Slogan: Mit Freude erfolgreich lernen!

Ausbildungen und Veranstaltungen

Willkommen im ZfN-Buchungssystem!

TCM Ernährung

TCM Kruter 900x400

Energetische Ernährungslehre der TCM

Diese Online-Seminarreihe gibt Ihnen einen Einlick in eine Säule der TCM - die Ernährung. Nahrungsmittel als Heilmittel zu betrachten ist in der TCM ein unverzichtbarer Bestandteil einer wirksamen Therapie. Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer*innen, die über TCM-Kenntnisse verfügen.

Inhalt:

  • Grundsätzliche Betrachtung von Lebensmitteln nach: Geschmack, thermischem Aspekt, Leitbahn- bzw. Organ-Bezug und Wirkrichtung
  • TCM-Ernährung gibt individuelle Ernährungsempfehlungen; abhängig von Konstitution, Jahreszeit, Klima und momentanem Gesundheits- oder Krankheitszustand


Kursziele:

  • Die energetische Auswirkung von Geschmack, Thermik, Organbezug und Wirkrichtung verstehen
  • Eine Klassifizierung von vielen Nahrungsmittel, Getränken, Kräutern nach den energetischen Qualitäten durchführen
  • Einfache Konstitutions-Typen-Einteilungen nach Yin-Yang und Funktionskreisen vornehmen und für diese Ernährungsempfehlungen abgeben
  • Ernährungsvorschläge und Rezepte bei häufigen Erkrankungen bzw. energetischen Disharmonien erstellen
  • Das energetische Denken der TCM auf unsere traditionellen Nahrungsmittel/Kochrezepte anwenden (keine fernöstliche Nahrungsmittel und Rezepte)

 

Online-Kurs Die Live-Webinare werden aufgezeichnet und stehen Ihnen 6 Monate zur Verfügung.
   
Turnus 1x jährlich
Dauer 6 Montagabende jew. 18:30-20:30 Uhr
Beginn 23. Januar 2025
Termine 23.01., 30.01., 06.02., 13.02., 20.02. und 27.02.2025
   
Kosten € 290,-
Schülerpreis: € 275,-
   
Dozent HP Lois Hacksteiner (TCM-Therapeut)
Voraussetzung TCM-Grundkenntnisse
Unterrichtsmaterial Umfangreiches Skript per E-Mail
Abschluss Teilnahmebestätigung per E-Mail
Infoabend Die Aufzeichnung des letzten Infoabends finden Sie direkt hier unten.

CM-I-19674

An unserem kostenlosen Online-Infoabend erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Ausbildung "TCM Ernährungslehre nach den 5 Elementen".
Unsere TCM-Dozentin Elisabeth Schittler-Krikonas berichtet über die Inhalte dieses Lehrgangs und zeigt Beispiele aus ihrer Praxis für die Praxis.
Auch stehen wir Ihnen für Ihre individuell anfallenden Fragen rund um Oragnisation und Ablauf der Ausbildung sehr gern zur Verfügung.


Teilnahme-Voraussetzung:
Keine Vorkenntnisse erforderlich
Termin:
Do, 27.06.2024 | 18:30 - 19:30 Uhr
Dauer:
1 Abend
Kosten-Info:
Kostenlos!
Beginn:
als:
Veranstaltung buchen
Fragen zur Veranstaltung?

CM-S-19666

Dieses Basismodul ist für die jenigen geeignet, die sich zum ersten Mal mit der TCM-Ernährung nach den 5 Elementen befassen und noch keine Vorkenntnisse oder nur Grundkenntnisse im Bereich der TCM haben.
An diesen 2 Wochenenden erhalten Sie eine Einführung in das Denken und die Philosophie der Traditionell Chinesichen Medizin und erlernen die wichtigsten Begrifflichkeiten kennen.
Nach diesem Modul können Sie mit den weiterführenden Ausbildungsteilen starten.
Inhalte dieser Ausbildungswochenenden sind:

Einführung:

  • Yin/Yang
  • 5 Wandlungsphasen
    • Entsprechungen
    • Jahreszeiten Emotionen
  • ZangFu
  • Qi Begriff
    • Qi Substanzen
    • Qi Gewinnung
  • Gesundheit
    • Pathogene Faktoren
    • Leere Fülle
    • Stagnation
  • Nahrungsmittel
    • Qualität (regional / saisonal)
    • Bekömmlichkeit
    • Einteilung / Elemente
    • Verdauungshelfer / Kräuter und Gewürze
    • 5 Geschmäcker
    • Thermische Wirkung
    • Zubereitungsarten
    • Zykluskochen
  • Die Mitte stärken
    • Organuhr
    • Milz / Magen und Yang-Qi aufbauen
    • Empfehlungen bei Yang-Qi-Leere
    • Blut und Säfte nähren
    • Empfehlungen bei Blut-Yin-Leere
    • Feuchtigkeit ausleiten
    • Empfehlungen bei Feuchtigkeit / Schleim
    • Stagnation lösen
    • Empfehlungen bei Stagnation
    • Rezepte

Max. Teilnehmer-Anzahl:
20
Termine:
Sa, 19.10.2024 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 20.10.2024 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 23.11.2024 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 24.11.2024 | 09:30 - 17:30 Uhr
Dauer:
2 Wochenenden
Kosten: 480,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 455,00 €

Teilzahlung möglich!
2x mtl. € 242,50 bzw.  € 230,- (ZfN-Schüler)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

CM-S-19729

ErhaltenS ie in dieser Ausbildung einen tiefen Einblick in die Ernährungslehre nach den 5-Elemente.
Sie können das erlernte Wissen therapeutisch und privat nutzen.

Inhalte dieser Ausbildungswochenenden sind (ganz detaillierte Beschreibungen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Einzelmodulen):

  • 1. und 2. Wochenende
    • Yin/Yang
    • 5 Wandlungsphasen
    • ZangFu
    • Qi Begriff
    • Gesundheit
    • Nahrungsmittel
  • 3. Wochenende
    • Nahrungsmittelkunde
    • Element Erde
    • Physiologie
    • Pathologie
    • Rezepte für süßes und pikantes Frühstück
    • Element Metall
    • Nahrungsmittellisten und Empfehlungen zu Syndromen
    • Tee Abwehrkräfte
    • Zungendiagnose
  • 4. Wochenende
    • Element Wasser
    • Physiologie
    • Pathologie
    • Nahrungsmittellisten und Empfehlungen zu den Syndromen
    • Rezepte: Kraftsuppen
    • Element Feuer
    • Pulsdiagnose (japanisch)
  • 5. Wochenende
    • Element Holz
    • Physiologie
    • Pathologie
    • Nahrungsmittellisten und Empfehlungen zu den Syndromen
    • Rezept Basenbrühe
    • Bauchdiagnose
    • Beratungsgespräch und Anamnese
    • Kombinierter Ernährungsplan
    • Tipps hinsichlich der Glucosekurve
    • Die Mitte stärken
  • 6. Wochenende / Kochwochenden
    • An diesem Wochenende werden die gelernten Inhalte in die Tat umgesetzt.
    • Es wird gekocht, probiert und die TCM-Ernährungslehre erfahrbar gemacht.
    • Dabei werden die einzelnen Rezepte hinsichtlich ihrer therapeutischen Wirkung auf die Zang Fu durchgesprochen.
    • Informationen zu den verwendeten Kräutern und Gewürzen werden vermittelt.
    • Es wird zudem auf das Kochen im Zyklus der Elemente eingegangen, was bedeutet, dass die entsprechende Reihenfolge der Zutaten erklärt wird.
    • Am Samstag wird ein vielseitiger Brunch zubereitet und am Sonntag werden zwei saisonale Hauptgerichte gekocht, wobei eines davon vegetarisch sein wird.
    • Ihre Dozentin Elisabeth Schittler-Krikonas wird an diesem Wochenende von ihrer Kollegin Ursula Ams unterstützt.

Zielgruppe:
offen für alle Interessierten

Termine:

"CM-S-19729_details"

Sa, 19.10.2024 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 20.10.2024 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 23.11.2024 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 24.11.2024 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 25.01.2025 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 26.01.2025 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 15.02.2025 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 16.02.2025 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 15.03.2025 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 16.03.2025 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 05.04.2025 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 06.04.2025 | 09:30 - 17:30 Uhr
Dauer:
6 Wochenenden
Kosten: 1400,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
1.400,- €
ZfN-Schülerpreis: 1.315,- €

Teilzahlung möglich!
6x mtl. 234,- € (1.404,- €)
ZfN-Schülerpreis:  6x mtl. 222,- € (1.320,- €)

Frühbucherrabatt bis 15.09.2024 i.H.v. 100,- €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

CM-S-19672

Diese Online-Seminarreihe gibt Ihnen einen Einlick in eine Säule der TCM - die Ernährung. Nahrungsmittel als Heilmittel zu betrachten ist in der TCM ein unverzichtbarer Bestandteil einer wirksamen Therapie. Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer*innen, die über TCM-Kenntnisse verfügen.

Inhalt:

  • Grundsätzliche Betrachtung von Lebensmitteln nach: Geschmack, thermischem Aspekt, Leitbahn- bzw. Organ-Bezug und Wirkrichtung
  • TCM-Ernährung gibt individuelle Ernährungsempfehlungen; abhängig von Konstitution, Jahreszeit, Klima und momentanem Gesundheits- oder Krankheitszustand


Kursziele:

  • Die energetische Auswirkung von Geschmack, Thermik, Organbezug und Wirkrichtung verstehen
  • Eine Klassifizierung von vielen Nahrungsmittel, Getränken, Kräutern nach den energetischen Qualitäten durchführen
  • Einfache Konstitutions-Typen-Einteilungen nach Yin-Yang und Funktionskreisen vornehmen und für diese Ernährungsempfehlungen abgeben
  • Ernährungsvorschläge und Rezepte bei häufigen Erkrankungen bzw. energetischen Disharmonien erstellen
  • Das energetische Denken der TCM auf unsere traditionellen Nahrungsmittel/Kochrezepte anwenden (keine fernöstliche Nahrungsmittel und Rezepte)

 

<

Teilnahme-Voraussetzung:
TCM Grundkenntnisse

Termine:

"CM-S-19672_details"

Di, 21.01.2025 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 28.01.2025 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 04.02.2025 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 11.02.2025 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 18.02.2025 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 25.02.2025 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
6 Webinar-Abende
Kosten: 290,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:

ZfN-Schüler*innen: 275,00 €
als:
Beginn:
Fragen zur Veranstaltung?

CM-S-19667

Mit dieser TCM Ernährungslehreausbildung nach den 5 Elementen steigen Sie tief in die TCM-Diätetik ein. Sie erhalten das Handwerkszeug Ihre TCM-Therapie mit der passenden Ernährung zu unterstützen und können Ihre Patienten anhand von Empfehlungen und Ernährungsplänen beraten.
Zudem ist diese Ausbildung natürlich auch dafür geeignet für sich selbst die passende Ernährungsweise zu finden, um gesund zu werden oder zu bleiben.
An diesen 3 Wochen erfahren Sie die verschiedenen Krankheitsmuster mit den entsprechenden Nahrungsmitteln zu behandeln.
Voraussetzung zum Erkennen der Muster ist natürlich eine gründliche Anamnese. Zusätzlich zur Gesprächsanamnese erhalten Sie dazu Einblicke in die Puls- und Zungendiagnose.

Dieses Ausbildungsmodul ist geeignet für TCM-Therapeuten oder Teilnehmer:innen des Basismoduls.
Inhalte dieser Ausbildungswochenenden sind:

1. Wochenende

  • Einführung
  • Nahrungsmittelkunde
  • Element Erde
    • Physiologie
    • Pathologie
    • Nahrungsmittellisten und Empfehlungen zu den Syndromen:
      • Milz-Qi- und Milz-Yang-Leere, Feuchtigkeit / Schleim und MagenYin-Leere / Magen-Feuer
    • Rezepte für süßes und pikantes Frühstück
  • Element Metall
    • Physiologie
    • Pathologie
    • Nahrungsmittellisten und Empfehlungen zu den Syndromen:
      • Lungen Qi Leere mit Wind Kälte Hitze
      • Feuchte Hitze Dickdarm
  • Tee Abwehrkräfte
  • Zungendiagnose

2. Wochenende
Element Wasser
Physiologie
Pathologie
Nahrungsmittellisten und Empfehlungen zu den Syndromen:
Nieren Yang-Leere
Nieren Yin-Leere
Nieren Jing-Leere
Feuchte Hitze Blase
Rezepte: Kraftsuppen
Element Feuer
Pysiologie
Pathologie
Nahrungsmittellisten und Empfehlungen zu den Syndromen
Herz Qi/Yang-Leere
Herz Blut/Yin-Leere
Herz Feuer
Pulsdiagnose (japanisch)

3. Wochenende
Element Holz
Physiologie
Pathologie
Nahrungsmittellisten und Empfehlungen zu den Syndromen:
Leber Blut-Leere
Leber Feuer
Aufsteigendes Leber Yang
Leber-Qi-Stagnation/ gegenläufiges Qi
Feuchte Hitze Gallenblase
Rezept Basenbrühe
Bauchdiagnose
Beratungsgespräch und Anamnese
Kombinierter Ernährungsplan
Tipps hinsichlich der Glucosekurve



Max. Teilnehmer-Anzahl:
20

Termine:

"CM-S-19667_details"

Sa, 25.01.2025 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 26.01.2025 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 15.02.2025 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 16.02.2025 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 15.03.2025 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 16.03.2025 | 09:30 - 17:30 Uhr
Dauer:
3 Wochenenden
Kosten: 720,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
720,00 €
ZfN-Schülerstatus: 685,00 €

Ratenzahlung:
3x 242,00 € oder 6x 122,00 €
ZfN-Schülerstatus: 3x 230,00 € oder 6x 116,00 €

Bitte geben Sie Ihren Zahlungswunsch bei der Buchung im Bemerkungsfeld an.
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

CM-S-19719

An diesem Wochenende werden die gelernten Inhalte in die Tat umgesetzt.
Es wird gekocht, probiert und die TCM-Ernährungslehre erfahrbar gemacht.

Dabei werden die einzelnen Rezepte hinsichtlich ihrer therapeutischen Wirkung auf die Zang Fu durchgesprochen.
Informationen zu den verwendeten Kräutern und Gewürzen werden vermittelt.
Es wird zudem auf das Kochen im Zyklus der Elemente eingegangen, was bedeutet, dass die entsprechende Reihenfolge der Zutaten erklärt wird.

Am Samstag wird ein vielseitiger Brunch zubereitet und am Sonntag werden zwei saisonale Hauptgerichte gekocht, wobei eines davon vegetarisch sein wird.
Ihre Dozentin Elisabeth Schittler-Krikonas wird an diesem Wochenende von ihrer Kollegin Ursula Ams unterstützt.


Zielgruppe:
offen für alle Interessierten
Termine:
Sa, 05.04.2025 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 06.04.2025 | 09:30 - 17:30 Uhr
Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 350,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
350,00 €
ZfN-Schülerstatus: 325,00 €

Ratenzahlung:
2x 176,00 €
ZfN-Schülerstatus: 2x 163,50 €

Bitte geben Sie Ihren Zahlungswunsch bei der Buchung im Bemerkungsfeld an.
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Kontakt

Zentrum für Naturheilkunde & Osteopathie Akademie München
ZfN GmbH    Hirtenstr. 26    80335 München
+49 (0)89 545 931 0    info@zfn.de    www.zfn.de

 

Stadtplan und Anreise | Kontakt | Seitenübersicht

Sie finden uns auch auf:  

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten unseres Schulsekretariats
Mo–Do 8.30–13 Uhr
Fr 8.30–18 Uhr
Sa 8.30–12 Uhr

Gesprächstermine außerhalb unserer Öffnungszeiten sind nach vorheriger telefonischer Vereinbarung möglich.

Telefonische Erreichbarkeit unseres Schulsekretariats
Mo–Do  9–13 und 14–18 Uhr
Fr 9–18 Uhr
Sa 9.30–12 Uhr
unter +49 (0)89 545 931-0
oder jederzeit per E-Mail: info@zfn.de

Link zu den Kontaktdaten unserer Fachbereiche

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung in der Osteopathie-Akademie München

Haben Sie Interesse an einer osteopathischen / kinderosteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Stellenangebote

Sie suchen eine Aufgabe und nicht nur einen Job? Wir haben ständige aktuelle Angebote.

Zu den Stellenangeboten

Ausbildungen und Veranstaltungen

Veranstaltungssuche