Slogan: Mit Freude erfolgreich lernen!

Ausbildungen und Veranstaltungen

Willkommen im ZfN-Buchungssystem!

Impfen – pro und contra

Impfung 900x400

Die Geschichte des Impfens - ein kritischer Blick hinter die Kulissen -mit Lösungsansätzen und wichtigen Reflektionen für die naturheilkundliche Praxis.
Die Pockenimpfung war vor 200 Jahren die erste Impfung ihrer Art. Seitdem sind viele neue Impfungen dazugekommen mit dem Versuch, die Menschheit vor schweren Krankheiten zu schützen und zu immunisieren.
Wie präzise und wirkungsvoll sie sind, und welche Nebenwirkungen für unsere Gesundheit entstehen können, ist immer noch tabuisiert.
In der naturheilkundlichen Praxis ist es immer wieder eine Herausforderung, betroffene Patienten und Eltern auf eine individuelle Impfentscheidung hin zu beraten zu unterstützen. Das Pro und Contra von Impfungen, ihre möglichen Auswirkungen auf unseren Organismus und unser Immunsystem, werden in der Webinarreihe beleuchtet und verdeutlicht.
Außerdem werden effektive und wirkungsvolle naturheilkundliche Rezepturen, Ausleitungsverfahren und Behandlungsmöglichkeiten bei Impfbelastungen vorgestellt.

Unterrichtsinhalte sind:

  • Basiswissen über Pro und Contra von Impfungen
  • natürliche und künstliche Immunisierung
  • Impfungen vor dem Hintergrund chronischer Erkrankungen
  • Zusatzstoffe in Impfungen und ihre Wirkungen
  • Besprechungen der Impfungen im Einzelnen
  • die naturheilkundliche Ausleitungstherapie von Impfnebenwirkungen
  • Kinderkrankheiten und deren Impfungen
  • Impfungen bei Auslandsreisen und in der Berufsanamnese
  • Impfungen und ihre Auswirkungen auf unsere spirituelle Entwicklung

 

 

Online-Kurs
Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und steht Ihnen bis 31.08.2024 zur Verfügung.
   
Turnus 1x jährlich
Dauer 4 Mittwochabende jew. 18:30 - 20:30 Uhr
Beginn 24. Januar 2024
Termine 24.01., 31.01., 07.02. und 21.02.2024
   
Kosten Gesamtzahlung
€ 200,- 
Schülerpreis: € 190,-
   
Dozent HP Christian Rudolf  Krämer
Zielgruppe offen für alle Interessierten
Voraussetzung keine Vorkenntnisse notwendig
Unterrichtsmaterial Sie erhalten ein Handout per E-mail
Abschluss Sie erhalten eine Teilnehmebestätigung per E-mail

 

 

 

Videoaufzeichnung buchbar

NK-S-19266

Die Geschichte des Impfens - ein kritischer Blick hinter die Kulissen - mit Lösungsansätzen und wichtigen Reflektionen für die naturheilkundliche Praxis.
Die Pockenimpfung war vor 200 Jahren die erste Impfung ihrer Art. Seitdem sind viele neue Impfungen dazugekommen mit dem Versuch, die Menschheit vor schweren Krankheiten zu schützen und zu immunisieren.
Wie präzise und wirkungsvoll sie sind, und welche Nebenwirkungen für unsere Gesundheit entstehen können, ist immer noch tabuisiert.
In der naturheilkundlichen Praxis ist es immer wieder eine Herausforderung, betroffene Patienten und Eltern auf eine individuelle Impfentscheidung hin zu beraten zu unterstützen. Das Pro und Contra von Impfungen, ihre möglichen Auswirkungen auf unseren Organismus und unser Immunsystem, werden in der Webinarreihe beleuchtet und verdeutlicht.
Außerdem werden effektive und wirkungsvolle naturheilkundliche Rezepturen, Ausleitungsverfahren und Behandlungsmöglichkeiten bei Impfbelastungen vorgestellt.

Unterrichtsinhalte sind:

  • Basiswissen über Pro und Contra von Impfungen
  • natürliche und künstliche Immunisierung
  • Impfungen vor dem Hintergrund chronischer Erkrankungen
  • Zusatzstoffe in Impfungen und ihre Wirkungen
  • Besprechungen der Impfungen im Einzelnen
  • die naturheilkundliche Ausleitungstherapie von Impfnebenwirkungen
  • Kinderkrankheiten und deren Impfungen
  • Impfungen bei Auslandsreisen und in der Berufsanamnese
  • Impfungen und ihre Auswirkungen auf unsere spirituelle Entwicklung


Zielgruppe:
HP/HPA, medizinische Berufe, andere nach Rücksprache
Termine:
Mi, 24.01.2024 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 31.01.2024 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 07.02.2024 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 21.02.2024 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
4 Mittwoch-Abende
Kosten: 200,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:

ZfN-Schüler*innen: 190,00 €

Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Kontakt

Zentrum für Naturheilkunde & Osteopathie Akademie München
ZfN GmbH    Hirtenstr. 26    80335 München
+49 (0)89 545 931 0    info@zfn.de    www.zfn.de

 

Stadtplan und Anreise | Kontakt | Seitenübersicht

Sie finden uns auch auf:  

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten unseres Schulsekretariats
Mo–Do 8.30–13 Uhr
Fr 8.30–18 Uhr
Sa 8.30–12 Uhr

Gesprächstermine außerhalb unserer Öffnungszeiten sind nach vorheriger telefonischer Vereinbarung möglich.

Telefonische Erreichbarkeit unseres Schulsekretariats
Mo–Do  9–13 und 14–18 Uhr
Fr 9–18 Uhr
Sa 9.30–12 Uhr
unter +49 (0)89 545 931-0
oder jederzeit per E-Mail: info@zfn.de

Link zu den Kontaktdaten unserer Fachbereiche

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung in der Osteopathie-Akademie München

Haben Sie Interesse an einer osteopathischen / kinderosteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Stellenangebote

Sie suchen eine Aufgabe und nicht nur einen Job? Wir haben ständige aktuelle Angebote.

Zu den Stellenangeboten

Ausbildungen und Veranstaltungen

Veranstaltungssuche