. Berufe, andere nach Rücksprache
                  Hinweis:
                  Wir zeichnen die Kursreihe auf. Die Aufzeichnungen stehen Ihnen weitere 6 Monate nach Beendigung des Kurses weiterhin zur Verfügung.
                  Termine:
                  zeige alle 6

                  "NK-S-17759_details"

                  Di, 20.09.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
                  Di, 27.09.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
                  Di, 04.10.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
                  Di, 11.10.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
                  Di, 18.10.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
                  Di, 25.10.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
                  Dauer:
                  6 Webinarabende
                  Kosten: 280,00 €
                  Preisnachlass:
                  Kosten-Info:
                  ZFN-Schüler: € 250,-
                  Beginn:
                  als:
                  Fragen zur Veranstaltung?

                  NK-S-17738

                  Migräne

                  An jedem Themenabend werden wieder anhand von Praxis-Fällen, Laborbefunden etc. Schritt für Schritt die ganzheitliche Herangehensweise erarbeitet und aufgezeigt. Dazu fließt Wissen um schulmedizinische Präparate und deren Wirkung / Nebenwirkung genauso mit ein, wie die gut durchdachte Kombination von verschiedenen naturmedizinischen Therapieverfahren.
                  Am Ende jedes Webinar-Abend kann der TN für seine Patienten ein maßgeschneidertes, individuelles Therapiekonzept erstellen und anwenden.




                  Zielgruppe:
                  offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
                  Hinweis:
                  Die Live-Webinar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 28.03.2023 zur Verfügung.
                  Termin:
                  Di, 27.09.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Dauer:
                  1 Abend
                  Kosten: 45,00 €
                  Preisnachlass:
                  Kosten-Info:
                  ZfN-Schüler: 41,00 €

                  Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-
                  Alle 8 Aufbauabende: € 330,- (ZfN-Schüler: € 298,-) Ersparnis € 30,-

                  Ratenzahlung möglich

                  Beginn:
                  als:
                  Fragen zur Veranstaltung?

                  NK-L-16620

                  Vom Cor nervosum führt uns dieser Abend über die Therapie bei Reizleitungsstörnungen, Angina pectoris und Herzinsuffizienz bis hin zur Herzinfarktprophylaxe und -nachsorge.

                  Zielgruppe:
                  HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
                  Hinweis:
                  Dieses Webinar wird aufgezeichnet.
                  Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 3 Monate lang erneut anzuschauen.
                  Termin:
                  Mi, 28.09.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
                  Kosten: 45,00 €
                  Preisnachlass:
                  Kosten-Info:

                  10er-Paket
                  *: 405 € / ZfN-Schüler:  369 €
                  5er-Paket*:   210 € / ZfN-Schüler:  189 €
                  Einzeln:           45 € / ZfN-Schüler: 41 €
                  *(mit Angabe der Termine)
                  Beginn:
                  als:
                  Fragen zur Veranstaltung?

                  NK-S-17602

                  Schlangengifte als Heilmittel haben sich in der traditionellen Naturheilkunde sehr bewährt.

                  Seit Jahrzehnten befassen sich Forscher mit den verborgenen Wirkstoffen dieser Gifte zum Zwecke vielfältiger Heilmöglichkeiten. Insbesondere in der Behandlung chronischer Erkrankungen (wie Rheuma, M. Crohn) oder zur Autoimmuntherapie (z.B. Hashimoto) lassen sich die Horvi-Enzym-Präparate hervorragend einsetzen. Das Gleiche gilt auch für Kröten-, Spinnen-, Skorpion- und Salamandergifte. Voraussetzung für den Erfolg ist das Wissen über die Wirkarten der Inhaltsstoffe u. deren Anwendungweisen.

                  In diesem Kurs erlernen Sie das Handwerkszeug für die erfolgreiche Therapie mit den Horvi-Präparaten.


                  Zielgruppe:
                  HP/HPA, Ärzte, andere nach Rücksprache
                  Hinweis:
                  Die einzelnen Live-Webinare werden aufgezeichnet und stehen Ihnen 3 Monate bis zum 22.01.2023 zur Verfügung.
                  Termine:
                  Mi, 28.09.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Mi, 05.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Mi, 12.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Mi, 19.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Dauer:
                  4 Webinar-Abende
                  Kosten: 200,00 €
                  Preisnachlass:
                  Kosten-Info:
                  ZfN-Schüler*innen: 190 €
                  Beginn:
                  als:
                  Fragen zur Veranstaltung?

                  NK-S-17535

                  Ein effektives und einfaches Behandlungskonzept in der naturheilkundlichen Praxis Nosoden sind homöopathische Mittel, die aus kranken Organen, Krankheitserregern, Ausscheidungen infektiöser Krankheitserreger, Werk- oder Giftstoffen aller Art hergestellt worden sind. Das Wort Nosode leitet sich aus dem griechischen Begriff "Nosos" (Krankheit) ab.

                  Ergeben sie ein Resonanzphänomen, ist der Patient entsprechend belastet.
                  Neben dem diagnostischen Hinweis haben wir gleichzeitig ein Mittel zur Verfügung, mit dem wir therapieren können.
                  Wir fordern das Energiefeld des Menschen und damit sein Immunsystem mit jeder Verabreichung der Nosode auf, diesen Schaden zu beheben.

                  Inhalte des Onlineseminars:

                  • Was sind Nosoden?
                  • Diagnostischer Einsatz von Nosoden  Auffinden von Störherden und Krankheitsursachen
                  • "Die Seele der Nosoden"  Ausleitung von Mustern, Glaubenssätzen und seelischen Belastungen
                  • Strukturelle Einteilung der Nosoden  praktisches Konzept für die Praxis
                  • Umgang mit Degenerationsnosoden (Autoimmunerkrankungen, Krebs)
                  • Therapie mittels Nosoden und ihrer entsprechenden Begleitmittel  praktische Therapiekonzepte für die Anwendung in der Praxis, mit wirksamen Entgiftungs  und Ausleitungskuren
                  • Bezugsquellen von Nosoden
                  • Resonanzphänomene und ihre Interpretation
                  • Der systemische Bezug von Nosoden


                  Zielgruppe:
                  HP/HPA, medizinische Berufe, andere nach Rücksprache
                  Hinweis:
                  Dieses Webinar wird aufgezeichnet.
                  Sie haben die Möglichkeit, sich den Mitschnitt 6 Monate lang erneut anzuschauen.
                  Termine:
                  zeige alle 5

                  "NK-S-17535_details"

                  Do, 29.09.2022 | 18:15 - 20:15 Uhr
                  Do, 06.10.2022 | 18:15 - 20:15 Uhr
                  Do, 13.10.2022 | 18:15 - 20:15 Uhr
                  Do, 20.10.2022 | 18:15 - 20:15 Uhr
                  Do, 27.10.2022 | 18:15 - 20:15 Uhr
                  Dauer:
                  5 Donnerstag-Abende
                  Kosten: 250,00 €
                  Preisnachlass:
                  Kosten-Info:

                  ZfN-Schüler*innen: 235,00 €

                  Beginn:
                  als:
                  Fragen zur Veranstaltung?

                  NK-S-17739

                  Alzheimer, Demenz

                  An jedem Themenabend werden wieder anhand von Praxis-Fällen, Laborbefunden etc. Schritt für Schritt die ganzheitliche Herangehensweise erarbeitet und aufgezeigt. Dazu fließt Wissen um schulmedizinische Präparate und deren Wirkung / Nebenwirkung genauso mit ein, wie die gut durchdachte Kombination von verschiedenen naturmedizinischen Therapieverfahren.
                  Am Ende jedes Webinar-Abend kann der TN für seine Patienten ein maßgeschneidertes, individuelles Therapiekonzept erstellen und anwenden.




                  Zielgruppe:
                  offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
                  Hinweis:
                  Die Live-Webinar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 05.04.2023 zur Verfügung.
                  Termin:
                  Di, 04.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Dauer:
                  1 Abend
                  Kosten: 45,00 €
                  Preisnachlass:
                  Kosten-Info:
                  ZfN-Schüler: 41,00 €

                  Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-
                  Alle 8 Aufbauabende: € 330,- (ZfN-Schüler: € 298,-) Ersparnis € 30,-

                  Ratenzahlung möglich

                  Beginn:
                  als:
                  Fragen zur Veranstaltung?

                  Ki-S-17525

                  Klarer Kopf, fester Stand, aufrechte (innere) Haltung und sich gleichzeitig in jede Richtung bewegen können.

                  • Tonbalance für offenen Ausdruck und Wahrnehmung
                  • Tibetische Achten für ein stabiles Energiefeld
                  • Schmerzreduktion
                  • Streßabbau alter phys. Traumen/emotionaler Themen
                  • Schritt-Test/Gang-Balance f. leicht. Vorwärtskommen
                  • Haltungs-Balance, neue Haltung i. Leben einnehmen
                  • Muskeltests zur Vertiefung strukt. Zusammenhänge
                  • Reaktive Muskeln - Blockaden im Zusammenspiel der Muskeln lösen/Verweilmodus

                  Teilnahme-Voraussetzung:
                  TFH 2
                  Termine:
                  Mi, 05.10.2022 | 13:00 - 21:30 Uhr
                  Do, 06.10.2022 | 13:00 - 21:30 Uhr
                  Dauer:
                  2 Tage
                  Kosten: 260,00 €
                  Preisnachlass:
                  Kosten-Info:
                  ZfN-Schüler: € 240,-
                  Beginn:
                  als:
                  Fragen zur Veranstaltung?

                  NK-I-17538

                  In unserem kostenlosen Online-Infoabend erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen
                  über das Seminar Krankheiten aus dem Familiensystem.

                  Unser Dozent Christian R. Kämer stellt Ihnen alles Wesentliche zu Terminen, Kosten und Inhalt dieses spannenden Online-Seminars vor.
                  Somit erhalten Sie einen kleinen Einblick, was Sie in diesem Kurs erwartet.

                  Herr Krämer und Julia Groß vom ZfN stehen Ihnen in diesem Online-Vortrag für individuelle Fragen zur Verfügung.




                  Hinweis:
                  Dieser Infoabend wird aufgezeichnet.
                  Termin:
                  Mi, 05.10.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
                  Dauer:
                  1 Webinar-Abend
                  Beginn:
                  als:
                  Veranstaltung buchen
                  Fragen zur Veranstaltung?

                  NK-S-16907

                  Bewegungsapparat
                  Die Natur bietet uns ein breites Spektrum an Heilpflanzen zur Behandlung von akuten, degenerativen und chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates. Die Wichtigsten möchte ich Ihnen vorstellen. Sie bekommen einen Rucksack voll Pflanzen, Tinkturen und Salben mit auf den Weg!

                  Hinweis:
                  Die einzelnen Webinarabende werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen können bis zum 08.05.2023 (6 Monate lang) angesehen werden.
                  Sie erhalten vor Beginn der Ausbildung ein umfangreiches Skript per Post zugeschickt.
                  Zielgruppe:
                  HP/HPA, Ärzte, Apotheker, med. Berufe. Andere nach Rücksprache
                  Termine:
                  Di, 11.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 18.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 25.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Di, 08.11.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                  Dauer:
                  4 Webinarabende
                  Kosten: 160,00 €
                  Preisnachlass:
                  Kosten-Info:
                  ZfN-Schüler: 150,00 Euro
                    Beginn:
                    als:
                    Fragen zur Veranstaltung?

                    NK-S-17596

                    • Vertiefen pathophysiologischer Zusammenhänge zwischen den Zeichen im Auge und der körperlichen und seelischen Symptomatik.
                    • Detaillierte Besprechung organspezifischer Erkrankungen in Verbindung mit der Augendiagnose und den anschließenden naturheilkundlichen Rezepturen.


                    Zielgruppe:
                    HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
                    Hinweis:
                    Die Live-Webinare werden aufgezeichnet und stehen Ihnen 3 Monate zur Verfügung.
                    Termine:
                    Di, 11.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                    Di, 18.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                    Di, 25.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                    Di, 08.11.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                    Dauer:
                    4 Webinar-Abende
                    Kosten: 200,00 €
                    Preisnachlass:
                    Kosten-Info:
                    ZfN-Schüler*innen: 190 €
                    Beginn:
                    als:
                    Fragen zur Veranstaltung?

                    NK-S-17740

                    AD(H)S, Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

                    An jedem Themenabend werden wieder anhand von Praxis-Fällen, Laborbefunden etc. Schritt für Schritt die ganzheitliche Herangehensweise erarbeitet und aufgezeigt. Dazu fließt Wissen um schulmedizinische Präparate und deren Wirkung / Nebenwirkung genauso mit ein, wie die gut durchdachte Kombination von verschiedenen naturmedizinischen Therapieverfahren.
                    Am Ende jedes Webinar-Abend kann der TN für seine Patienten ein maßgeschneidertes, individuelles Therapiekonzept erstellen und anwenden.





                    Zielgruppe:
                    offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
                    Hinweis:
                    Die Live-Webinar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 12.04.2023 zur Verfügung.
                    Termin:
                    Di, 11.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                    Dauer:
                    1 Abend
                    Kosten: 45,00 €
                    Preisnachlass:
                    Kosten-Info:
                    ZfN-Schüler: 41,00 €

                    Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-
                    Alle 8 Aufbauabende: € 330,- (ZfN-Schüler: € 298,-) Ersparnis € 30,-

                    Ratenzahlung möglich

                    Beginn:
                    als:
                    Fragen zur Veranstaltung?

                    NK-L-16627

                    Naturheilkundliche Behandlung hypophysärer Dysregulationen, Schilddrüsenerkrankungen wie Hyper-, Hypo-thyreose, Struma und Störungen der Nebenniere, PMS, Brustbeschwerden der Frau

                    Zielgruppe:
                    HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
                    Hinweis:
                    Dieses Webinar wird aufgezeichnet.
                    Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 3 Monate lang erneut anzuschauen.
                    Termin:
                    Mi, 12.10.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
                    Kosten: 45,00 €
                    Preisnachlass:
                    Kosten-Info:

                    10er-Paket
                    *: 405 € / ZfN-Schüler:  369 €
                    5er-Paket*:   210 € / ZfN-Schüler:  189 €
                    Einzeln:           45 € / ZfN-Schüler: 41 €
                    *(mit Angabe der Termine)

                    Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.
                    Beginn:
                    als:
                    Fragen zur Veranstaltung?

                    NK-S-17718

                    Es gibt bestimmte Bachblüten, die eigentlich fast jeder Mensch im Laufe seines Lebens gut gebrauchen kann. So ist die Blüte White Chestnut gegen Gedankenkreisen überaus beliebt.
                    Heute stelle ich Ihnen die 10 Bachblüten vor, die in meiner Praxis am häufigsten eingesetzt werden.

                    Das Thema dürfte sowohl für die Therapeuten als auch für HPA´s und interessierte Laien, die sich mit Bachblüten unterstützen möchten, überaus wertvoll und interessant sein. Die Bachblüten-Dienstage sind für alle Personen offen - sei es für unsere ausgebildeten Bachblütenberater/-therapeuten oder auch für alle Interessierten, die sich gerne ein Bild über die Arbeits- und Wirkweise dieser wunderbaren Therapiemethode machen möchten.

                    Sie haben auch über die Seminarzeit hinaus die Möglichkeit, mit unserer Dozentin Frau HP Sabine Wellmann in Kontakt zu treten.

                    Das Livewebinar wird aufgezeichnet und steht Ihnen 3 Monate zur Verfügung.



                    Hinweis:
                    Die verschiedenen Abende der Bachblüten-Dienstage bauen nicht aufeinander auf. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
                    Die Abende können einzeln oder als Paket gebucht werden.
                    Termin:
                    Di, 18.10.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
                    Dauer:
                    1 Webinar-Abend
                    Kosten: 35,00 €
                    Preisnachlass:
                    Kosten-Info:
                    ZfN-Schüler*innen: € 30,-

                    5er Paket: € 155,- (ZfN-Schüler*innen: € 130,-) Ersparnis € 20,-
                    10er Paket: € 315,- (ZfN-Schüler*innen: € 265,-) Ersparnis € 35,-
                    Beginn:
                    als:
                    Fragen zur Veranstaltung?

                    NK-S-17741

                    Schilddrüse

                    An jedem Themenabend werden wieder anhand von Praxis-Fällen, Laborbefunden etc. Schritt für Schritt die ganzheitliche Herangehensweise erarbeitet und aufgezeigt. Dazu fließt Wissen um schulmedizinische Präparate und deren Wirkung / Nebenwirkung genauso mit ein, wie die gut durchdachte Kombination von verschiedenen naturmedizinischen Therapieverfahren.
                    Am Ende jedes Webinar-Abend kann der TN für seine Patienten ein maßgeschneidertes, individuelles Therapiekonzept erstellen und anwenden.






                    Zielgruppe:
                    offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
                    Hinweis:
                    Die Live-Webinar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 19.04.2023 zur Verfügung.
                    Termin:
                    Di, 18.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                    Dauer:
                    1 Abend
                    Kosten: 45,00 €
                    Preisnachlass:
                    Kosten-Info:
                    ZfN-Schüler: 41,00 €

                    Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-
                    Alle 8 Aufbauabende: € 330,- (ZfN-Schüler: € 298,-) Ersparnis € 30,-

                    Ratenzahlung möglich

                    Beginn:
                    als:
                    Fragen zur Veranstaltung?

                    NK-S-17742

                    Silent inflammation, chron. EBV, Borreliose

                    An jedem Themenabend werden wieder anhand von Praxis-Fällen, Laborbefunden etc. Schritt für Schritt die ganzheitliche Herangehensweise erarbeitet und aufgezeigt. Dazu fließt Wissen um schulmedizinische Präparate und deren Wirkung / Nebenwirkung genauso mit ein, wie die gut durchdachte Kombination von verschiedenen naturmedizinischen Therapieverfahren.
                    Am Ende jedes Webinar-Abend kann der TN für seine Patienten ein maßgeschneidertes, individuelles Therapiekonzept erstellen und anwenden.






                    Zielgruppe:
                    offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
                    Hinweis:
                    Die Live-Webinar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 26.04.2023 zur Verfügung.
                    Termin:
                    Di, 25.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                    Dauer:
                    1 Abend
                    Kosten: 45,00 €
                    Preisnachlass:
                    Kosten-Info:
                    ZfN-Schüler: 41,00 €

                    Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-
                    Alle 8 Aufbauabende: € 330,- (ZfN-Schüler: € 298,-) Ersparnis € 30,-

                    Ratenzahlung möglich

                    Beginn:
                    als:
                    Fragen zur Veranstaltung?

                    NK-L-16634

                    Rund um die Problematiken von Mutter & Kind: Fertilität, Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Stillen, Säugling

                    Zielgruppe:
                    HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
                    Hinweis:
                    Dieses Webinar wird aufgezeichnet.
                    Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 3 Monate lang erneut anzuschauen.
                    Termin:
                    Mi, 26.10.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
                    Kosten: 45,00 €
                    Preisnachlass:
                    Kosten-Info:

                    10er-Paket
                    *: 405 € / ZfN-Schüler:  369 €
                    5er-Paket*:   210 € / ZfN-Schüler:  189 €
                    Einzeln:           45 € / ZfN-Schüler: 41 €
                    *(mit Angabe der Termine)

                    Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.
                    Beginn:
                    als:
                    Fragen zur Veranstaltung?

                    NK-S-17743

                    Bluthochdruck, Arteriosklerose

                    An jedem Themenabend werden wieder anhand von Praxis-Fällen, Laborbefunden etc. Schritt für Schritt die ganzheitliche Herangehensweise erarbeitet und aufgezeigt. Dazu fließt Wissen um schulmedizinische Präparate und deren Wirkung / Nebenwirkung genauso mit ein, wie die gut durchdachte Kombination von verschiedenen naturmedizinischen Therapieverfahren.
                    Am Ende jedes Webinar-Abend kann der TN für seine Patienten ein maßgeschneidertes, individuelles Therapiekonzept erstellen und anwenden.







                    Zielgruppe:
                    offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
                    Hinweis:
                    Die Live-Webinar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 09.05.2023 zur Verfügung.
                    Termin:
                    Di, 08.11.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                    Dauer:
                    1 Abend
                    Kosten: 45,00 €
                    Preisnachlass:
                    Kosten-Info:
                    ZfN-Schüler: 41,00 €

                    Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-
                    Alle 8 Aufbauabende: € 330,- (ZfN-Schüler: € 298,-) Ersparnis € 30,-

                    Ratenzahlung möglich

                    Beginn:
                    als:
                    Fragen zur Veranstaltung?

                    NK-S-17191

                    Stößt die Verdauung an ihre Grenzen, helfen Heilkräuter und Pflanzen.
                    Viele verdauungsfördende Heilkräuter und gute Heilpflanzen für die Verdauung  liefert und die Natur.
                    Sie lernen die Heipflanzen und deren Standorte in der Natur zu erkennen und erfogreich anzuwenden.
                    Pflanzliche Rezepturen und/oder einzelne Heilpflanzen sind eine potente Möglichkeit  zur Regulation vieler Verdauungsbeschwerden.
                    In diesem Kurz wird ihnen nicht nur das Wissen vermittelt, wie erfolgreich Heilpranzen und deren Kombination bei Magen-Darm-Beschwerden helfen, sondern auch die Verdauungsdrüsen wie Leber, Galle und Bauchspeicheldrüse werden in die Therapie und Rezeptur mit einbezogen. Sie erfahren Heilpfanzenanwendungen bei z.B. Völlegefühl, Meteorismus, Hämorrhoidalbeschwerden, Gastritis  bis hin zu chronischen Erkrankungen wie Morbus Chron und Colitis ulcerosa.

                    Hinweis:
                    Die einzelnen Webinarabende werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen können bis zum 01.07.2023 angesehen werden.

                    Zielgruppe:
                    HP/HPA, Ärzte, Apotheker, med. Berufe. Andere nach Rücksprache
                    Termine:
                    Di, 15.11.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                    Di, 22.11.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                    Di, 06.12.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                    Di, 13.12.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
                    Dauer:
                    4 Webinarabende
                    Kosten: 160,00 €
                    Preisnachlass:
                    Kosten-Info:
                    ZfN-Schüler: 150,00 Euro
                      Beginn:
                      als:
                      Fragen zur Veranstaltung?

                      NK-S-17719

                      Jetzt beginnt die dunkle Jahreszeit mit ihren kurzen Tagen und langen Nächten. Viele Menschen leiden in dieser Zeit unter Verstimmungen, die nicht sein müssten.
                      Bachblüten können hier gut unterstützend eingesetzt werden, um uns lichtvoll und zuversichtlich durch die dunkle Zeit zu begleiten.

                      Das Thema dürfte sowohl für die Therapeuten als auch für HPA´s und interessierte Laien, die sich mit Bachblüten unterstützen möchten, überaus wertvoll und interessant sein. Die Bachblüten-Dienstage sind für alle Personen offen - sei es für unsere ausgebildeten Bachblütenberater/-therapeuten oder auch für alle Interessierten, die sich gerne ein Bild über die Arbeits- und Wirkweise dieser wunderbaren Therapiemethode machen möchten.

                      Sie haben auch über die Seminarzeit hinaus die Möglichkeit, mit unserer Dozentin Frau HP Sabine Wellmann in Kontakt zu treten.

                      Das Livewebinar wird aufgezeichnet und steht Ihnen 3 Monate zur Verfügung.



                      Hinweis:
                      Die verschiedenen Abende der Bachblüten-Dienstage bauen nicht aufeinander auf. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
                      Die Abende können einzeln oder als Paket gebucht werden.
                      Termin:
                      Di, 15.11.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
                      Dauer:
                      1 Webinar-Abend
                      Kosten: 35,00 €
                      Preisnachlass:
                      Kosten-Info:
                      ZfN-Schüler*innen: € 30,-

                      5er Paket: € 155,- (ZfN-Schüler*innen: € 130,-) Ersparnis € 20,-
                      10er Paket: € 315,- (ZfN-Schüler*innen: € 265,-) Ersparnis € 35,-
                      Beginn:
                      als: