Psychologie

Geht es der Seele nicht gut, dann leidet auch Körper und Geist. Das Körper-Seele-Geist-Modell der Psychologie geht von einer Wechselwirkung der drei genannten Variablen aus. Die unterschiedlichen Psychotherapieschulen haben in den letzten hundert Jahren verschiedenste Konzepte entwickelt, um heilsam auf das Körper-Seele-Geist-Gefüge einzuwirken. Humanistische Philosophie verbindet persönliches Wachstum und spirituelle Entwicklung. Auf der Grundlage dieses Weltbildes verstehen wir den Menschen als einen aktiven Gestalter seiner eigenen Existenz im Rahmen der naturgegebenen Grenzen.
In unseren Ausbildungen versuchen wir den Menschen aus den verschiedenen Dimensionen des Menschseins vom biologisch-körperlichen über seelisch-psychischen, zum sozialen Bezogensein bis hin zur geistig-spirituellen Dimension zu verstehen und ihm ganzheitlich auf allen Ebenen zu begegnen. Es ist uns ein Anliegen, Sie gut und umfassend auszubilden, Ihnen wirkungsvolle Zugänge zu sich selbst und zum Mitmenschen aufzuzeigen, Ihre Fähigkeiten, Potentiale und Ressourcen zu entdecken, zu entwickeln und zu fördern, damit Sie privat und beruflich, persönlich und sozial erfolgreicher werden. Ihre Mitmenschen, Klienten oder Patienten werden Ihnen eine gute und umfassende Ausbildung danken.

Ausbildung HP-Psych Prüfungsvorbereitung HP-Psych Therapieausbildungen Lehrgänge Praxisseminar/Workshop

PS-A-16160

Gesprächspsychotherapie nach Carl. R. Rogers
"Jedes Individuum hat in sich das Potenzial zur Selbstverwirklichung, wenn die helfende Person dafür günstige Bedingungen herstellt." (Carl Ransom Rogers)

Carl Ransom Rogers, 1902 - 1987, war amerikanischer Psychologe und Jugendpsychotherapeut. Er ist Begründer der klientenzentrierten Gesprächspsychotherapie. Rogers vertrat die Auffassung, dass der Erfolg einer Therapie nicht abhängig vom Wissen und Können des Therapeuten, sondern von dessen Einstellung ist. Bei der klientenzentrierten Gesprächspsychotherapie steht der Klient im Mittelpunkt und wird vom Therapeuten in einer kongruenten, empathischen, akzeptierenden und zugewandten Grundhaltung in seiner persönlichen Entwicklung ermutigt und unterstützt.

Voraussetzungen und Besonderheiten der Ausbildung

Diese Ausbildung richtet sich an alle, die im weitesten Sinne beratend tätig sind und/oder eine psychotherapeutische Methode erlernen möchten.
Psychotherapie, Beratungsstellen, Schulen und anderen Erziehungseinrichtungen, Personal- und Teamentwicklung, Coaching von Management- und Führungskräften, Erwachsenenbildung, Jugendhilfe, pflegende Berufe und Seelsorge
Dabei stellt die Bereitschaft zur Selbsterfahrung und Selbstreflexion eine wichtige Voraussetzung dar.

Inhalte der Ausbildung

Grundlagen der humanistischen Psychologie und des therapeutischen Prozesses nach Carl R. Rogers; Verstehen der Grundhaltungen Kongruenz, Empathie und Akzeptanz durch regelmäßiges Üben; Umsetzung der therapeutischen Grundhaltung in konkretes Verhalten; Erfahren von Stabilität und Veränderung im eigenen Entwicklungsprozess; aktives Zuhören, Erweiterung und Vertiefung der kommunikativen Kompetenzen; Erkennen und Formulieren von Problemen, Themen und Möglichkeiten; Umgang mit Krisensituationen, Abwehrmechanismen, Übertragung, Gegenubertragung; Erlernen von therapeutischen Methoden und Strategien, die dem Klienten helfen, sich selbst zu entfalten und eigene hilfreiche Gestaltungskompetenzen zu entwickeln.


Termine:
zeige alle 61

"PS-A-16160_details"

Mi, 30.09.2020 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 07.10.2020 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 14.10.2020 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 21.10.2020 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 28.10.2020 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 11.11.2020 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 18.11.2020 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 25.11.2020 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 02.12.2020 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 09.12.2020 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 16.12.2020 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 13.01.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 20.01.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 27.01.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 03.02.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 10.02.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 24.02.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 03.03.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 10.03.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Sa, 13.03.2021 | 09:00 - 16:30 Uhr
So, 14.03.2021 | 09:00 - 16:30 Uhr
Mi, 17.03.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 24.03.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 14.04.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 21.04.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 28.04.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 05.05.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 12.05.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 19.05.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 09.06.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 16.06.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 23.06.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 30.06.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 07.07.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 14.07.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 21.07.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 28.07.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 15.09.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 22.09.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 29.09.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 06.10.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Sa, 09.10.2021 | 09:00 - 16:30 Uhr
So, 10.10.2021 | 09:00 - 16:30 Uhr
Mi, 13.10.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 20.10.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 27.10.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 10.11.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 17.11.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 24.11.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 01.12.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 08.12.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 15.12.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 12.01.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 19.01.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 26.01.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 09.02.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 16.02.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Sa, 19.02.2022 | 09:00 - 16:30 Uhr
So, 20.02.2022 | 09:00 - 16:30 Uhr
Mi, 23.02.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 09.03.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Dauer:
1,5 Jahre, insg. 55 Mittwochabende und 3 Wochenenden
Kosten: 3150,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Teilzahlung möglich!
540,00 € u. 15x mtl. 180,00 € bzw.  530,00 € u. 15x mtl. € 170,00 €,- (ZfN-Schüler)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-V-16569

Symboltherorie  wie wirken Symbole in unserem Leben?

Symbole als Quelle der Kraft und der Transformation

Symbole können die tief im archetypischen Unbewußten liegenden seelisch-geistigen Energien wecken und transformieren und damit für unser Bewußtsein zugänglich machen. Sie wecken Heilkräfte und gleichzeitig Entwicklungskräfte, die uns aus einer Stagnation herausführen und Evolutionsschritte ermöglichen.
Traumsymbole, Farbdialog, Mandalas und Ursymbole als praktische Beispiele


Termin:
Mi, 30.09.2020 | 19:00 - 20:30 Uhr
Kosten: 10,00 €
Preisnachlass:
als:
Beginn:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-A-16104

Auszüge aus den Ausbildungsinhalten
Grundlagen der allgemeinen Psychologie

  • Geschichte und psychologische Konzepte, zugrundeliegende Weltbilder
  • Kommunikation, Beziehungs- und Gruppendynamik
Die Welt der Tiefenpsychologie
  • Klassisches Modell (Freud, Adler, Jung, Reich) und Entwicklungspsychologie
  • Moderne Tiefenpsychologie (Kohut, Kernberg etc.)
Überblick und Einführungen in weitere wichtige und  moderne Therapieverfahren z.B.:
  • Humanistische Psychologie, Kognitive Verhaltenstherapie, systemische Verfahren, Provokativ-Therapie, NLP, Kunsttherapie bis hin zu Achtsamkeit, Hypnose und transpersonalen Therapien
Mit vielen praktischen Beispielen und Übungen, Selbsterfahrungselementen und Demonstrationen.

Termine:
zeige alle 24

"PS-A-16104_details"

Sa, 03.10.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 04.10.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 14.11.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 15.11.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 12.12.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 13.12.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 09.01.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 10.01.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 06.02.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 07.02.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 06.03.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 07.03.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 20.03.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 21.03.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 17.04.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 18.04.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 08.05.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 09.05.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 12.06.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 13.06.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 24.07.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 25.07.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 09.10.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 10.10.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Dauer:
03.10.2020- 09.10.2021
12 WE bzw. 1 Jahr
jew. Sa/So 09:00 - 17:00 Uhr
Kosten: 2050,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Anmeldegebühr:          € 110,00
Normalpreis                 € 2.050,00
ZfN-Schüler-Preis         € 1.960,00
Teilzahlung möglich!
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-I-16471

In unseren kostenlosen Infoabenden erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen, z. B. über

  • die Ausbildung in katathym-imaginativer Psychotherapie (KiP)
  • Ihre Einsatzmöglichkeiten
Auch stehen wir Ihnen für Ihre individuellen Fragen gerne zur Verfügung!

Termin:
Mo, 05.10.2020 | 19:00 - 21:00 Uhr
Kosten: 0,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-V-16163

Mit der medizinischen Hypnose erreicht man die unbewussten Ebenen eines Patienten/Klienten bei Konflikten, psychosomatischen Störungen u.v.m.,
wodurch oft in nur wenigen Sitzungen die Initialzündung für nachhaltige Veränderungen gelegt wird.
Das große Behandlungsspektrum reicht von A wie Ängste bis Z wie Zwangsstörungen.
Sie erhalten interessante Einblicke in die Hypnosepraxis und erfahren, warum Hypnose selbst dort wirkt, wo bisherige Versuche gescheitert sind.

Termin:
Do, 08.10.2020 | 19:00 - 20:30 Uhr
Kosten: 0,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-S-15676

Kursinhalt

Generalprobe

  • Teilnahme an einer kompletten, simulierten schriftlichen Überprüfung

Termin:
Fr, 09.10.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
Kosten: 65,00 €
Preisnachlass:
als:
Beginn:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-V-16705


Kein Mut ohne Angst - Strategien für mutige Angsthasen

Vortrag mit praktischen Übungen und verbalem Austausch in der Gruppe, Rollenspielen und evtl. auch Einzelarbeit. Eine kleine Kostprobe, um mehr über diese Arbeit und sich selbst zu erfahren.
Wer mit seiner Angst umzugehen lernt, wird Stress besser aushalten, sich der Ohnmacht stellen und mutiger agieren können. Dazu erforschen wir erst einmal, wie unterschiedlich wir bereits auf kleinsten Stress reagieren.

 


Termin:
Mo, 12.10.2020 | 19:00 - 20:30 Uhr
Kosten: 10,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-L-16110

Wer beabsichtigt Psychotherapie auszuüben, hat die Möglichkeit sich beim Gesundheitsamt für die Erlaubnis der Ausübung der Heilkunde, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie" überprüfen zu lassen, um damit eine Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz zur Ausübung der Psychotherapie zu erhalten.

Lehrgangsziel

Amtsarztprüfung zur eingeschränkten HP-Psych.-Erlaubnis (kleiner HP")

Inhalte Prüfungsvorbereitungs-Lehrgang

Vermittlung und Zusammenfassung des gesamten prüfungsrelevanten Stoffes:

  • Berufsbild, Gesetzeskunde
  • Psychiatrie und Psychosomatik: Systematik, Krankheitsbilder, Differentialdiagnostik
  • Pharmakologie
  • Besonderheiten in der Psychotherapie körperlich kranker Menschen; Notfallsituationen in der psychotherapeutischen Praxis; Üben der Symptomerkennung und -einordnung
  • Überblick über Behandlungsmethoden
  • Anamnese und Befunderhebung; welche Therapie für welchen Befund; Fallanalysen und -bearbeitungen
  • Üben von schriftlichen u. mündlichen Prüfungsfragen
  • Üben der Prüfungssituation in Rollenspielen und Tipps im Umgang mit Stress
  • Motivationstraining: Was hilft, wenn der Mut sinkt?
  • Literaturempfehlungen, Tricks und Tipps zum Lesen

Termine:
zeige alle 19

"PS-L-16110_details"

Mi, 14.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 21.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 28.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 11.11.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 18.11.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 25.11.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 02.12.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 09.12.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 16.12.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 13.01.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 20.01.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 27.01.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 03.02.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 10.02.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 24.02.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 03.03.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 10.03.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 24.03.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Do, 25.03.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
14.10.2020- 25.03.2021
jew.
Mi 18:30 - 20:30 h
Kosten: 990,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Ratenzahlung möglich!
Normalpreis: 3x € 340,- Schülerpreis. 3x 320,-
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-I-15478

In unseren kostenlosen Infoabenden erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen, z. B. über

  • über Ablauf und Inhalt der Ausbildung in körper- u. tiefenpsychologisch orientierter Traumatherapie
  • Möglichkeiten für Fragen
  • Kennenlernen der Dozentin

Auch stehen wir Ihnen für Ihre individuellen Fragen gerne zur Verfügung!

Termin:
Do, 15.10.2020 | 19:00 - 21:00 Uhr
Kosten: 0,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-L-16494

Emotionale Stresszustände, psychosomatische Beschwerden, sowie seelische Blockaden sind meist Folgen eines körperlichen, oder seelischen Traumas. Es kommt zu einem unerlösten Konflikt- ein Teil der Seele spaltet sich ab.
Mithilfe von MITT wird der verlorene Anteil aufgedeckt und wieder integriert. Dies geschieht auf äusserst sanfte Weise. Emotionale schädigende körperliche, sowie seelische Stresszustände werden innerhalb weniger Sitzungen, meist dauerhaft, behoben.
MITT ist eine Kombination aus den Erfahrungswerten nach Dr. Klinghardts Mentalfeldtherapie, schamanischen Heilpraktiken, imaginativen und systemischen Ansätzen, sowie Ritualen aus der Trauertherapie.
Diese Methode ist sofort anwendbar und sehr gut kombinierbar mit anderen Therapieformen.
Anwendungsgebiete: Depression, Zwangsverhalten, Phobien, Hyperaktivität, Prüfungsangst, psychosomatische Beschwerden, alle Arten seelischer Blockaden.

Kursinhalte:

  • Klopfakupunktur: Erarbeiten von Schaltstellen und Klopftechniken
  • Gesprächsführung: Zielführende Fragestellung
  • Traumatherapie: Integration der abgespaltenen Seelenanteile
  • Systemische Arbeit: Aufdecken und Lösen schädigender Glaubenssätzen und Mustern
  • Trauerarbeit: Heilung nicht verarbeiteter Verlusten
  • 6-Bild-Anamnese: Durch mentales Malen die Ursachen einer Blockade finden
Abschluss mit ZfN-Zertifikat: Mental-Imaginative Traumatherapie  <

Hinweis:
Zielgruppe: Geeignet v.a. für HP, HP-Psych., Ärzte
Termine:
zeige alle 12

"PS-L-16494_details"

Sa, 17.10.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 18.10.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 05.12.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 06.12.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 19.12.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 20.12.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 30.01.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 31.01.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 13.02.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 14.02.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 13.03.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 14.03.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Dauer:
6 x WE 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Kosten: 1260,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Teilzahlung möglich!
6x mtl. € 213,- bzw. € 205,- (ZfN-Schüler)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Seite 1 von 10

Kontakt

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

info@zfn.de

Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

Impressum und Haftungsausschluss | AGB

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Stellenangebote

Sie suchen eine Aufgabe und nicht nur einen Job? Wir haben ständige aktuelle Angebote.

Zu den Stellenangeboten

Ausbildungen und Veranstaltungen

MEINE BUCHUNGSLISTE
0