Manuelle Verfahren

Unter diesem Oberbegriff fasst man verschiedene alternativmedizinische Behandlungsmethoden zusammen, bei denen durch Griff- bzw. Massagetechnicken Blockaden des Bewegungsapparats gelöst werden.

Kraniosakrale Osteopathie Microkinesi-Therapie ISBT-Bowen Therapie®

Golgi-Punkt-Therapie Honigmassage Kiefer-RELEASE® Klassische Massage 

Sanfte Chiropraktik und Faszientechniken Skribben Triggerpunktbehandlung und Schröpfen

Spezialmassagen

Samstag, 23. September 2017

Microkinesi-Therapie: Grundkurs A

MT-S-13963

  • Einführung in die Embryologie
  • Erklärung und Palpation der mesoblastischen Vitalrhythmen. Zusammenhänge zwischen Mesoderm, Hautoberfläche und Schmerz
  • Microkinesische Verletzungen und ihre Korrektur
  • Übungen, Palpation und Korrektur der Muskeln des paraxialen Mesoblasts, z.B. Intercostalmuskeln
  • Präzisierung hinsichtlich der Halswirbel C1/C2
  • Bereich Becken, Wirbelknochenen

Teilnahme-Voraussetzung:
HP, Ärzte, PT, MMB, ET
Zielgruppe:
HP, Ärzte, Physiotherapeuten, Masseure, Ergotherapeuten

"MT-S-13963_details"

Sa, 23.09.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 24.09.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 320,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Freitag, 06. Oktober 2017

Kranio-Körper-Psychotherapie: Kranio 4

MT-S-13439

  • Die Entspannung des Mundbodens
  • Signifikanzindikator
  • Vertiefte Unwindingtechniken und Listening
  • Therapeutischer Dialog in die Energiesyste
  • Arbeiten mit spontanen und aktiven inneren Bildern
  • Multiple Hands-on Technik
  • Austausch in der Gruppe
  • Intensivierung durch Übernahme der Rolle des Therapeuten, Klienten und Unterstützer in derselben Gruppe

Teilnahme-Voraussetzung:
Kranio 3

"MT-S-13439_details"

Fr, 06.10.2017 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 07.10.2017 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 08.10.2017 | 10:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
3 Tage
Kosten: 450,00 €
Kosten-Info:
Ratenzahlung möglich! Info: Tel. 0 89 / 545 931-0
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Samstag, 07. Oktober 2017

ISBT-Bowen Therapie®: Modul 1

MT-S-13968

Erlernen von Techniken bei Beschwerden im Bereich LWS, BWS und HWS, des Kreuzbeins und der Schulter


Zielgruppe:
HP, HPA, Ärzte, PT, ET, MBB
Hinweis:
Bitte kleines und großes Handtuch mitbringen!
Teilnahme-Voraussetzung:
Anatomische Grundkenntnisse

"MT-S-13968_details"

Sa, 07.10.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 08.10.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 280,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Samstag, 07. Oktober 2017

Tuina-Anmo - Intensivlehrgang für TCM-ler

CM-L-14063

Die Massagekunst der TCM auf den Punkt gebracht!
Tuina ist eine der ältesten komplexen manuellen Therapien und stellt innerhalb des Konzepts der Traditionellen Chinesischen Medizin eine wesentliche Säule dar. Dieser kompakte, praktische Intensivlehrgang richtet sich an TCM-Therapeuten, die ihr Therapiespektrum mit dieser höchst effektiven und schnell wirksamen Methode erweitern möchten. Neben den Vorteilen einer normalen Massage (Verspannungen lösen, Verklebungen beseitigen in Muskeln und Bindegewebe) werden durch verschiedenste Techniken auch Qi und Blut tonisiert und bewegt, werden Leitbahnen behandelt, von pathogenen Faktoren befreit und Stagnationen aufgelöst. Sie lernen die Basisbehandlungen sowie Tuina-Rezepturen für Krankheitsbilder u. Disharmonie-Muster.
Hinweis: Das in den einzelnen Wochenenden Gelernte ist sofort in die Praxis umsetzbar.

Zielgruppe:
Absolventen einer TCM-Ausbildung
Teilnahme-Voraussetzung:
TCM Grundausbildung

"CM-L-14063_details"

Sa, 07.10.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 08.10.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 04.11.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 05.11.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 16.12.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 17.12.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 03.02.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 04.02.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 03.03.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 04.03.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 14.04.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 15.04.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
6 Wochenenden
Kosten: 1390,00 €
Kosten-Info:
Ratenzahlung möglich!
6x mtl. € 235,- bzw. € 225,- (ZfN-Schüler)
Frühbucherrabatt bis 30.07.2017:
€ 100,-
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Dienstag, 10. Oktober 2017

Osteopathie-Ausbildung

OS-I-14032

In unseren kostenlosen Infoabenden erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen, z. B. über Geschichte, Werdegang und Philosophie des Zentrums, Ziele, Perspektiven und Berufsmöglichkeiten der Ausbildung Ausbildungswege, Inhalte, Termine, Kosten und Besonderheiten der jeweiligen Ausbildung. Auch stehen wir Ihnen für Ihre individuellen Fragen gerne zur Verfügung!

"OS-I-14032_details"

Di, 10.10.2017 | 19:00 - 21:00 Uhr

Kosten: 0,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Donnerstag, 12. Oktober 2017

Kranio Integration: Der Tiger im Nacken

MT-S-13444

Osteopathische Behandlung von Gehirn und Autonomem Nervensystem (ANS)

Limbisches System, Thalamus, Hypothalamus, Stammhirn und Autonomes Nervensystem stellen im Rahmen der Kranio-Sakralen Osteopathie eine sehr lohnenswerte Herausforderung für den Behandler dar.

Immer mehr Patienten leiden unter den Auswirkungen von sozialem und beruflichem Stress. Unser Nervensystem reagiert darauf immer noch wie zur Steinzeit, indem es z.B. Nackenverspannung als Schutz gegen Genickbisse von Raubtieren oder Reizblase/Blasenentzündung als sozialverträgliche Revier-Reaktion nutzt. Zum großen Teil sind diese Reaktionen in der heutigen Umwelt aber nicht mehr zielführend.

Da bei Vielen die Stress-Reaktion auch noch dauerhaft ist, kommt es unweigerlich zu Symptomen des vegetativen Nervensystems, die bis hin zu Immunschwächen, Angststörungen oder Burn out reichen können.

Therapeutische Einsatzgebiete dieser Methode sind v.a. alle psychosomatisch bedingten Erkrankungen (z.B. Asthma, M. Crohn, Colitis ulcerosa etc.) aber auch alle neurovegetativ bedingten Erkrankungen wie Schmerzen (z.B. des Bewegungsapparates, Migräne), Durchblutungsstörungen, Hormonstörungen (z.B. Dysmenorrhoe, Hyper-/Hypothyreose) etc.

Dieser Kurs soll eine mögliche Verfahrensweise im osteopathischen Kontext aufzeigen, um mit Symptomatiken von ZNS und ANS umzugehen.

Das Seminar beinhaltet u.a. :

  • Neuroanatomie des ZNS und ANS
  • Neurophysiologie und Verhaltenssteuerung
  • Die neuro-hormonelle Achse
  • Palpation von ZNS- und ANS-Strukturen
  • Kernsäulen-Behandlung des Rückenmark-Kanals
  • Fluidale Techniken zur Regulation des ANS

Hinweis: Anatomie-Atlas zur Neuroanatomie wird zum Mitbringen empfohlen.
TN sollten keine bekannten neurologischen Störungen oder Krankheiten haben.


Zielgruppe:
Kraniosakral-Therapeuten nach Kranio 2, Osteopathen nach Rücksprache

"MT-S-13444_details"

Do, 12.10.2017 | 09:00 - 18:00 Uhr
Fr, 13.10.2017 | 09:00 - 18:00 Uhr
Sa, 14.10.2017 | 09:00 - 18:00 Uhr
So, 15.10.2017 | 09:00 - 18:00 Uhr

Dauer:
4 Tage
Kosten: 440,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Mittwoch, 18. Oktober 2017

Entgiftung durch Honigmassage

MT-S-13974

Die Honigmassage ist eine traditionelle Heilmethode aus Russland und Tibet.

Durch die Klebrigkeit des Honigs und einer speziellen Massagetechnik entsteht eine Sogwirkung auf der Haut des Patienten, durch die sich ein starker Entgiftungs- und Entschlackungseffekt erzielen lässt. Die Qualität der Entgiftung ist u.a. an der Verfärbung des Honigs ablesbar.

Sie lernen die theoretischen Hintergründe, Methoden zur Vorbereitung, wichtige Tipps zur Wahl des Honigs und weitere Hilfsmittel sowie die Manualtechnik (Katzenmilchtritttechnik) kennen.


Zielgruppe:
Für alle Interessierten
Hinweis:
Bitte 2 große (ca. 50x100cm) und 2 kleine Handtücher, bequeme Kleidung und Hausschuhe mitbringen!
Geschnittene Fingernägel sind von Vorteil, da aneinander geübt wird.
Teilnahme-Voraussetzung:
Keine Vorkenntnisse erforderlich

"MT-S-13974_details"

Mi, 18.10.2017 | 14:00 - 21:30 Uhr

Kosten: 100,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Samstag, 21. Oktober 2017

Microkinesi-Therapie: Grundkurs B

MT-S-13964

  • Erklärung, Palpation und Korrektur der Muskeln der Kopfregion (paraxialer Mesoblast)
  • Palpation der zugehörigen Hautzonen zur Diagnose und Behandlungskontrolle
  • Globaltests zur schnellen und einfachen Suche vorhandener Läsionen
  • Weiterführende Embryologie mit Behandlung des lateralen Mesoblasten
  • Die Muskulatur der „12 Bahnen" mit ihren viszeralen Bezügen (Organbezügen)
  • Sphinkter (urinal, anal, genital): Wirkung auf die WS

Teilnahme-Voraussetzung:
Micro A
Zielgruppe:
HP, Ärzte, Physiotherapeuten, Masseure, Ergotherapeuten

"MT-S-13964_details"

Sa, 21.10.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 22.10.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 320,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Samstag, 04. November 2017

Microkinesi-Therapie: Aufbaukurs NP3

MT-S-13427

  • Konstitutionelle Schwächung durch Vererbung, Toxine oder negative Lernprozesse
  • Prophylaxe zur Stärkung des Terrains
  • Auffinden von Schwachstellen, die durch negative Ereignisse aktiviert wurden (Stress, Gastritis etc.)
  • Auffinden von Gewebeverbindungen als Ursprung einer Chronizität/chronischen Erkrankung
  • Auffinden von Störungen der biologischen Uhr
  • Globaltests zum schnellen Auffinden, in welchem System die größten Probleme des Patienten liegen
  • Prüfungsvorbereitung

Teilnahme-Voraussetzung:
NP-2
Max. Teilnehmer-Anzahl:
20

"MT-S-13427_details"

Sa, 04.11.2017 | 09:00 - 18:00 Uhr
So, 05.11.2017 | 09:00 - 18:00 Uhr

Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 320,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Samstag, 11. November 2017

ISBT-Bowen Therapie®: Modul 2

MT-S-13969

Erlernen von Techniken bei Beschwerden der oberen und unteren Extremitäten, des Beckens und des Steißbeines. Hilfsmittel bei Schwellung und Weichteilverletzungen.


Zielgruppe:
HP, HPA, Ärzte, PT, ET, MBB
Hinweis:
Bitte kleines und großes Handtuch mitbringen.
Teilnahme-Voraussetzung:
M1

"MT-S-13969_details"

Sa, 11.11.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 12.11.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 280,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Seite 1 von 4

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: 0 89/545 931 -0
Telefax: 0 89/545 931 -99

Stadtplan & Anreise | Kontakt

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Öffnungszeiten

Schulsekretariat

Mo-Do    08:30-13:00 Uhr und 14:00-20:00 Uhr
Fr   08:30-19:00 Uhr (bei Vorträgen bis 20:00 Uhr)
Sa   08:30-12:00 Uhr

 

Telefonische Erreichbarkeit

Mo-Fr    09:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr
Sa   09:30-12:00 Uhr

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer homöopathischen, naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...