Firmenfortbildungen (kostenfrei)

Mit diesen Fortbildungen möchten wir unseren Schülern die Möglichkeit bieten, mit naturheilkundlich orientierten Firmen Kontakte zu knüpfen. Dabei haben Sie Gelegenheit kostenlos neue Gebiete der Heilkunde kennen zu lernen, oder Ihr Praxis- und Fachwissen zu erweitern. Zudem stellen viele der traditionellen Firmen ihre Arzneimittel nach den selben naturphilophischen Prinzipien her, auf die wir uns z. B. in der Ausbildung in Traditioneller Naturheilkunde beziehen und bilden durch ihre Behandlungskonzepte und Therapie-Empfehlungen eine wunderbare Ergänzung. Darüberhinaus sollen auch Firmen ein Forum bekommen, die Welt der Naturheilkunde mit ihren innovativen Ideen zu bereichern. Das Zentrum für Naturheilkunde trifft die Auswahl der Firmen nach bestem Wissen und Gewissen. Prinzipiell führen aber alle Firmen ihre Veranstaltungen eigenverantwortlich durch. Somit können wir für die Qualität der Produkte und den Inhalt der Vorträge keine Gewähr übernehmen.

Anmeldung:

    Telefonische (Tel. 089 - 545 931-0) oder online Reservierung notwendig, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
Bei Verhinderung bitte rechtzeitig telefonisch oder schriftlich absagen!
Kosten:     Kostenlos dank freundlicher Unterstützung der jeweiligen Firmen.

Spenglersan Immun- und Entoxintherapie - Basisseminar

FI-S-15499

Spenglersane sind mikrobiologische Immunmodulatoren zur Therapie des geschwächten oder überschiessenden Immunsystems. Entoxintherapie nach Dr. Kleine: Aufgrund der Annahme, dass Erkrankungen auf endo- oder exogene Intoxikationen zurückzuführen sind, wurden bereits in den 1930er Jahren die Entoxine, hochwirksame Phytohomöopathika, entwickelt und seitdem erfolgreich eingesetzt.

Seminarinhalte:

  • Entwicklungsgeschichte Spenglersane und Entoxine
  • Zusammensetzung, Indikationen, Wirkungseffekte
  • Viele Anwendungsbeispiele und Therapieempfehlungen aus der Praxis für die Praxis<

"FI-S-15499_details"

Sa, 07.12.2019 | 10:00 - 16:00 Uhr

Kosten: 0,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Stress und Burnout - Volkskrankheit in Deutschland

FI-V-15515

Die seelische Gesundheit hat gerade in den letzten Jahren eine bedeutende Medienresonanz erfahren, weil langfristige Krankschreibungen aufgrund psychischer Störungen rasant zugenommen haben. Die moderne Gesellschaft mit ihren instabilen Familienstrukturen und einer Arbeitswelt die von Konkurrenzkampf, hoher Arbeitsleistung und wenig Anerkennung geprägt ist fordert ihre Opfer. Chronische emotionale und körperliche Erschöpfung sind die Folge und psychosomatische Beschwerden wie Rückenschmerz, Verdauungsbeschwerden, Konzentrationsprobleme oder Schlaflosigkeit sind keine Seltenheit. Welchen Ansatz bieten naturheilkundliche Therapien?

Zielgruppe:
HP, HPA, Apotheker

"FI-V-15515_details"

Fr, 13.12.2019 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 0,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Spenglersan Immun- und Entoxintherapie - Fortgeschrittenenseminar

FI-S-15503

Aufbauseminar für Therapeuten die bereits Erfahrung mit der Spenglersan-Therapie gemacht haben.

Seminarinhalte:

  • Die Spenglersan-Therapie bei chron. Erkrankungen
  • Einführung in den Spenglersan-Bluttest mit Herddiagnostik
  • Praktische Durchführung des Bluttests und viele Tipps für den Praxis-Alltag

"FI-S-15503_details"

Sa, 14.12.2019 | 10:00 - 16:00 Uhr

Kosten: 0,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Die SOLUNA-Heilmittel in Theorie und Praxis

FI-S-15803

Spagyrik nach Alexander von Bernus
Grundzüge SOLUNA-Heilmittel Weiterentwicklung

Grundzüge der Spagyrik nach Alexander von Bernus

  • Alexander von Bernus Dichter und Alchemist
  • Sal, Sulphur, Mercurius Was ist das?
  • Mensch als geistig beseelter Körper
  • Soluna-Heilpflanzengarten

SOLUNA-Heilmittel nach Alexander von Bernus

  • Spagyrik Was ist das?
  • Spagyrische Herstellung der SOLUNATE
  • Rezepturen und Anwendung der SOLUNATE
  • Grundtherapien mit den SOLUNATEN

 Weiterentwicklung der Paracelsus- und Soluna-Medizin

  • Doppeltes Drachensymbol Symbol der Wandlung
  • 7 Planeten und 12 Tierkreiszeichen in der therapeutischen Praxis
  • Angewandte Paracelsus-Medizin
  • Soluna-Spagyrik: Individuelle Lebensrhythmus-Therapie


"FI-S-15803_details"

Do, 06.02.2020 | 14:00 - 19:00 Uhr

Kosten: 0,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Die pneumatische Pulsationstherapie und das lymphatische System

FI-V-15927

Die Vorteile der pneumatischen Pulsationstherapie (PPT/M) für das lymphatische System gegenüber herkömmlichen Therapiemethoden
von HP Herr Thomas Gurniak

Die Gesundheit ist in hohem Maße von der ausreichenden Nährstoffversorgung des Bindegewebes und der optimalen Funktionalität der Lymphe abhängig; diese Kausalzusammenhänge werden ausführlich im Vortrag von HP Gurniak erläutert; dem Bindegewebe als "Brücke" zwischen nährstoff- und sauerstoffreichem Blut und der Zellmembran kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Nicht nur ein intakter Lymphfluss muss gewährleistet sein, auch die unterschiedlichen Aufgaben der Lymphe, der Lymphknoten und der anderen lymphatischen Organe sind für die Gesundheit von herausragender Bedeutung! So sorgen die Lymphknoten gegebenenfalls für effektive Immunreaktionen. Der ideale Abtransport von Stoffwechselendprodukten aus Zellen und Geweben über die Blutgefäße und Lymphbahnen wird durch die Behandlungsmethode der pneumatischen Pulsationstherapie optimal unterstützt und Gesundheit wieder möglich!
Dauer 1,5 Stunden (Vortrag und einige praktische Übungen)


Zielgruppe:
Nur für medizinische Fachkreise (HP, HPA, Ärzte)

"FI-V-15927_details"

Fr, 14.02.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr

Kosten: 0,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Seite 2 von 2

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

info{äd}zfn.de

Stadtplan & Anreise | Kontakt I Datenschutzerklärung

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Ausbildungen und Veranstaltungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren