Intensivlehrgang Moderne Ernährungstherapie

Die heutige Lebensweise provoziert ein dramatisches Ansteigen ernährungsbedingter Erkrankungen wie Diabetes mellitus, Fettstoffwechselstörungen, Lebensmittelunverträglichkeiten, entzündliche Darmerkrankungen, Demenzerkrankungen oder Krebs. Daher verwundert es nicht, dass sich bei Ihnen regelmäßig Patienten mit ernährungsabhängigen Erkrankungen vorstellen. Es besteht zunehmender Bedarf an ernährungstherapeutischen Maßnahmen - ein spannendes und zukunftsweisendes Tätigkeitsfeld.

In unserem neuen Lehrgang „Moderne Ernährungstherapie“ werden fundierte ernährungsmedizinische Kenntnisse und praxisorientierte therapeutische Konzepte vermittelt. Sie erhalten wesentliche Werkzeuge, um Ihren Therapeutenkoffer zu füllen. Ziel ist es, den Patienten wieder in einen natürlichen Lebenskreislauf einzubinden und den Organismus in sein eigenes Gleichgewicht zurückzuführen.

Ernährungsabhängige Erkrankungen bedürfen einer ausführlichen Anamnese und Diagnostik und einer professionellen therapeutischen Begleitung. Die „Moderne Ernährungstherapie“ lehrt die zugrunde liegenden pathophysiologischen Stoffwechselvorgänge (soweit bekannt) und vermittelt geeignete therapeutische Interventionen. Dies wird durch Fallbeispiele, Speisepläne, Nährstoffdichtebestimmungen, Ersatzlebensmittel, Mahlzeitenzusammensetzungen konkretisiert.

Zielgruppe

HP, fortgeschrittene HPA, Ärzte, andere nur nach Rücksprache

Abschluss

Moderne Ernährungstherapie [ZfN-Zertifikat]

Hinweis

Dieser Intensivlehrgang kann auch online gebucht werden! Siehe hierzu Fortbildungen & Kurse : Ernährung

 

Lehrgangsinhalte

Ernährungsmedizinische Grundlagen

  • Biochemische Grundlagen, Säure-Basen-Haushalt
  • Fastenstoffwechsel, ketogene Diät, Mitochondrialer Stoffwechsel
  • Fettstoffwechsel, Stressstoffwechsel
  • Orthomolekulare Medizin u. Therapieansätze
  • Nahrungsergänzungsmittel (Synergien/Antagonien)
  • Auswirkungen von Inhaltsstoffen der Industrienahrung
  • Heilende Nahrungsmittel - indikationsbezogen
  • Abgrenzung von Fehlernährungen zu ernährungsabhängigen Erkrankungen

Ernährungsmedizinische Diagnostik und Therapie bei

  • Störungen im Säure-Basen-Haushalt
  • Hyperurikämie, Fettstoffwechselstörungen, Bluthochdruck, Adipositas, Diabetes mellitus
  • Erkrankungen des Verdauungstrakts wie Reflux, M.Crohn, Colitis ulcerosa, Reizdarmsyndrom
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten (Kohlenhydrate, Histamin, Gluten) und Nahrungsmittelallergien
  • Krebs, Burnout / Stress

Praxiskonzepte

  • Fallbeispiele, Speisepläne, Ersatzlebensmittel

 

Alle weiteren Details zu Terminen, Teilzahlungsmöglichkeiten und Anmeldebedingungen finden Sie in unserem aktuellen Ausbildungsprospekt oder dem Anmeldeformular.

 

Ausbildungsbeginn

Do, 16. Nov 2017

EMB® - Tagesschule - H17

Do, 11. Jan 2018

Moderne Ernährungstherapie - Vormittagsschule 2018

Ansprechpartner

DW web

Dr. rer. nat. Dorothea Waldinger
Fachbereichsleitung
Heilpraktiker / Ernährung

+49 89 545 931-12
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt speichern


Wenn Sie sich über unsere Ausbildungen und Seminare weiter informieren möchten, bieten wir Ihnen gerne eine kostenfreie Studienberatung an.
In einem Gespräch können wir genauer auf Ihre persönlichen Fragen und Wünsche eingehen und ggf. individuelle Lösungen für Sie ermöglichen.

Fortbildungen

Ernährung

 

 

 

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: 0 89/545 931 -0
Telefax: 0 89/545 931 -99

Stadtplan & Anreise | Kontakt

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Öffnungszeiten

Schulsekretariat

Mo-Do    08:30-13:00 Uhr und 14:00-20:00 Uhr
Fr   08:30-19:00 Uhr (bei Vorträgen bis 20:00 Uhr)
Sa   08:30-12:00 Uhr

 

Telefonische Erreichbarkeit

Mo-Fr    09:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr
Sa   09:30-12:00 Uhr

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer homöopathischen, naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Veranstaltungssuche

Stichwortsuche