Manuelle Verfahren

Unter diesem Oberbegriff fasst man verschiedene alternativmedizinische Behandlungsmethoden zusammen, bei denen durch Griff- bzw. Massagetechnicken Blockaden des Bewegungsapparats gelöst werden.

Kraniosakrale Osteopathie Microkinesi-Therapie ISBT-Bowen Therapie®

Golgi-Punkt-Therapie Kiefer-RESET®
Triggerpunktbehandlung und Schröpfen Energetische Aufrichtung des Bewegungsapparates

Freitag, 14. September 2018

Kranio-Körper-Psychotherapie: Kranio 2

MT-S-14017

  • Freisetzung und Mobilisation der Knochen von Mund, Gesicht und Schädelbasis (SSB-Fehlfunktion)
  • Zähne und ihre Zusammenhänge
  • Das Schleudertrauma und die Halsfreiwindentechnik
  • Arcing und Energiezyste (Modell)
  • Somato-emotionale Entspannung (SER)
  • Arbeiten an Säuglingen (Theorie)

Teilnahme-Voraussetzung:
Kranio Teil 1 oder Osteopathen

"MT-S-14017_details"

Fr, 14.09.2018 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 15.09.2018 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 16.09.2018 | 10:00 - 17:00 Uhr
Fr, 26.10.2018 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 27.10.2018 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 28.10.2018 | 10:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
6 Tage
Kosten: 660,00 €
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 600,00 €
Wiederholer: 565,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Samstag, 22. September 2018

ISBT-Bowen Therapie®: Modul 1

MT-S-14665

Erlernen von Techniken bei Beschwerden im Bereich LWS, BWS und HWS, des Kreuzbeins und der Schulter


Zielgruppe:
HP, HPA, Ärzte, PT, ET, MBB
Max. Teilnehmer-Anzahl:
18
Hinweis:
Bitte kleines und großes Handtuch mitbringen!
Teilnahme-Voraussetzung:
Anatomische Grundkenntnisse

"MT-S-14665_details"

Sa, 22.09.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 23.09.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 290,00 €
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 260,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Donnerstag, 27. September 2018

Die "Energiezyste" finden und auflösen!

MT-V-14803

Die Energiezyste ist ein Modell von dem amerikanischen Osteopathen Dr. med. John Upledger und dem Biophysiker Dr. Zvi Karni, das beschreibt wie z.B. nach einem Sturz oder einer traumatischen Erfahrung, ungeordnete Energie (Entropie) im Körper gespeichert wird. Dies kann in der Folge zu Beschwerden auf körperlicher und psychischer Ebene führen. Die Kranio Sakrale Therapie bietet hier einen guten Ansatz diese Energiezyste aufzuspüren und die Information dieser gespeicherten Energie wieder ins Bewusstsein zu holen und aufzulösen. Fallbeispiele aus der Praxis werden gezeigt.


Teilnahme-Voraussetzung:
Keine Vorkenntnisse erforderlich
Zielgruppe:
Geeignet für alle Interessierte

"MT-V-14803_details"

Do, 27.09.2018 | 19:30 - 21:00 Uhr

Dauer:
1 Abend
Kosten: 10,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Freitag, 12. Oktober 2018

Kranio-Körper-Psychotherapie: Kranio 4

MT-S-14022

  • Die Entspannung des Mundbodens
  • Signifikanzindikator
  • Vertiefte Unwindingtechniken und Listening
  • Therapeutischer Dialog in die Energiesyste
  • Arbeiten mit spontanen und aktiven inneren Bildern
  • Multiple Hands-on Technik
  • Austausch in der Gruppe
  • Intensivierung durch Übernahme der Rolle des Therapeuten, Klienten und Unterstützer in derselben Gruppe

Max. Teilnehmer-Anzahl:
6
Teilnahme-Voraussetzung:
Kranio 3

"MT-S-14022_details"

Fr, 12.10.2018 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 13.10.2018 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 14.10.2018 | 10:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
3 Tage
Kosten: 450,00 €
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 405,00 €

Ratenzahlung möglich! Info: Tel. 0 89 / 545 931-0
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Freitag, 12. Oktober 2018

Golgi-Punkt-Therapie

MT-S-14634

Bei Schmerzen im Bewegungsapparat liegen fast immer akut oder chron. verkürzte Muskeln als Ursache der Symptome vor!

Muskelschmerzen sind Meister der Täuschung. Sie können Ischiasprobleme oder Bandscheibenvorfälle vortäuschen oder brennen bzw. reißen wie typische Neuralgien. Gelenkschäden sind häufig die langfristige Folge von Dysbalancen der zugehörigen Muskeln.

Der italienische Arzt und Nobelpreisträger Camillo Golgi entdeckte im Muskel-Sehnen-Bereich Propriozeptoren. Diese Golgi-Punkte sind stimulierbar und reagieren z.B. unmittelbar auf Druck. Ist der Druckimpuls stark genug, wird der entsprechende Muskel sofort entspannt u. der dazugehörige Antagonist aktiviert. Die Muskeldysbalance löst sich spontan auf!

Mit der Golgi-Punkt-Therapie lassen sich prinzipiell alle Schmerzen verblüffend einfach u. schnell behandeln z.B.:

  • Kopfschmerz, Schwindel, Neuralgien, Schiefhals
  • Schmerzen an der Wirbelsäule (u.a. Skoliose)
  • jede Art von Schulter/Arm-Syndromen Karpaltunnelsyndrom, Tennis-/Golferellenbogen Daumen- und Fingergelenkprobleme
  • Bein-, Hüft-, Knie-, Fußbeschwerden
  • Kraftlosigkeiten, u.v.m.

Im Seminar erlernen und üben Sie die Methode, um diese unmittelbar in der Praxis anwenden zu können


Teilnahme-Voraussetzung:
HP, HP-A, PT, Osteopathen
Max. Teilnehmer-Anzahl:
18

"MT-S-14634_details"

Fr, 12.10.2018 | 09:00 - 18:00 Uhr
Sa, 13.10.2018 | 09:00 - 18:00 Uhr
So, 14.10.2018 | 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer:
3 Tage
Kosten: 490,00 €
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 450,00 €

Ratenzahlung durch zwei Monatsraten zu je € 250,00 möglich

als:
Fragen zur Veranstaltung?
Samstag, 13. Oktober 2018

ISBT-Bowen Therapie®: Modul 2

MT-S-14667

Erlernen von Techniken bei Beschwerden der oberen und unteren Extremitäten, des Beckens und des Steißbeines. Hilfsmittel bei Schwellung und Weichteilverletzungen.


Zielgruppe:
HP, HPA, Ärzte, PT, ET, MBB
Max. Teilnehmer-Anzahl:
18
Hinweis:
Bitte kleines und großes Handtuch mitbringen.
Teilnahme-Voraussetzung:
M1

"MT-S-14667_details"

Sa, 13.10.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 14.10.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 290,00 €
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 260,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Samstag, 13. Oktober 2018

Tuina-Anmo - Intensivlehrgang für TCM-ler

CM-L-14811

Die Massagekunst der TCM auf den Punkt gebracht!
Tuina ist eine der ältesten komplexen manuellen Therapien und stellt innerhalb des Konzepts der Traditionellen Chinesischen Medizin eine wesentliche Säule dar. Dieser kompakte, praktische Intensivlehrgang richtet sich an TCM-Therapeuten, die ihr Therapiespektrum mit dieser höchst effektiven und schnell wirksamen Methode erweitern möchten. Neben den Vorteilen einer normalen Massage (Verspannungen lösen, Verklebungen beseitigen in Muskeln und Bindegewebe) werden durch verschiedenste Techniken auch Qi und Blut tonisiert und bewegt, werden Leitbahnen behandelt, von pathogenen Faktoren befreit und Stagnationen aufgelöst. Sie lernen die Basisbehandlungen sowie Tuina-Rezepturen für Krankheitsbilder u. Disharmonie-Muster.
Hinweis: Das in den einzelnen Wochenenden Gelernte ist sofort in die Praxis umsetzbar.

Zielgruppe:
Absolventen einer TCM-Ausbildung
Teilnahme-Voraussetzung:
TCM Grundausbildung

"CM-L-14811_details"

Sa, 13.10.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 14.10.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 24.11.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 25.11.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 08.12.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 09.12.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 19.01.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 20.01.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 09.02.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 10.02.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 09.03.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 10.03.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
6 Wochenenden
Kosten: 1390,00 €
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: € 1.330,-

Ratenzahlung möglich!
6x mtl. € 235,- bzw. € 225,- (ZfN-Schüler)
Frühbucherrabatt bis 30.09.2018:
€ 100,-
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Mittwoch, 24. Oktober 2018

Kiefer-R.E.S.E.T. - Teil 1

MT-S-14836

Balancierter Kiefer - Balancierter Körper

Ein einfaches, sanftes, nicht invasivies manuelles Therapieverfahren, entwickelt von Philip Rafferty, welches die Kiefermuskeln entspannt, das Kiefergelenk ausgleicht und einen positiv regulierenden Effekt auf den ganzen Körper hat.
Zähne zusammen beißen, Biss haben oder sich durch etwas durchbeißen - die Kiefermuskeln halten Spannung und Stress fest. Schon kleinste Verspannungen der Kiefermuskeln können z.B. zu (Kopf-)Schmerzen, verspannten Muskeln, Nacken- oder Rückenbeschwerden führen sowie einen negativen Einfluss auf Lernen, Haltung und Schlaf haben.
Das Kiefergelenk ist über die Schädelknochen und die harte Hirnhaut mit dem gesamten Wirbelkanal verbunden und beeinflusst Skelett, Muskeln, Meridiane und Nervensystem. Verspannungen im Kiefergelenksystem können sich daher im gesamten Körper auswirken.

In diesem Seminar erlernen Sie die Wirkungsweise und Anwendung der RESET 1 Balance Technik. Wir vermitteln Ihnen die Fähigkeit, diese sicher und erfolgreich bei sich und anderen Personen anzuwenden.

Das Gelernte ist therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar.

Zielgruppe:
Geeignet für alle Interessierte
Hinweis:
max. 20 TN

"MT-S-14836_details"

Mi, 24.10.2018 | 15:00 - 20:00 Uhr

Dauer:
1 Tag
Kosten: 85,00 €
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 80,00 €

inkl. RESET-Skript
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Freitag, 02. November 2018

Viszerale Osteopathie - Paoletti

OS-S-14450

Osteopathische Techniken sind besonders im viszeralen Bereich wirksam.
Viele viszerale Dysfunktionen sprechen effektiv und nachhaltig auf eine osteopathische Behandlung an, insbesondere wenn sie auf einer gründlichen Kenntnis der Patho-Physiologie der Eingeweide und einer großen Präzision sowie Spezifität der korrigierenden Behandlung beruhen.

Während dieses Seminars werden sukzessive folgende Themen behandelt:

  • Die Einrichtung des viszeralen Rahmens mit einer kurzen anatomischen Auffrischung
  • Suche nach präzisen Orientierungspunkten verschiedener Strukturen
  • Die Beziehung von Struktur zu Funktion und von Funktion zu Struktur
  • Die Bedeutung der Faszie im "Viszeralen Funktionieren"
  • Viszerale Läsionen (viszero-somatisch, somato-viszeral, viszero-psychosomatisch)
  • Praktisches Arbeiten mit viszeralen Techniken
  • Praktisches Arbeiten mit spezifischen Techniken für verschiedene Organe: Leber, Magen, Zwölffingerdarm, Pankreas, Darm, Dickdarm, Milz, Zwerchfell, Speiseröhre, Lunge, Perikard, Nieren, Harnleiter und Peritoneum

Darüber hinaus wird in diesem Kurs auch die gynäkologische Osteopathie berücksichtigt: Uterus, Eierstöcke, Eileiter, Blase, Prostata.

Jedes Organ wird Bestandteil einer kurzen anatomisch-physiologischen, embryologischen und pathologischen Wiederholung sein.

Anhand klinischer Beispiele werden die zu vermeidenden "Fallstricke" in Abhängigkeit zum Schweregrad der Läsion betrachtet.

Dieses Seminar ist primär auf die Praxis ausgerichtet und ermöglicht eine sofortige Anwendung der gelernten Techniken.

Info: Kurssprache französisch mit hochqualifizierter Fachübersetzerin sowie fachlich hochwertiger deutscher Skriptübersetzung.

<

Zielgruppe:
Fertige Osteopathen, bzw. OAM-Schüler ab dem 5. Schuljahr
Teilnahme-Voraussetzung:
Ausbildung in Osteopathie

"OS-S-14450_details"

Fr, 02.11.2018 | 09:00 - 18:00 Uhr
Sa, 03.11.2018 | 09:00 - 18:00 Uhr
So, 04.11.2018 | 09:00 - 18:00 Uhr

Dauer:
3 Tage
Kosten: 530,00 €
Kosten-Info:
ZfN-/OAM-Schüler: 490,00 €
Wiederholer: 430,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Freitag, 09. November 2018

Kranio-Körper-Psychotherapie: Kranio 1

MT-S-14015

  • Wahrnehmung des kranio-sakralen Rhythmus an verschiedenen Stellen des Körpers sowie Amplitude, Qualität, Charakter und Geschwindigkeit
  • Befundaufnahme und differenzierte Techniken zur Lösung von Störfunktionen
  • Die 10 Stufenmethode nach Upledger u.a.: Mobilisierungstechniken z.B.: 
- Os temporale u. sphenoidale,
- Kiefergelenk,
- Wirbelsäule,
- Os sacrum und Iliosakralgelenke <

Teilnahme-Voraussetzung:
HP, HP-A, Osteopathen (ab Kurs 2), Ärzte, PT, MMB. Andere nach Rücksprache

"MT-S-14015_details"

Fr, 09.11.2018 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 10.11.2018 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 11.11.2018 | 10:00 - 17:00 Uhr
Fr, 07.12.2018 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 08.12.2018 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 09.12.2018 | 10:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
6 Tage
Kosten: 660,00 €
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 600,00 €
Wiederholer: 565,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Seite 1 von 4

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: 0 89/545 931 -0
Telefax: 0 89/545 931 -99

info[at]zfn.de

Stadtplan & Anreise | Kontakt I Datenschutzerklärung

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Öffnungszeiten

Schulsekretariat während der Sommerferien:

Montag - Freitag (generell)     09:00 - 15:00 Uhr
Samstag, 28.07.    08:30 - 12:00 Uhr

Samstag 04.08. | 11.08. | 18.08. | 25.08. | 01.09.  geschlossen!

Ab Samstag, 08.09.2018 gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten!

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Veranstaltungssuche

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren