The Work of Byron Katie

Erlebe die befreiende Kraft der 4 Fragen!

The Work ist die vielleicht effektivste Art unseren Verstand zu reinigen. Ein reiner Verstand klärt unsere Gefühle und öffnet unser Herz. Durch das Identifizieren und Überprüfen der stress- und angstauslösenden Gedanken können wir glücklicher, liebevoller und erfolgreicher leben. The Work kann bei allem angewendet werden, was in irgendeiner Form belastend ist, z.B. bei Konflikten mit anderen Menschen, bei körperlichen Beschwerden und auch bei Selbstzweifeln, wie z.B. Prüfungsängsten. Mit The Work nutzen wir die Welt als Spiegel, der uns in die Freiheit führt.





Turnus 1x jährlich, im September
Dozent 
HP Ralf Heske, Zertifizierter Coach für The Work (ITW) & Lehrcoach (vtw)
Zielgruppe Geeignet für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
Info 
Schreibzeug u. Hausschuhe bitte mitbringen! Diese Seminare sind vom Verband für
The Work (vtw) im Rahmen der Anerkennung zum Coach für The Work (vtw) anerkannt
und zählen jew. als zwei Seminartage.


Vortrag 
Do 13.09.2018 The Work of Byron Katie  Erlebe die befreiende Kraft der 4 Fragen!           PS-V-14577
Do 12.09.2019 The Work of Byron Katie  Erlebe die befreiende Kraft der 4 Fragen!           PS-V-15121



Donnerstag, 12. September 2019

The Work of Byron Katie - Erlebe die befreiende Kraft der 4 Fragen!

PS-V-15121

The Work ist die vielleicht effektivste Art, unseren Verstand zu reinigen und unserer Gefühle bewusst zu werden. Durch das Identifizieren und Überprüfen der stress- und angstauslösenden Gedanken können wir glücklicher, liebevoller und erfolgreicher leben.
The Work kann bei allem angewendet werden, das in irgendeiner Form belastend ist, z.B. bei Konflikten, körperlichem Stress und auch bei Selbstzweifeln, wie z.B. Prüfungsängsten.
Im Vortrag erhalten Sie eine Einführung und Praxisbeispiele über die Arbeit von Byron Katie

Max. Teilnehmer-Anzahl:
16

"PS-V-15121_details"

Do, 12.09.2019 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 10,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Samstag, 14. September 2019

The Work of Byron Katie

PS-S-15122

In diesem Grundkurs erfahren Sie, wie Sie The Work effektiv nutzen können - wann immer Sie das wollen. So kann es mehr Frieden, Freiheit und Lebendigkeit in Ihrem Leben geben. Sie lernen The Work, indem Sie es auf ein belastendes Thema aus Ihrem Leben anwenden. Das ist die Chance, sich davon zu befreien! Und Sie bekommen viele weitere Impulse, wie Sie Ihr Leben einfacher und freudvoller leben können.

Sie haben die Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmern zu verabreden, um The Work nach dem Grundkurs per Telefon weiter in Ihrem Alltag zu leben und so immer mehr (Selbst-)Liebe zu entdecken.


Max. Teilnehmer-Anzahl:
16
Hinweis:
Therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar! Bitte Schreibzeug und Hausschuhe mitbringen.
Dieses Seminar ist vom Verband für The Work (vtw) im Rahmen der Anerkennung zum Coach für The Work (vtw) anerkannt und zählt als zwei Seminartage.

"PS-S-15122_details"

Sa, 14.09.2019 | 09:00 - 18:30 Uhr
So, 15.09.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 260,00 €
Kosten-Info:
inkl. Handbuch
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

info{äd}zfn.de

Stadtplan & Anreise | Kontakt I Datenschutzerklärung

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Öffnungszeiten

Schulsekretariat

Mo-Do    08:30-13:00 Uhr und 14:00-20:00 Uhr
Fr   08:30-19:00 Uhr (bei Vorträgen bis 20:00 Uhr)
Sa   08:30-12:00 Uhr

 

Telefonische Erreichbarkeit

Mo-Fr    09:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr
Sa   09:30-12:00 Uhr

 

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Veranstaltungssuche

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren