Donnerstag, 12. April 2018

Beim Glück anklopfen: Klopftechniken für mehr Zufriedenheit und Scha

PS-V-14538

Was früher als Emotional Freedom Technique (EFT) bzw. Klopftechnik bekannt war, hat sich enorm weiterentwickelt und erlebt gerade einen Boom am Coaching- und Therapie-Markt unter Begriffen wie Bifokal multisensorische Interventionen oder Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie (PEP).
Es gibt Methoden wie Brainspotting und EMDR, die gezielt mit körperlichen, bilateralen Stimulationen arbeiten und viel Erfolg haben.
Und das nicht mehr nur in der Bearbeitung von Traumata, sondern bei einer Vielzahl von Problemen, wie z.B. Selbstwertproblemen, Ängsten etc.
In diesem Vortrag erfahren Sie das Wichtigste über die modernen Klopftechniken und wir klopfen uns natürlich auch gemeinsam hin zu mehr Selbstakzeptanz, Schaffenskraft und Zufriedenheit.

"PS-V-14538_details"

Do, 12.04.2018 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 10,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Freitag, 06. Juli 2018

Rund um die Praxisgründung

HP-S-14187

Hier erhalten Sie eine Fülle von aktuellen Insidertipps, die Sie in keinem Buch finden und die wichtigsten Ideen und Hinweise, wie Sie eine erfolgreiche Praxis gründen, führen, organisieren, verwalten und dabei die typischen und teilweise kostspieligen Fehler vermeiden.

Kursinhalte

Praxis - Vision und Ziele

  • Praxisformen - Vor- und Nachteile
  • Praxisübernahme oder -neugründung
  • Standort-Tipps

Anforderungen an die Praxisräume

  • Anforderung und Auflagen seitens Bauamt, Berufsgenossenschaft, Gewerbeaufsichts- und Gesundheitsamt

Wirtschaftliche Betrachtung

  • Praxiskalkulation und wirtschaftliche Praxisführung
  • Praxisausstattung, -kosten, -finanzierung, Leasing mit Beispielen
  • Versicherungen und Berufsgenossenschaft

Praxisorganisation

  • Praxisorganisation, -management, Patientenkartei, Formulare, Terminplanung
  • Rezeptierlehre und -beispiele

PR und Werbung

  • Erlaubte, nicht erlaubte Werbung
  • Was ist zu beachten bei Anzeigen, Flyern, Internet

Wichtige Vorschriften und Gesetze

  • Hygienevorschriften, Hygienepläne
  • Arzneimittelgesetz, Medizinproduktegesetz
  • Umgang mit Medikamenten, Medizinprodukten und Instrumenten

Praxis-Checklisten, wichtige Adressen und vieles mehr


Hinweis:
Bitte großen Ringordner (DIN A4) mitbringen!
Zielgruppe:
HP, HPA

"HP-S-14187_details"

Fr, 06.07.2018 | 18:00 - 21:30 Uhr
Sa, 07.07.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 08.07.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 290,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Montag, 09. Juli 2018

Eigenbluttherapie

NK-S-14817

Die Eigenbluttherapie lässt sich auf verschiedene Weise schnell und praxisgerecht anwenden. Sie ist ein unspezifisches Reiztherapeutikum und eine wirkungsvolle Methode zur Umstimmung vieler Krankheiten. Gerade Allergien und verschiedene Entzündungsarten sprechen sehr gut auf diese Therapieform an.

  • Theorie (Umstimmung, immunologisches Geschehen, Wirkprinzipien, Laborparameter etc)
  • Die verschiedenen Arten der EB-Therapie (Nativblut, Arzneimittelkombination, potenziertes Blut, HOT, Autosanguine Stufentherapie, Imhäuser etc)
  • Indikationen Gefahren und Kontraindikationen
  • Praktische Demonstration der EB
  • Praktisches Üben der Teilnehmer untereinander
  • Herstellung einer EB-Nosode nach Imhäuser

Max. Teilnehmer-Anzahl:
18
Zielgruppe:
HP oder HPA (mit Injektionskurs), Ärzte
Teilnahme-Voraussetzung:
Kenntnisse in Injektionstechniken & Hygieneregeln

"NK-S-14817_details"

Mo, 09.07.2018 | 14:00 - 21:00 Uhr
Mo, 23.07.2018 | 14:00 - 21:00 Uhr

Dauer:
2 Tage
Kosten: 235,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Dienstag, 10. Juli 2018

Infoabend Osteopathie-Ausbildung

OS-I-14864

In unserem kostenlosen Infoabend erhalten Sie alles Wissenswerte rund um die Osteopathie-Ausbildung, auch die Eckdaten und Besonderheiten (z.B. Termine und Kosten). Auch stehen wir Ihnen für Ihre individuellen Fragen gerne zur Verfügung!

Hinweis:
kostenlos, Anmeldung (telefonisch oder online) erforderlich

"OS-I-14864_details"

Di, 10.07.2018 | 19:00 - 21:00 Uhr

Kosten: 0,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Mittwoch, 11. Juli 2018

Rezepturen 18: Bewegungsapparat Teil 1

NK-L-14359

Achtung: geänderte Uhrzeit: 18.00-20.30 Uhr

Entzündliche Prozesse wie Arthritis, Epicondylitis, Polyarthritis, Weichteilrheuma u.a.


Zielgruppe:
schwerpunktmäßig HP, HPA und Apotheker, aber auch Betroffene

"NK-L-14359_details"

Mi, 11.07.2018 | 18:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 45,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Mittwoch, 11. Juli 2018

B3. Injektion und Hygiene

HP-S-14603

Einer der häufigen Gründe, die mündliche Prüfung nicht zu bestehen, ist das Nichtbeherrschen von Hygiene und Injektionstechniken. Mit diesem Kurs kann dies nicht mehr passieren.

Sie lernen in Theorie u. Praxis den genauen Ablauf und die wichtigsten Injektionstechniken (i.v., i.m., s.c., i.c.), das Anlegen von Infusionen, die Kontraindikationen, Gefahren und die aktuellsten hygienischen Vorschriften.

Zum sicheren Einüben stechen Sie zunächst an künstlichen Injektionsarmen und Übungspuppen, abschließend besteht die freiwillige Möglichkeit, dieses Wissen durch gegenseitiges Stechen hautnah zu erfahren.


Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
abgeschlossene Heilpraktikerausbildung

"HP-S-14603_details"

Mi, 11.07.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mo, 16.07.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 18.07.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mo, 23.07.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mi, 25.07.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr

Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 280,00 €
Kosten-Info:
incl. Injektionsmaterial
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Mittwoch, 11. Juli 2018

A2. Prüfungstraining "live" schriftlich

HP-S-14611

Hier lernen Sie anhand aktuell zusammengestellter Prüfungsfragen die schriftliche Prüfungssituation live kennen und mit ihr umzugehen.
Im 1. Unterrichtsteil schreiben Sie unter erschwerten Prüfungsbedingungen eine Amtsarztprüfung.
Im 2. Unterrichtsteil werden die Fragen gemeinsam mit differentialdiagnostischen Überlegungen besprochen und korrigiert, um zu sehen, ob Sie diese Prüfung bestanden hätten.

Dieser Kurs besteht aus 2 Prüfungen (insgesamt 120 Prüfungsfragen).

Sie haben die Möglichkeit an 5 unterschiedlichen Kursen des Prüfungstrainings live schriftlich mit jeweils 2 Prüfungen teilzunehmen - also insgesamt 10 unterschiedliche Prüfungen (Prüfung Nr. 1-10).

Bitte bei der Buchung die Prüfungsnummern beachten.


Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung

"HP-S-14611_details"

Mi, 11.07.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr
Mi, 18.07.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr

Dauer:
2 Abende
Kosten: 98,00 €
Kosten-Info:
Alle 5 Seminare (5 Tage bzw. 10 Abende)  auch als Kombi buchbar (Prüf-Nr. 1-10)!
€ 440,- (TN anderer HP-Schule)
€ 390,- (TN Intensiv-Vorbereitung)
€ 350,- (ZfN-Schüler)
€ 225,- (Wiederholer)

Info & Buchung: Tel. 0 89 / 545 931-0
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Mittwoch, 11. Juli 2018

Kiefer-R.E.S.E.T. - Teil 1

MT-S-14835

Balancierter Kiefer - Balancierter Körper

Ein einfaches, sanftes, nicht invasivies manuelles Therapieverfahren, entwickelt von Philip Rafferty, welches die Kiefermuskeln entspannt, das Kiefergelenk ausgleicht und einen positiv regulierenden Effekt auf den ganzen Körper hat.
Zähne zusammen beißen, Biss haben oder sich durch etwas durchbeißen -die Kiefermuskeln halten Spannung und Stress fest. Schon kleinste Verspannungen der Kiefermuskeln können z.B. zu (Kopf-)Schmerzen, verspannten Muskeln, Nacken- oder Rückenbeschwerden führen sowie einen negativen Einfluss auf Lernen, Haltung und Schlaf haben.
Das Kiefergelenk ist über die Schädelknochen und die harte Hirnhaut mit dem gesamten Wirbelkanal verbunden und beeinflusst Skelett, Muskeln, Meridiane und Nervensystem. Verspannungen im Kiefergelenksystem können sich daher im gesamten Körper auswirken.

In diesem Seminar erlernen Sie die Wirkungsweise und Anwendung der RESET 1 Balance Technik. Wir vermitteln Ihnen die Fähigkeit, diese sicher und erfolgreich bei sich und anderen Personen anzuwenden.

Das Gelernte ist therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar.


Zielgruppe:
Geeignet für alle Interessierte
Hinweis:
max. 20 TN; Aufbaukurs auf TN-Wunsch möglich

"MT-S-14835_details"

Mi, 11.07.2018 | 15:00 - 20:00 Uhr

Dauer:
1 Tag
Kosten: 85,00 €
Kosten-Info:
inkl. RESET-Skript
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Donnerstag, 12. Juli 2018

Bioidentische Hormon-Therapie

NK-S-14661

Wir alle leben mittlerweile in einer sehr hormonbelasteten Umwelt - und eine zunehmende Zahl von Beschwerden hat genau hier ihren Ursprung.

Mithilfe von Hormonbestimmung aus dem Speichel und einem vernetzten Blick auf Steroidhormone, Nebenniere und Schilddrüse ergeben sich klare Therapieoptionen.

  • Die Wirkprofile, Mangel- und Überschußsymptome von Progesteron, Estradiol, Estriol sowie Testosteron (Stichwort: Östrogen-Dominanz)
  • Cortisol und DHEA als wichtige Marker für die Nebennierensituation
  • Vernetzung der besprochenen Hormone aus den ersten beiden Punkten mit der Schilddrüse, aber auch die Rolle von Leber, Darm und Mikronährstoffversorgung in diesem Kontext
  • Serotonin und Melatonin, einzelne Kasuistiken - auf Wunsch auch Besprechung der Ergebnisse der Speichel Hormonbestimmungen von TN (Test-Sets stehen im Kurs zur Verfügung)
  • Es fließen auch Erkenntnisse der klassischen Homöopathie, d.h. Arzneimittelbilder v. Hormonen u. Pflanzen mit starkem Hormonbezug in die Betrachtung mit ein.

Zielgruppe:
HP, HPA, Ärzte, Apotheker, med. Berufe, andere nach Rücksprache
Teilnahme-Voraussetzung:
Keine

"NK-S-14661_details"

Do, 12.07.2018 | 14:00 - 20:30 Uhr
Do, 19.07.2018 | 14:00 - 20:30 Uhr

Dauer:
2 Tage
Kosten: 230,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Freitag, 13. Juli 2018

Do In & Shin Do - zur Burnout Prophylaxe

PS-V-14266

Als Therapeut arbeiten Sie mit Menschen und kennen vielleicht das damit verbundene Problem mit dem Energieverlust nur zu gut.
Das Do In (der Weg zur Gesundheit) u. Shin Do (der Weg des Herzens) wird in Japan zur Burn-out-Prophylaxe und zum Schutz gegen den täglichen Energieverbrauch eingesetzt.
Sie erhalten eine Einführung in das Do In und Shin Do.
Erfahrungen aus der eigenen Praxis und praktische Übungen zur Energievermehrung runden den Abend ab.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung/Socken.

Max. Teilnehmer-Anzahl:
16

"PS-V-14266_details"

Fr, 13.07.2018 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 10,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Freitag, 13. Juli 2018

B1. Anamnese und körperliche Untersuchung

HP-S-14591

„Zeigen Sie mir, wie Sie vorgehen würden, um festzustellen, ob Ihr Patient herzkrank ist oder wie Sie eine Lunge untersuchen!”

Dieser Kurs führt Sie systematisch von der Anamnese, den Differentialdiagnosen zur Befunderhebung mit Inspektion, Palpation, Perkussion, Auskultation und den Funktionsprüfungen und somit zur klinischen Untersuchung.

Sie lernen die Vorgehensweise für jedes Organsystem und üben gegenseitig unter Anleitung jeden Untersuchungsablauf.

Die Kursinhalte sind fester Bestandteil der mündlichen Prüfung. Aber auch für den schriftlichen Teil kommt man ohne dieses Wissen nicht mehr aus.


Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
abgeschlossene Heilpraktikerausbildung
Hinweis:
Stethoskop, RR-Gerät, Reflexhammer, Stimmgabel, Maßband, Diagnoselampe, Otoskop etc. mitbringen. Geräte können im Sekretariat gekauft werden.

"HP-S-14591_details"

Fr, 13.07.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Sa, 14.07.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 15.07.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
Fr, 27.07.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Sa, 28.07.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 29.07.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr

Dauer:
10 Unterrichtseinheiten
Kosten: 490,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Samstag, 14. Juli 2018

TEN - Humoralpathologie 1

NK-L-13981

Ausbildungsinhalte

  • Humoralpathologie (Vier-Säftelehre)
  • Pulsdiagnose der Humoralpathologie
  • Praktische Konstitutionslehre
  • Segmentlehre
  • Aschner-Verfahren (Schröpfen, Aderlass etc.)
  • Biochemie nach Dr. Schüßler (GK)

"NK-L-13981_details"

Sa, 14.07.2018 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 15.07.2018 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 29.09.2018 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 30.09.2018 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 27.10.2018 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 28.10.2018 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 24.11.2018 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 25.11.2018 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 15.12.2018 | 09:30 - 17:30 Uhr

Dauer:
4,5 Wochenenden
Kosten: 830,00 €
Kosten-Info:
Teilzahlung möglich!
€ 200,- + 6x mtl. € 110,- bzw. € 190,- + 6x mtl. € 105,- (ZfN-Schüler)
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Samstag, 14. Juli 2018

Do In & Shin Do - Wie tanke ich als Therapeut wieder auf? (Do1)

PS-S-14260

Japanische Energieübungen zum Auftanken und Regenerieren!

„Du musst zuerst Dein eigener Arzt sein, bevor Du andere behandelst" (asiatisches Sprichwort).

Als Therapeuten geben, geben, geben wir viel (Aufmerksamkeit, Wissen, Verständnis, Energie…) bis hin zum Burn-Out. Doch - wo bleiben wir dabei? Das Sammeln von Energie zum richtigen Aufladen der Batterie kommt dabei oft zu kurz! Um „Geben" zu können, müssen wir erst einmal etwas „Haben". Viele Kollegen praktizieren Sport, gehen Bergsteigen, um einen Ausgleich zu schaffen. Aber auch hier geben Sie wieder Energie aus. Die Entspannung im Sport wird häufig mit der eintretenden Erschöpfung verwechselt. In diesem außergewöhnlichen Seminar geht es erstmals nur um Sie und um Ihre Energiebilanz! Sie lernen, wie Sie Ihre Energie bewahren (wie einen kostbaren Schatz) und darüber hinaus auch vermehren und kultivieren können!

Sie erfahren und üben wirkungsvolle asiatische Techniken des Japanischen Do In, Shin Do sowie altchinesische Methoden zur Energievermehrung. Diese Übungen können gezielt den Energiefluss in den Meridianen und Organen stimulieren und wirksam unterschiedliche Beschwerden positiv verändern. Mit effektiven dynamischen und stillen Übungen wird Distanz zum Alltag erzeugt, der Körper entspannt und der Geist zur Ruhe gebracht. So können Sie an diesem Wochenende tiefe Erholung und sanfte Kraft schöpfen.

Wer diese Übungen aufmerksam ausübt und praktiziert, dem werden sie ein Schlüssel zum tieferen Verständnis seiner Energie, der Meridiane und seiner selbst werden.

In Japan ist Do In für Therapeuten Pflicht. Hier in Europa gilt es in Fachkreisen als Geheimtipp!


Max. Teilnehmer-Anzahl:
16
Hinweis:
Bitte Hausschuhe u. bequeme Kleidung mitbringen!

"PS-S-14260_details"

Sa, 14.07.2018 | 09:30 - 18:00 Uhr
So, 15.07.2018 | 09:30 - 16:00 Uhr

Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 260,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Samstag, 14. Juli 2018

Basisseminar Spenglersan - Immuntherapie und Entoxintherapie

FI-S-14763

Spenglersane sind mikrobiologische Immunmodulatoren zur Therapie des geschwächten oder überschiessenden Immunsystems. Entoxintherapie nach Dr. Kleine: Aufgrund der Annahme, dass Erkrankungen auf endo- oder exogene Intoxikationen zurückzuführen sind, wurden bereits in den 1930er Jahren die Entoxine, hochwirksame Phytohomöopathika, entwickelt und seitdem erfolgreich eingesetzt.

Seminarinhalte:

  • Entwicklungsgeschichte Spenglersane und Entoxine
  • Zusammensetzung, Indikationen, Wirkungseffekte
  • Viele Anwendungsbeispiele und Therapieempfehlungen aus der Praxis für die Praxis

"FI-S-14763_details"

Sa, 14.07.2018 | 10:00 - 16:00 Uhr

Kosten: 0,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Sonntag, 15. Juli 2018

A2. Prüfungstraining "live" schriftlich

HP-S-14605

Hier lernen Sie anhand aktuell zusammengestellter Prüfungsfragen die schriftliche Prüfungssituation live kennen und mit ihr umzugehen.
Im 1. Unterrichtsteil schreiben Sie unter erschwerten Prüfungsbedingungen eine Amtsarztprüfung.
Im 2. Unterrichtsteil werden die Fragen gemeinsam mit differentialdiagnostischen Überlegungen besprochen und korrigiert, um zu sehen, ob Sie diese Prüfung bestanden hätten.

Dieser Kurs besteht aus 2 Prüfungen (insgesamt 120 Prüfungsfragen).

Sie haben die Möglichkeit an 5 unterschiedlichen Kursen des Prüfungstrainings live schriftlich mit jeweils 2 Prüfungen teilzunehmen - also insgesamt 10 unterschiedliche Prüfungen (Prüfung Nr. 1-10).

Bitte bei der Buchung die Prüfungsnummern beachten.


Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung

"HP-S-14605_details"

So, 15.07.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 Tag
Kosten: 98,00 €
Kosten-Info:
Alle 5 Seminare (5 Tage bzw. 10 Abende)  auch als Kombi buchbar (Prüf-Nr. 1-10)!
€ 440,- (TN anderer HP-Schule)
€ 390,- (TN Intensiv-Vorbereitung)
€ 350,- (ZfN-Schüler)
€ 225,- (Wiederholer)

Info & Buchung: Tel. 0 89 / 545 931-0
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Montag, 16. Juli 2018

V: Der Mond und unsere Gefühle

PS-V-14681

Der Stellung des Mondes im Horoskop wurde in früheren Kulturen große Aufmerksamkeit geschenkt.<
Er steht in seiner Symbolik für unsere Gefühle, unsere Berührbarkeit, unser inneres Kind, für die Mutter, die Familie u.a. Das sind Werte, die in unserer männlich orientierten Leistungsgesellschaft wenig Platz haben.
So kennt auch jeder in unserer Kultur sein (männliches Sonnen-)Sternzeichen, aber wenige wissen, in welchem Sternzeichen ihr Mond steht.

In diesem Vortrag erfahren Sie mehr über Ihre weibliche, weiche und  verletzliche Seite.

 


 


 




Hinweis:


"PS-V-14681_details"

Mo, 16.07.2018 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 10,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Dienstag, 17. Juli 2018

Infoabend Heilpraktiker-Ausbildung -ausgebucht- Zusatztermin 24.07.

HP-I-14454

In unseren kostenlosen Infoabenden erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen, z. B. über

  • Geschichte, Werdegang und Philosophie des Zentrums,
  • Ziele, Perspektiven und Berufsmöglichkeiten der Ausbildung
  • Ausbildungswege, Inhalte, Termine, Kosten und Besonderheiten der jeweiligen Ausbildung.
Auch stehen wir Ihnen für Ihre individuellen Fragen gerne zur Verfügung!

"HP-I-14454_details"

Di, 17.07.2018 | 19:00 - 21:00 Uhr

Kosten: 0,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Mittwoch, 18. Juli 2018

Regelkreise 06: Kreislauf/Allergie

CM-L-14707

Bezug zu Gefäßen, Leber, Herz. Nahrung smittelunverträglichkeiten/-intoleranzen

Zielgruppe:
HP/HPA, Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, med. Berufe, auch für TCM-ler, andere nach Rücksprache
Hinweis:
fortlaufend 1-12 Themen, jew. Mi 18-20.30 Uhr (Achtung, am 02.10.2018 ausnahmsweise 1x am Dienstag!).
Quereinstieg jederzeit möglich, EAV-Vorkenntnisse nicht nötig.

"CM-L-14707_details"

Mi, 18.07.2018 | 18:00 - 20:30 Uhr

Kosten: 42,00 €
Kosten-Info:
Auch als Kombi buchbar!
1 Abend (mit Angabe Thema): € 42,- bzw.  € 38,- (ZfN-Schüler
4 Abende (mit Angabe Thema): € 160,- bzw . € 144,- (ZfN-Schüler)
12 Themen (Komplette Kursreihe): € 456,- bzw. € 408,- (ZfN-Schüler)
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Mittwoch, 18. Juli 2018

Vom Puls zum idealen Akupunkturpunkt

CM-S-14794

Praxisroutine erhalten durch Feinheiten der Pulsdiagnose.
Sie erlernen eine spezielle Form des Puls-Lesens, die Ihnen hilft, aus der Fülle der möglichen Punkte, den im jeweiligen Moment der Behandlung hilfreichsten Punkt zu finden. Für jedes Syndrom gibt es eine ganze Reihe an möglicherweise indizierten Punkten mit ähnlicher therapeutischer Wirkung. Aber wie finde ich heraus, welcher dieser Punkte beim jeweiligen Patienten den positivsten Effekt hat? Und woher weiß ich, in welcher Reihenfolge sie im jeweiligen Fall die beste Wirksamkeit entfalten? Wann weiß ich, dass die Anzahl der gestochenen Akupunkturpunkte ausreichend ist? All dies sind Fragen, die sich nicht nur der junge TCM-Therapeut stellt.
V.a. das praktische Üben steht im Vordergrund. Wir werden bei möglichst vielen Teilnehmern eine vollständige TCM-Anamnese durchführen und dann individuell die Kunst dieser Art des Puls-Lesens erlernen.

Max. Teilnehmer-Anzahl:
18
Zielgruppe:
Absolventen einer TCM-Ausbildung
Teilnahme-Voraussetzung:
TCM-Ausbildung

"CM-S-14794_details"

Mi, 18.07.2018 | 13:00 - 20:15 Uhr

Dauer:
1 Tag
Kosten: 110,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Donnerstag, 19. Juli 2018

Psychologie- und Therapie-Ausbildung

PS-I-14502

In unseren kostenlosen Infoabenden erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen, z. B. über

  • Geschichte, Werdegang und Philosophie des Zentrums,
  • Ziele, Perspektiven und Berufsmöglichkeiten der Psychologie- und Therapie-Ausbildungen
  • Ausbildungswege, Inhalte, Termine, Kosten und Besonderheiten der jeweiligen Ausbildung.
Auch stehen wir Ihnen für Ihre individuellen Fragen gerne zur Verfügung!

"PS-I-14502_details"

Do, 19.07.2018 | 19:00 - 21:00 Uhr

Kosten: 0,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Donnerstag, 19. Juli 2018

ISBT-Bowen-Therapie®: Vortrag

MT-V-14673

Blockaden in der Muskulatur sind häufig eine Ursache für verschiedene Krankheiten und Beschwerden. Mittels einer speziellen manuellen Faszien-Technik an den Muskeln (Bowen-Move) werden diese Störungen sanft gelöst, so dass der Körper angehalten wird, in sein gesundheitliches Gleichgewicht zurückzukommen. Erfahren Sie Hintergründe, Zusammenhänge und eine praktische Demonstration.

"MT-V-14673_details"

Do, 19.07.2018 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 10,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Freitag, 20. Juli 2018

Kranio-Körper-Psychotherapie: Kranio 4

MT-S-14021

  • Die Entspannung des Mundbodens
  • Signifikanzindikator
  • Vertiefte Unwindingtechniken und Listening
  • Therapeutischer Dialog in die Energiesyste
  • Arbeiten mit spontanen und aktiven inneren Bildern
  • Multiple Hands-on Technik
  • Austausch in der Gruppe
  • Intensivierung durch Übernahme der Rolle des Therapeuten, Klienten und Unterstützer in derselben Gruppe

Max. Teilnehmer-Anzahl:
20
Teilnahme-Voraussetzung:
Kranio 3

"MT-S-14021_details"

Fr, 20.07.2018 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 21.07.2018 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 22.07.2018 | 10:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
3 Tage
Kosten: 450,00 €
Kosten-Info:

als:
Fragen zur Veranstaltung?
Samstag, 21. Juli 2018

Erfolgreiches Lernen - Effiziente Lerntechniken

HP-S-14477

Die größte Motivation, die höchste Konzentration und das beste Zeitmanagement bringen nicht viel, wenn es mit dem Lernen nicht funktioniert. Da schleicht sich schnell Frust ein und diesen zu überwinden ist keine leichte Aufgabe.

Lernende entwickeln schnell ein eigenes Lernsystem das nicht immer hilfreich ist, sondern oft nur subjektiv hilft.

In diesem Seminar stellen wir bewährte Lerntechniken vor und verschiedene Lerntypen vor (visuell, auditiv, audio- visuell, haptisch). Durch gezielte Übungen und Beispiele erfahren sie die verschiedenen Lerntypen und ermitteln Ihren eigenen Lerntyp.


Zielgruppe:
Schüler der Heilpraktikerausbildung am ZfN, andere nach Rücksprache

"HP-S-14477_details"

Sa, 21.07.2018 | 09:00 - 15:00 Uhr

Dauer:
1 Tag
Kosten: 90,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Samstag, 21. Juli 2018

A2. Prüfungstraining "live" schriftlich

HP-S-14617

Hier lernen Sie anhand aktuell zusammengestellter Prüfungsfragen die schriftliche Prüfungssituation live kennen und mit ihr umzugehen.
Im 1. Unterrichtsteil schreiben Sie unter erschwerten Prüfungsbedingungen eine Amtsarztprüfung.
Im 2. Unterrichtsteil werden die Fragen gemeinsam mit differentialdiagnostischen Überlegungen besprochen und korrigiert, um zu sehen, ob Sie diese Prüfung bestanden hätten.

Dieser Kurs besteht aus 2 Prüfungen (insgesamt 120 Prüfungsfragen).

Sie haben die Möglichkeit an 5 unterschiedlichen Kursen des Prüfungstrainings live schriftlich mit jeweils 2 Prüfungen teilzunehmen - also insgesamt 10 unterschiedliche Prüfungen (Prüfung Nr. 1-10).

Bitte bei der Buchung die Prüfungsnummern beachten.


Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung

"HP-S-14617_details"

Sa, 21.07.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr

Dauer:
2 Abende
Kosten: 98,00 €
Kosten-Info:
Alle 5 Seminare (5 Tage bzw. 10 Abende)  auch als Kombi buchbar (Prüf-Nr. 1-10)!
€ 440,- (TN anderer HP-Schule)
€ 390,- (TN Intensiv-Vorbereitung)
€ 350,- (ZfN-Schüler)
€ 225,- (Wiederholer)

Info & Buchung: Tel. 0 89 / 545 931-0
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Seite 1 von 11

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: 0 89/545 931 -0
Telefax: 0 89/545 931 -99

info[at]zfn.de

Stadtplan & Anreise | Kontakt I Datenschutzerklärung

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Stichwortsuche

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren