Psychokinesiologie


Psycho-Kinesiologie

Die Psycho-Kinesiologie ist ein effektives Testverfahren um unterbewusste Blockaden und die Ursache für belastende Verhaltensmuster und körperliche Beschwerden aufzudecken.
Hierbei dient der Armlängenreflextest als Kommunikationsmittel zwischen Unterbewusstsein und Bewusstsein, um zielorientiert den verdrängten Konflikt anzusteuern.
Durch die Bewusstmachung der Ursache und Anwendung verschiedener Entkoppelungstechniken können sich die aufgestauten Gefühle entladen und emotional bearbeitet werden.
Bestandteile psychotherapeutischer Methoden helfen negative Glaubenssätze zu verändern und alte Muster loszulassen.

Der Lehrgang vermittelt theoretische Grundlagen der Psycho-Kinesiologie, welche durch Demonstrationen veranschaulicht werden. Die anschließenden Übungseinheiten erlauben genügend Zeit zum Erlernen der Techniken und sind Selbsterfahrungsorientiert.

Bitte bringen Sie eine Decke und Kopfkissen, sowie genügend Wasser mit.

Lehrgangsinhalte
Basiswissen
- Grundlagen & Einsatzmöglichkeiten der Psycho-Kinesiologie
- Zusammenhänge zwischen Körper und Psyche verstehen
- Systemisches Erlernen des Armlängenreflextests und der schrittweisen

Fragetechniken & Entkoppelungsmethoden
- Zielgenaues Austesten von unterbewussten Blockaden und verdrängten Ereignissen mit Hilfe des Körperscans
- Hintergründe zum Emotionalen Erbgut und Austesten systemisch übernommener Blockaden
- Entkoppelung und Bearbeitung durch verschiedene Techniken u.A.:
   Umkehrung negativer Glaubenssätze
   Systemische Korrekturen
   Imaginationsverfahren
   Augenbewegungen

- Integration und Umgang mit Konflikten im Hier & Jetzt (Loslassen)

Der Lehrgang ist für alle Menschen geeignet, die interaktiv und lösungsorientiert arbeiten möchten und für Bewusstseinsarbeit und Veränderungen offen sind.



Turnus 
1x jährl. ab Sept.
Dauer 4 WE (Sa 9.30-17 h)
Termine 28./29.09. + 12./13.10. + 26./27.10. + 09./10.11.2019                                         PS-S-15393
Kosten € 795,- oder 4x mtl. € 200,- (ZfN-Schüler: € 755,- oder 4x mtl. € 190,-)
Dozentin HP-Psych. Daniela Ernst
Zielgruppe offen für alle Interessierten
Info Max. 14 TN
Vortrag Mo 13.05.2019   (19.30-21h)                 Unbewusste Blockaden erkennen und lösen                  PS-V-15395


Psycho-Kinesiologie

PS-S-15393

Psycho-Kinesiologie<

Die Psycho-Kinesiologie ist ein effektives Testverfahren um unterbewusste Blockaden und die Ursache für belastende Verhaltensmuster und körperliche Beschwerden aufzudecken.
Hierbei dient der Armlängenreflextest als Kommunikationsmittel zwischen Unterbewusstsein und Bewusstsein, um zielorientiert den verdrängten Konflikt anzusteuern.
Durch die Bewusstmachung der Ursache und Anwendung verschiedener Entkoppelungstechniken können sich die aufgestauten Gefühle entladen und emotional bearbeitet werden.
Bestandteile psychotherapeutischer Methoden helfen negative Glaubenssätze zu verändern und alte Muster loszulassen.

Der Lehrgang vermittelt theoretische Grundlagen der Psycho-Kinesiologie, welche durch Demonstrationen veranschaulicht werden. Die anschließenden Übungseinheiten erlauben genügend Zeit zum Erlernen der Techniken und sind Selbsterfahrungsorientiert.

Bitte bringen Sie eine Decke und Kopfkissen, sowie genügend Wasser mit.

Lehrgangsinhalte
Basiswissen
- Grundlagen & Einsatzmöglichkeiten der Psycho-Kinesiologie
- Zusammenhänge zwischen Körper und Psyche verstehen
- Systemisches Erlernen des Armlängenreflextests und der schrittweisen

Fragetechniken & Entkoppelungsmethoden
- Zielgenaues Austesten von unterbewussten Blockaden und verdrängten Ereignissen mit Hilfe des Körperscans
- Hintergründe zum Emotionalen Erbgut und Austesten systemisch übernommener Blockaden
- Entkoppelung und Bearbeitung durch verschiedene Techniken u.A.:
   Umkehrung negativer Glaubenssätze
   Systemische Korrekturen
   Imaginationsverfahren
   Augenbewegungen

- Integration und Umgang mit Konflikten im Hier & Jetzt (Loslassen)

Der Lehrgang ist für alle Menschen geeignet, die interaktiv und lösungsorientiert arbeiten möchten und für Bewusstseinsarbeit und Veränderungen offen sind.


Teilnahme-Voraussetzung:
Keine

"PS-S-15393_details"

Sa, 28.09.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 29.09.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
Sa, 12.10.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 13.10.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
Sa, 26.10.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 27.10.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
Sa, 09.11.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 10.11.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr

Dauer:
4 Wochenenden
Kosten: 795,00 €
Kosten-Info:
Teilzahlung möglich!
4x mtl. € 200,- bzw. € 190,- (ZfN-Schüler)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

info{äd}zfn.de

Stadtplan & Anreise | Kontakt I Datenschutzerklärung

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Veranstaltungsangebot

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren