Basisseminar mit Praxisteil: Atemwege

PDFDruckenE-Mail
kostenfreie Firmenfortbildung | Regenaplex GmbH
Die REGENA-Therapie, geht auf ihren Begründer, den Biologen Günter Carl Stahlkopf (1918-2000), zurück. Aufgrund der besonderen Zusammensetzung der Arzneimittelkompositionen lassen sich sowohl akute als auch chronische Erkrankungen damit kausal therapieren.
Die REGENA-Therapie berücksichtigt sowohl den Organotropismus als auch die Notwendigkeit eines systemischen Einwirkens. Der transversale Aspekt in der Wirkungsweise einer Arznei ist in jeder Behandlung, bei dem die Erkrankung auch unabhängig von dessen Erscheinungsort betrachtet wird, Teil des REGENA-Therapieplans.
Die über 300 REGENAPLEXE (homöopathische Komplexmittel) ermöglichen es, ein umfassendes und individuell auf den Patienten zugeschnittenes Therapiekonzept zu erstellen, das dem jeweiligen Krankheitsgeschehen gerecht wird. Neben der symptombezogenen Therapie richtet sich der Fokus stets auf die Behandlung der betroffenen Organsysteme, der Ausscheidungsorgane und Transportwege.

Inhalte

  • Einführung in die REGENA-Therapie
  • Philosophie, Grundprinzipien und Systematik
  • Funktionsweise der extrazellulären Matrix
  • Die gezielte Lymphentgiftung
  • Die Therapie akuter und chronischer Erkrankungen des Respirationstrakts mit praktischen Übungen
    <

Kursnummer:  FI-S-16156
Termindetails:
Sa, 31.10.2020 | 09:30 - 17:00 Uhr

Kosten: 0,00 €
Preisnachlass
Beginn:
als:

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

info@zfn.de

Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

Impressum und Haftungsausschluss | AGB

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Ausbildungen und Veranstaltungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.