Honigmassage

Entgiftung durch Honig

Die Honigmassage ist eine traditionelle Heilmethode aus Russland und Tibet. Durch die Klebrigkeit des Honigs und einer speziellen Massagetechnik entsteht eine Sogwirkung
auf der Haut des Patienten, durch die sich ein starker Entgiftungs- und Entschlackungseffekt erzielen lässt. Die Qualität der Entgiftung ist u.a. an der Verfärbung des Honigs ablesbar.
Sie lernen die theoretischen Hintergründe, Methoden zur Vorbereitung, wichtige Tipps zur Wahl des Honigs und weiterer Hilfsmittel sowie die Manualtechnik (Katzenmilchtritttechnik) anwenden.

Turnus              1x jährl., im Oktober
Termine            Mi. 18.10.2017, 14 - 21.30 h                                             MT-S-13974
Kosten               € 100,- (ZfN-Schüler: € 90,-)
Dozentin           HP Eva Mößmer
Zielgruppe        offen für alle Interessierten
Info                   Keine Massagevorkenntnisse notwendig; Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Hausschuhe,
                          2 große Handtücher/Bettlaken für Liege und als Decke, geschnittene Fingernägel sind von Vorteil,
                         da aneinander geübt wird.


Mittwoch, 18. Oktober 2017

Entgiftung durch Honigmassage

MT-S-13974

Die Honigmassage ist eine traditionelle Heilmethode aus Russland und Tibet.

Durch die Klebrigkeit des Honigs und einer speziellen Massagetechnik entsteht eine Sogwirkung auf der Haut des Patienten, durch die sich ein starker Entgiftungs- und Entschlackungseffekt erzielen lässt. Die Qualität der Entgiftung ist u.a. an der Verfärbung des Honigs ablesbar.

Sie lernen die theoretischen Hintergründe, Methoden zur Vorbereitung, wichtige Tipps zur Wahl des Honigs und weitere Hilfsmittel sowie die Manualtechnik (Katzenmilchtritttechnik) kennen.


Zielgruppe:
Für alle Interessierten
Hinweis:
Bitte 2 große (ca. 50x100cm) und 2 kleine Handtücher, bequeme Kleidung und Hausschuhe mitbringen!
Geschnittene Fingernägel sind von Vorteil, da aneinander geübt wird.
Teilnahme-Voraussetzung:
Keine Vorkenntnisse erforderlich

"MT-S-13974_details"

Mi, 18.10.2017 | 14:00 - 21:30 Uhr

Kosten: 100,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: 0 89/545 931 -0
Telefax: 0 89/545 931 -99

Stadtplan & Anreise | Kontakt

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Öffnungszeiten

Schulsekretariat

Mo-Do    08:30-13:00 Uhr und 14:00-20:00 Uhr
Fr   08:30-19:00 Uhr (bei Vorträgen bis 20:00 Uhr)
Sa   08:30-12:00 Uhr

 

Telefonische Erreichbarkeit

Mo-Fr    09:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr
Sa   09:30-12:00 Uhr

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer homöopathischen, naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...