Manuelle Verfahren für die HP-Praxis


MV in HP Praxis 900x400

In diesem Kurs über 4 Wochenenden erlernen Sie einfache Techniken zur Diffenrentialdiagnose und Behandlung von den häufigen Erkrankungen des Bewegungsapparates.
Die speziellere Anatomie des Bewegungsapparates und des Nervensystems werden vertieft und wir üben die Verbindung vom grob- zum feinstofflichen Arbeiten. 
Für die Behandlung stehen einfache, sehr brauchbare manuelle Techniken und passende Meridian- und Chakrenbehandlungen auf dem Programm. Der Kurs eignet sich für HP, HPA und auch Physios, die gern mehr "Handanlegen" und damit manualtherapeutisch in Verbindung mit energetischen Techniken arbeiten möchten.
Dieser Ansatz ist sehr brauchbar für die Praxis, da die Mehrzahl der Patienten/Klienten über Einschränkungen am Bewegungsapparat klagt und wir so einen meist angenehmen, körperlichen Zugang bekommen. Auch wenn es nur ein Begleitproblem ist, erfolgt sehr schnell eine zufriedenstellende Besserung des Wohlbefindens.

Gearbeitet wird mit der Manuellen Therapie nach Maitland. Wir nutzen Mobilisierungen in allen physiologischen Bewegungsrichtungen aller Gelenke und arbeiten zusätzlich mit sog. Zusatzbewegungen: Distraction, Kompression, Gleiten und Rotation einzelner Gelenkanteile. Des Weiteren werden Funktionsmassagen und andere Myofasciale Techniken, Meridianbehandlung mit Daumen und Handballen gezeigt.

Inhalte dieses Lehrgangs:
  • Grundlagen der Manuellen Therapien und Verbindung mit der energetischen Betrachtungsweise
  • Welche Strukturen sind wichtig? (Gelenke, Muskel/Fascien, Nervenverläufe, Hirnhaut, was könnte psychosomatisch eine Rolle spielen?)
  • Wie ist die Funktion (Beweglichkeit und Kraft) physiologischer Weise?
  • Wie zeigen sich die häufigen Pathologien (Schmerzqualitäten, Ausweichhaltungen, degenerative Muster)
  • Wie kann ich die betroffenen Strukturen differenzieren? (Allgemeine und spezielle Tests)
  • Wie kann den Komplex schmerzsenkend behandeln? (Gelenke, Muskel/Fascie, Neurodynamik, meningeale Dynamik)
  • Welches Chakra, welche Meridiane liegen im betroffenen Bereich?
  • Wie kann ich die energetische Situation verbessern? Hier geht es um den "Fluss" in den entsprechenden Meridianen und um Bewegung in den Chakren.


1. Wochenende: Lendenwirbelsäule/Becken und Brustwirbelsäule/Rippen/Brustbein

2. Wochenende: Halswirbelsäule, Kopfgelenke, Kiefergelenk 
 
3. Wochenende: Schulter/Hüfte

4. Wochenende: Ellenbogen/Knie und Hand/Fuß

Kursziel:

  • Diagnostische- und differenzialdiagnostitsche Fähigkeiten, den Bewegungsapparat betreffend
  • Manuelle Behandlungstechniken für Beschwerden am Bewegungsapparat
  • Techniken für die Behandlung des Energiesystems


Präsenz-Kurs Teilnahme vor Ort im ZfN
   
Turnus 1x jährlich
Dauer
4 Wochenenden
jew. Sa/So 10:00-18:00 Uhr
Termine 16./17.09., 07./08.10., 21./22.10. und 11./12.11.2023
   

Kosten

€ 850,-
Schülerpreis: € 825,-

Ratenzahlung:
6x € 143,-
Schülerpreis: 6x € 139,-

   
Dozent HP und Physio Anke Höhne-Böhmer
Info Max. 20 Teilnehmer*innen
Unterrichtsmaterial Umfangreiches Skript zum Kurs
Abschluss ZfN-Zertifikat und Teilnahmebestätigung
Infoabend Besuchen Sie unseren kostenfreien Online-Infoabend am 27.06.2023 um 18.30 Uhr

MT-I-18765

An unserem kostenlosen Online-Infoabend erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Kurs "Manuelle Verfahren für die HP-Praxis" wie z. B. Ziele, Inhalte, Termine, Kosten und Besonderheiten. Auch auf Perspektiven und Berufsmöglichkeiten in Zusammenhang mit diesem Kurs gehen wir am Infoabend ein.
Sie haben ferner die Gelegenheit, Ihre Dozentin HP Anke Höhne-Böhmer und ihren fachlichen Hintergrund und Schulungsmethodik kennenzulernen. 

Auch das Zentrum für Naturheilkunde selbst möchten wir Ihnen gerne kurz vorstellen.
Für Ihre individuellen Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich sehr gerne zur Verfügung!





Onlinekurs:
Diese Veranstaltung wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 01.12.2024 zur Verfügung.
Termin:
Di, 27.06.2023 | 18:30 - 20:00 Uhr
Dauer:
1 Abend
Kosten-Info:
Kostenlos!
Beginn:
als:
Veranstaltung buchen
Fragen zur Veranstaltung?

MT-S-18687

In diesem Kurs über 4 Wochenenden erlernen Sie einfache Techniken zur Diffenrentialdiagnose und Behandlung von den häufigen Erkrankungen des Bewegungsapparates.
Die speziellere Anatomie des Bewegungsapparates und des Nervensystems werden vertieft und wir üben die Verbindung vom grob- zum feinstofflichen Arbeiten. 
Für die Behandlung stehen einfache, sehr brauchbare manuelle Techniken und passende Meridian- und Chakrenbehandlungen auf dem Programm. Der Kurs eignet sich für HP, HPA und auch Physios, die gern mehr "Hand anlegen" und damit manualtherapeutisch in Verbindung mit energetischen Techniken arbeiten möchten.
Dieser Ansatz ist sehr brauchbar für die Praxis, da die Mehrzahl der Patienten/Klienten über Einschränkungen am Bewegungsapparat klagt und wir so einen meist angenehmen, körperlichen Zugang bekommen. Auch wenn es nur ein Begleitproblem ist, erfolgt sehr schnell eine zufriedenstellende Besserung des Wohlbefindens.

Gearbeitet wird mit der Manuellen Therapie nach Maitland. Wir nutzen Mobilisierungen in allen physiologischen Bewegungsrichtungen aller Gelenke und arbeiten zusätzlich mit sog. Zusatzbewegungen: Distraction, Kompression, Gleiten und Rotation einzelner Gelenkanteile. Des Weiteren werden Funktionsmassagen und andere Myofasciale Techniken, Meridianbehandlung mit Daumen und Handballen gezeigt.

Inhalte dieses Lehrgangs:
  • Grundlagen der Manuellen Therapien und Verbindung mit der energetischen Betrachtungsweise
  • Welche Strukturen sind wichtig? (Gelenke, Muskel/Fascien, Nervenverläufe, Hirnhaut, was könnte psychosomatisch eine Rolle spielen?)
  • Wie ist die Funktion (Beweglichkeit und Kraft) physiologischer Weise?
  • Wie zeigen sich die häufigen Pathologien (Schmerzqualitäten, Ausweichhaltungen, degenerative Muster)
  • Wie kann ich die betroffenen Strukturen differenzieren? (Allgemeine und spezielle Tests)
  • Wie kann den Komplex schmerzsenkend behandeln? (Gelenke, Muskel/Fascie, Neurodynamik, meningeale Dynamik)
  • Welches Chakra, welche Meridiane liegen im betroffenen Bereich?
  • Wie kann ich die energetische Situation verbessern? Hier geht es um den "Fluss" in den entsprechenden Meridianen und um Bewegung in den Chakren.
1. Wochenende: Lendenwirbelsäule/Becken und Brustwirbelsäule/Rippen/Brustbein

2. Wochenende: Halswirbelsäule, Kopfgelenke, Kiefergelenk 
 
3. Wochenende: Schulter/Hüfte

4. Wochenende:Ellenbogen/Knie und Hand/Fuß

Kursziel:
  • Diagnostische- und differenzialdiagnostitsche Fähigkeiten, den Bewegungsapparat betreffend
  • Manuelle Behandlungstechniken für Beschwerden am Bewegungsapparat
  • Techniken für die Behandlung des Energiesystems





Max. Teilnehmer-Anzahl:
20
Termine:
zeige alle 8

"MT-S-18687_details"

Sa, 16.09.2023 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 17.09.2023 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 07.10.2023 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 08.10.2023 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 21.10.2023 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 22.10.2023 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 11.11.2023 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 12.11.2023 | 10:00 - 18:00 Uhr
Dauer:
4 Präsenz-Wochenenden
Kosten: 850,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: € 825,-

Ratenzahlung möglich:
6x 143,- Euro
ZfN-Schülerpreis: 6x 139,- Euro
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Kontakt

Zentrum für Naturheilkunde
Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München
Telefon: +49 (0)89 545 931-0
Telefax: +49 (0)89 545 931-99
E-Mail: info@zfn.de

 

Stadtplan und Anreise | Kontakt | Seitenübersicht

Sie finden uns auch auf:  

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten unseres Schulsekretariats
Mo–Do 8.30–13 und 14-18 Uhr
Fr 8.30–18 Uhr
Sa 8.30–12 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit unseres Schulsekretariats
Mo–Do  9–13 und 14–18 Uhr
Fr 9–18 Uhr
Sa 9.30–12 Uhr
unter +49 (0)89 545 931-0
oder jederzeit per E-Mail: info@zfn.de

Link zu den Kontaktdaten unserer Fachbereiche

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung in der Osteopathie-Akademie München

Haben Sie Interesse an einer osteopathischen / kinderosteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Stellenangebote

Sie suchen eine Aufgabe und nicht nur einen Job? Wir haben ständige aktuelle Angebote.

Zu den Stellenangeboten

Ausbildungen und Veranstaltungen

Veranstaltungssuche