Seminare Heilpraktiker

Seminarangebot für die Heilpraktiker-Praxis
Zivilisationskrankheiten in der HP-Praxis 

Seminarangebot für die Heilpraktiker für Psychotherapie-Praxis
Erstgespräche in der HP-Psych. Praxis Online-Coaching / -Therapie Praxisgründung für HP-Psychotherapie 


Alle kommenden Seminare aus den Bereichen Heilpraktiker / Heilpraktikerpraxis:


 

PS-S-17288

Rund um die Praxis

  • Praxisformen - Vor- und Nachteile, Standort-Tipps
  • Anforderung und Auflagen seitens Bauamt, Berufsgenossenschaft, Gewerbeaufsichts-/Gesundheitsamt
  • Praxiskalkulation und wirtschaftliche Praxisführung
  • Versicherungen, Praxisorganisation, -management, Patientenkartei, Formulare, Terminplanung

Honorar, GebüH, Honorarabrechnung mit Kassen

  • Honorarvereinbarung, Honorarabrechnung
  • Besprechung des GebüH mit passenden Diagnosen, Indikationen, Ziffernkombinationen, Kommentaren
  • Korrekte Diagnose- und Rechnungsstellung
  • Privatkassen, Beihilfestellen, Post - wer zahlt was und wieviel? Erstattungspraxis im Detail
  • Geeignete/problematische Ziffernkombinationen
  • Hilfreiche, spezielle Abrechnungslisten
  • Gutachten und Anträge erstellen

PR und Werbung

  • Erlaubte und nicht erlaubte Werbung, was ist zu beachten bei Anzeigen, Flyern, Internetauftritt

Buchführung und Steuertipps

  • U.a. Kassenbuch, Rechnungsordner, Quittungen/ Belege, Musterkontenrahmen, steuerliche Aspekte

 




Teilnahme-Voraussetzung:
Keine
Termine:
Fr, 28.01.2022 | 18:30 - 21:30 Uhr
Sa, 29.01.2022 | 09:00 - 12:30 Uhr
Sa, 29.01.2022 | 13:30 - 17:00 Uhr
So, 30.01.2022 | 09:00 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 WE /Fr/Sa/So)
Kosten: 380,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-S-17709

Praxis-Kurs Online-Coaching und Online-Psychotherapie

Durch die Corona-Pandemie hat sich im Psychotherapie- und Coaching-Bereich vieles auf die Online-Durchführung verlagert.
Wollen Sie diesem Trend folgen und sich so auch gegen mögliche Einnahmenverluste absichern? Aber Sie wissen noch nicht, wie Sie das genau machen sollen?
Dann sind Sie in meinem Praxis-Kurs genau richtig!
Ich bin Diplom-Psychologin und systemische Therapeutin und biete seit vielen Jahren Psychotherapie und Coaching online an.
 
Sie sind in diesem Kurs richtig, wenn Sie sich folgende Fragen stellen:


  • Was muss ich in der therapeutischen Online-Kommunikation beachten? Wie kann ich schwierigen Situationen vorbauen bzw. sie meistern?
  • Welche technischen und organisatorischen Voraussetzungen hat Online-Coaching bzw. -Psychotherapie?
  • Welche Video-Telefonie-Plattformen kann bzw. soll ich nutzen?
  • Wie ist die Rechts- und Datenschutzlage in Deutschland? Was darf ich und was darf ich nicht?
  • Wie ist die Wirksamkeit im Vergleich zu Präsenz-Coaching bzw. -Psychotherapie?
  • Welche Methoden sind für die Online-Arbeit geeignet? Wie kann ich meine Methodik an die Online-Arbeit anpassen?

Neben der Vermittlung vieler wichtiger Informationen liegt der Fokus des Kurses auf der Praxis: wir üben (je nach Wunsch und Bedarf) zum Beispiel Anamneseerhebung, Ressourcenaktivierung, verschiedene Interview-Techniken und schwierige Situationen im Rollenspiel.

Ziel des Kurses ist, dass Sie Ihr Coaching- bzw. Psychotherapieangebot online bringen können!

Teilnahme-Voraussetzung:
Keine Vorkenntnisse erforderlich
Hinweis:
Therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar!


Die Aufzeichnungen stehen Ihnen 3 Monate nach Beendigung des Kurses zur Verfügung!
Termine:
Mi, 09.03.2022 | 18:00 - 20:15 Uhr
Mi, 16.03.2022 | 18:00 - 20:15 Uhr
Mi, 30.03.2022 | 18:00 - 20:15 Uhr
Mi, 06.04.2022 | 18:00 - 20:15 Uhr
Dauer:
4 Abende (18:00-20:15 Uhr))
Kosten: 210,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-I-17744

In unserem kostenlosen Online-Infoabend erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen
über das Seminar Zivilisationskrankheiten in der HP-Praxis
Unsere Dozentin Anja Facchini und die Fachbereichsleiterin Julia Groß stellten Ihnen alles Wesentliche zu Terminen, Kosten und Inhalten dieses spannenden Online-Seminars vor.
Erhalten Sie so einen umfassenden Einblick, was Sie in diesem Kurs erwartet.

Für individuelle Fragen stehen wir Ihnen während dieses Infoabends zur Verfügung.





Hinweis:
Dieser Infoabend wird aufgezeichnet.
Zielgruppe:
HP oder HPA
Termin:
Do, 07.04.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
Dauer:
1 Webinar-Abend
Kosten-Info:
kostenfrei

Beginn:
als:
Veranstaltung buchen
Fragen zur Veranstaltung?

PS-S-17775

Erstgespräche in der Praxis

Dieses Seminar beinhaltet 3 Themenschwerpunkte zum Erstgespräch mit dem Klienten in der Praxis des HP für
Psychotherapie: die gesetzlichen Vorgaben, das 1. Telefongespräch und die 1. Sitzung mit dem Klienten.
Sie erhalten zahlreiche Vorlagen für Formulare und Checklisten, die Ihnen ihre Arbeit in der Praxis erleichtern werden. Anhand von Praxisfällen, die wir im Rollenspiel üben, haben Sie die Möglichkeit die Theorie gleich in die Praxis umzusetzen. Ziel ist es, dass Sie anschließend kompetent, selbstsicher und mit Freude die Erstgespräche in ihrer Praxis führen und gleichzeitig die gesetzlichen Vorgaben des Patientenrechtegesetzes von 2013 erfüllen.

1. Gesetzliche Vorgaben
         Meldung der Praxis
         Das Patientenrechtegesetz von 2013
         Der Behandlungsvertrag
         Dokumentationspflicht: Das gehört alles in die Patientenakte /Anamnese
         Informationspflicht: Diagnose / Prognose / Therapeutische Maßnahmen
         Schweigepflicht / Behandlungsfehler
         DSGVO / Kommunikationswege / Onlinetherapie

2. Das 1. Telefongespräch
         Fragen, die geklärt werden sollten
         Vorstellung der eigenen Person
         Ziele und Anliegen des Klienten erfragen
         Kosten und Zahlungsmodalitäten klären
         Anrufbeantwortertext

3. Das 1. Gespräch mit dem Klienten
         Phasen und Inhalte / Umsetzung Patientenrechtegesetz
         Klienten-Typen berücksichtigen in der Gesprächsführung
         Anamnese während des Gesprächs
         Erwartungen und Ziele des Klienten erfragen
         Suizidalität erkennen und ansprechen
         Selbstzweifel als Therapeut überwinden




Teilnahme-Voraussetzung:
Keine
Termine:
Sa, 14.05.2022 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 15.05.2022 | 09:00 - 17:00 Uhr
Kosten: 250,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-S-17735

Unsere Umwelt und Lebensweise stellt die Menschen vor immer größer werdende gesundheitliche Herausforderungen.
Nicht selten kommen die Patienten nicht mehr mit nur einem Symptom oder Krankheit in unserer Praxen, sondern bringen einen Strauß aus Beschwerden, Erkrankungen, Medikamenten-Einnahmen, etc. mit.
Um multimorbide Patienten erfolgreich zu therapieren, zu unterstützen und zu begleiten, benötigt der Therapeut ein vernetztes Denken und Wissen um die Entstehung der Erkrankung und den erfolgreichen Einsatz der großen Breite an effektiven naturmedizinischen Therapien.

Kursziel
Nach diesem Kurs sind Sie imstande ein erfolgreiches  in der Praxis bewährtes  Therapiekonzept anhand ausgewählter Zivilisationskrankheiten (Volkskrankheiten, Stresskrankheiten) zu erstellen und durchzuführen.
Besonders detailliert wird dabei von der Dozentin auf die Grundlagen-Therapie (Ernährung & OM, Darmsanierung, Matrix-Entsäuerung, Zelluläre Ebene & mitochondriale Medizin) wie auch auf die naturmedizinische Begleittherapie in Form von Homöopathie, Pflanzenheilkunde, Enzymtherapie, manuelle Therapien, Schröpfen, Injektions- und Infusionstherapie uvm) pro Krankheitsbild eingegangen.
Dieser Kurs verknüpft Ihr bereits in anderen Kursen erworbenes Wissen zu einem großen Ganzen und gibt evtl. auch Ideen, das eigene Therapieportfolio um weitere Puzzleteilchen zu ergänzen.
 
Kursinhalt
Die heutigen Erkrankungen unserer Patienten werden immer multimorbider. Migräne, Bluthochdruck, Diabetes, Allergien & Co. entstehen auf einer Vielzahl von Dys-Regulationen über Monate, ja sogar Jahre.
Stress (Familienstress, Arbeitsstress, Schulstress, Umweltstress, E-Smog-Stress, etc.) setzen darüber hinaus den Zivilisationskrankheiten noch das Krönchen auf.
 
Diese mit vielen Symptomen geplagten Patienten, die den Weg in unsere Naturheilpraxen finden, bedürfen ganzheitlicher Therapiekonzepte, die über den Teller-Rand hinausschauen und mehr als die Verordnung einzelner Globuli oder Tees beinhalten.
Es braucht Therapiekonzepte, welche Anwendung finden und nicht nur dem Therapeuten, sondern auch dem Patienten den roten Faden aufzeigen. Dadurch steigt die Compliance des Patienten gegenüber unserer Therapie und er versteht, welche Wege in die Krankheit geführt haben und welche Schritte gemeinsam mit dem Therapeuten unternommen werden, um den Weg Richtung Gesundheit und Heilung einzuschlagen.
 
An den ersten 3 Abenden (Grundlagentherapie) erlernen Sie die so wichtigen Zusammenhänge und Anwendung von

  • Ernährung & Vitalstoff-Substitution
  • Darmsanierung
  • Matrix-Entsäuerung & Zelluläre Therapie, Mitochondriale Therapie
In den folgenden 3 Abenen setzen wir dieses Wissen gleich mit diesen 3 Krankheitsbildern in die Praxis um:
  • Stoffwechselerkrankungen, Diabetes, Gicht, Adipositas
  • Autoimmunerkrankungen, Multiple Sklerose
  • Schlafstörungen, Erschöpfung, CFS
 
Anhand von Praxis-Beispielen, Laborbefunden wird den Teilnehmern die absolute Notwendigkeit der Grundlagentherapie verständlich gelehrt und die Zusammenhänge aufgezeigt.
Der Dozentin gelingt es mit einfachen Worten, komplizierte Sachverhalte verständlich und einleuchtend aufzuzeigen. Mit der Sprache des Patienten wird es auch Ihnen gelingen nach diesem Kurs Ihren Patienten ein erfolgreiches Therapiekonzept zu entwickeln.

Dieser Grundkurs ist die Voraussetzung für die folgenden Aufbauabende.
 

Zielgruppe:
offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
Hinweis:
Die Live-Webinare werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen stehen Ihnen bis zum 17.01.2023 zur Verfügung.
Termine:
zeige alle 6

"NK-S-17735_details"

Di, 24.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 31.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 21.06.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 28.06.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 05.07.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 12.07.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
6 Abende
Kosten: 280,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 260,00 €

Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-

Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-S-17736

Arthrose, Arthritis, Schmerzen im Bewegungsapparat

An jedem Themenabend werden wieder anhand von Praxis-Fällen, Laborbefunden etc. Schritt für Schritt die ganzheitliche Herangehensweise erarbeitet und aufgezeigt. Dazu fließt Wissen um schulmedizinische Präparate und deren Wirkung / Nebenwirkung genauso mit ein, wie die gut durchdachte Kombination von verschiedenen naturmedizinischen Therapieverfahren.
Am Ende jedes Webinar-Abend kann der TN für seine Patienten ein maßgeschneidertes, individuelles Therapiekonzept erstellen und anwenden.


Zielgruppe:
offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
Hinweis:
Die Live-Webinar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 14.03.2023 zur Verfügung.
Termin:
Di, 13.09.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
1 Abend
Kosten: 45,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 41,00 €

Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-
Alle 8 Aufbauabende: € 330,- (ZfN-Schüler: € 298,-) Ersparnis € 30,-

Ratenzahlung möglich

Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-S-17737

Allergie, Asthma, COPD

An jedem Themenabend werden wieder anhand von Praxis-Fällen, Laborbefunden etc. Schritt für Schritt die ganzheitliche Herangehensweise erarbeitet und aufgezeigt. Dazu fließt Wissen um schulmedizinische Präparate und deren Wirkung / Nebenwirkung genauso mit ein, wie die gut durchdachte Kombination von verschiedenen naturmedizinischen Therapieverfahren.
Am Ende jedes Webinar-Abend kann der TN für seine Patienten ein maßgeschneidertes, individuelles Therapiekonzept erstellen und anwenden.



Zielgruppe:
offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
Hinweis:
Die Live-Webinar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 21.03.2023 zur Verfügung.
Termin:
Di, 20.09.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
1 Abend
Kosten: 45,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 41,00 €

Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-
Alle 8 Aufbauabende: € 330,- (ZfN-Schüler: € 298,-) Ersparnis € 30,-

Ratenzahlung möglich

Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-S-17738

Migräne

An jedem Themenabend werden wieder anhand von Praxis-Fällen, Laborbefunden etc. Schritt für Schritt die ganzheitliche Herangehensweise erarbeitet und aufgezeigt. Dazu fließt Wissen um schulmedizinische Präparate und deren Wirkung / Nebenwirkung genauso mit ein, wie die gut durchdachte Kombination von verschiedenen naturmedizinischen Therapieverfahren.
Am Ende jedes Webinar-Abend kann der TN für seine Patienten ein maßgeschneidertes, individuelles Therapiekonzept erstellen und anwenden.




Zielgruppe:
offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
Hinweis:
Die Live-Webinar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 28.03.2023 zur Verfügung.
Termin:
Di, 27.09.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
1 Abend
Kosten: 45,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 41,00 €

Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-
Alle 8 Aufbauabende: € 330,- (ZfN-Schüler: € 298,-) Ersparnis € 30,-

Ratenzahlung möglich

Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-S-17739

Alzheimer, Demenz

An jedem Themenabend werden wieder anhand von Praxis-Fällen, Laborbefunden etc. Schritt für Schritt die ganzheitliche Herangehensweise erarbeitet und aufgezeigt. Dazu fließt Wissen um schulmedizinische Präparate und deren Wirkung / Nebenwirkung genauso mit ein, wie die gut durchdachte Kombination von verschiedenen naturmedizinischen Therapieverfahren.
Am Ende jedes Webinar-Abend kann der TN für seine Patienten ein maßgeschneidertes, individuelles Therapiekonzept erstellen und anwenden.




Zielgruppe:
offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
Hinweis:
Die Live-Webinar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 05.04.2023 zur Verfügung.
Termin:
Di, 04.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
1 Abend
Kosten: 45,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 41,00 €

Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-
Alle 8 Aufbauabende: € 330,- (ZfN-Schüler: € 298,-) Ersparnis € 30,-

Ratenzahlung möglich

Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-S-17740

AD(H)S, Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

An jedem Themenabend werden wieder anhand von Praxis-Fällen, Laborbefunden etc. Schritt für Schritt die ganzheitliche Herangehensweise erarbeitet und aufgezeigt. Dazu fließt Wissen um schulmedizinische Präparate und deren Wirkung / Nebenwirkung genauso mit ein, wie die gut durchdachte Kombination von verschiedenen naturmedizinischen Therapieverfahren.
Am Ende jedes Webinar-Abend kann der TN für seine Patienten ein maßgeschneidertes, individuelles Therapiekonzept erstellen und anwenden.





Zielgruppe:
offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
Hinweis:
Die Live-Webinar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 12.04.2023 zur Verfügung.
Termin:
Di, 11.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
1 Abend
Kosten: 45,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 41,00 €

Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-
Alle 8 Aufbauabende: € 330,- (ZfN-Schüler: € 298,-) Ersparnis € 30,-

Ratenzahlung möglich

Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-S-17741

Schilddrüse

An jedem Themenabend werden wieder anhand von Praxis-Fällen, Laborbefunden etc. Schritt für Schritt die ganzheitliche Herangehensweise erarbeitet und aufgezeigt. Dazu fließt Wissen um schulmedizinische Präparate und deren Wirkung / Nebenwirkung genauso mit ein, wie die gut durchdachte Kombination von verschiedenen naturmedizinischen Therapieverfahren.
Am Ende jedes Webinar-Abend kann der TN für seine Patienten ein maßgeschneidertes, individuelles Therapiekonzept erstellen und anwenden.






Zielgruppe:
offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
Hinweis:
Die Live-Webinar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 19.04.2023 zur Verfügung.
Termin:
Di, 18.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
1 Abend
Kosten: 45,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 41,00 €

Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-
Alle 8 Aufbauabende: € 330,- (ZfN-Schüler: € 298,-) Ersparnis € 30,-

Ratenzahlung möglich

Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-S-17742

Silent inflammation, chron. EBV, Borreliose

An jedem Themenabend werden wieder anhand von Praxis-Fällen, Laborbefunden etc. Schritt für Schritt die ganzheitliche Herangehensweise erarbeitet und aufgezeigt. Dazu fließt Wissen um schulmedizinische Präparate und deren Wirkung / Nebenwirkung genauso mit ein, wie die gut durchdachte Kombination von verschiedenen naturmedizinischen Therapieverfahren.
Am Ende jedes Webinar-Abend kann der TN für seine Patienten ein maßgeschneidertes, individuelles Therapiekonzept erstellen und anwenden.






Zielgruppe:
offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
Hinweis:
Die Live-Webinar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 26.04.2023 zur Verfügung.
Termin:
Di, 25.10.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
1 Abend
Kosten: 45,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 41,00 €

Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-
Alle 8 Aufbauabende: € 330,- (ZfN-Schüler: € 298,-) Ersparnis € 30,-

Ratenzahlung möglich

Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-S-17743

Bluthochdruck, Arteriosklerose

An jedem Themenabend werden wieder anhand von Praxis-Fällen, Laborbefunden etc. Schritt für Schritt die ganzheitliche Herangehensweise erarbeitet und aufgezeigt. Dazu fließt Wissen um schulmedizinische Präparate und deren Wirkung / Nebenwirkung genauso mit ein, wie die gut durchdachte Kombination von verschiedenen naturmedizinischen Therapieverfahren.
Am Ende jedes Webinar-Abend kann der TN für seine Patienten ein maßgeschneidertes, individuelles Therapiekonzept erstellen und anwenden.







Zielgruppe:
offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
Hinweis:
Die Live-Webinar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 09.05.2023 zur Verfügung.
Termin:
Di, 08.11.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
1 Abend
Kosten: 45,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 41,00 €

Gesamtbuchung Grundkurs und 8 Aufbauabende: € 590,- (ZfN-Schüler: € 538,-) Ersparnis € 50,-
Alle 8 Aufbauabende: € 330,- (ZfN-Schüler: € 298,-) Ersparnis € 30,-

Ratenzahlung möglich

Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-S-17776

Erstgespräche in der Praxis

Dieses Seminar beinhaltet 3 Themenschwerpunkte zum Erstgespräch mit dem Klienten in der Praxis des HP für
Psychotherapie: die gesetzlichen Vorgaben, das 1. Telefongespräch und die 1. Sitzung mit dem Klienten.
Sie erhalten zahlreiche Vorlagen für Formulare und Checklisten, die Ihnen ihre Arbeit in der Praxis erleichtern werden. Anhand von Praxisfällen, die wir im Rollenspiel üben, haben Sie die Möglichkeit die Theorie gleich in die Praxis umzusetzen. Ziel ist es, dass Sie anschließend kompetent, selbstsicher und mit Freude die Erstgespräche in ihrer Praxis führen und gleichzeitig die gesetzlichen Vorgaben des Patientenrechtegesetzes von 2013 erfüllen.

1. Gesetzliche Vorgaben
         Meldung der Praxis
         Das Patientenrechtegesetz von 2013
         Der Behandlungsvertrag
         Dokumentationspflicht: Das gehört alles in die Patientenakte /Anamnese
         Informationspflicht: Diagnose / Prognose / Therapeutische Maßnahmen
         Schweigepflicht / Behandlungsfehler
         DSGVO / Kommunikationswege / Onlinetherapie

2. Das 1. Telefongespräch
         Fragen, die geklärt werden sollten
         Vorstellung der eigenen Person
         Ziele und Anliegen des Klienten erfragen
         Kosten und Zahlungsmodalitäten klären
         Anrufbeantwortertext

3. Das 1. Gespräch mit dem Klienten
         Phasen und Inhalte / Umsetzung Patientenrechtegesetz
         Klienten-Typen berücksichtigen in der Gesprächsführung
         Anamnese während des Gesprächs
         Erwartungen und Ziele des Klienten erfragen
         Suizidalität erkennen und ansprechen
         Selbstzweifel als Therapeut überwinden






Teilnahme-Voraussetzung:
Keine
Termine:
Sa, 19.11.2022 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 20.11.2022 | 09:00 - 17:00 Uhr
Kosten: 250,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Kontakt

Zentrum für Naturheilkunde
Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München
Telefon: +49 (0)89 545 931-0
Telefax: +49 (0)89 545 931-99
E-Mail: info@zfn.de

 

Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

Impressum und Haftungsausschluss

Sie finden uns auch auf:  

Seitenübersicht

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten unseres Schulsekretariats
Mo–Do 8.30–13 und 14–19 Uhr
Fr 8.30-19 Uhr
Sa 8.30–12 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit unseres Schulsekretariats
Mo–Do  9–13 und 14–18 Uhr
Fr 9-18 Uhr
Sa 9.30–12 Uhr
unter +49 (0)89 545 931-0
oder jederzeit per E-Mail: info@zfn.de

Link zu den Kontaktdaten unserer Fachbereiche

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Stellenangebote

Sie suchen eine Aufgabe und nicht nur einen Job? Wir haben ständige aktuelle Angebote.

Zu den Stellenangeboten

Ausbildungen und Veranstaltungen

Veranstaltungssuche