Anthroposophie


ONLINE-AUSBILDUNG

Die anthroposophische Heilkunde zählt neben der Homöopathie zu den großen Errungenschaften unserer abendländischen Heilkunde. Begründet von dem Philosophen und Geisteswissenschaftler Dr. Rudolf Steiner und der Ärztin Dr. Ita Wegmann, erfreut sich die anthroposophische Medizin und Heilkunde heute immer größerer Beliebtheit, sowohl im medizinisch-klinischen Bereich, wie auch in der naturheilkundlichen Praxis. Das anthroposophische Therapiespektrum ist vielseitig. Neben äußeren Anwendungen und der therapeutisch wie auch pädagogisch wertvollen Heileurythmie kommen in einer anthroposophisch orientierten Therapie, ähnlich wie in der Homöopathie, potenzierte Heilmittel zum Einsatz. Eine besondere Domäne bildet, neben der Misteltherapie, die anthroposophische Metalltherapie, bei der sog. Planetenmetalle zum Einsatz kommen.

Auf der Grundlage der geisteswissenschaftlichen Lehren Rudolf Steiners und seinem Grundlagenwerk Grundlegendes für eine Erweiterung der Heilkunst nach geisteswissenschaftlichen Erkenntnissen hat sich mit der anthroposophischen Medizin und Heilkunst in unserem Kulturkreis ein weiterer Zweig der komplementären Regulationsmedizin entwickelt und sich unter anderem einer Therapie mit rhythmisch hergestellten Heilmitteln verschrieben.
 
So sollen in diesem Lehrgang die geisteswissenschaftlichen Grundlagen der anthroposophischen Welt- und Menschenerkenntnis sowie der anthroposophischen Heilkunde vorgestellt werden. Dabei werden die wesentlichen Aspekte einer anthroposophisch orientierten Therapie und ihrer Heilmittel besprochen und sinnvolle Vernetzungsmöglichkeiten der anthroposophischen Heilkunde mit anderen Therapieverfahren, wie z.B. der Homöopathie und der Lehre von den Miasmen, aufgezeigt und für die praktische Anwendung dargestellt.

Anthroposophischen Erkenntnissen zufolge lassen sich Krankheits- wie auch Heilungsprozesse mithilfe zweier Gliederungssysteme erklären, einer funktionellen Dreigliederung und einer viergliedrigen Wesensbetrachtung des Menschen. Diese Systeme und die sich hieraus ergebenden, für die naturheilkundliche Praxis relevanten Aspekte, stehen neben einer grundlegenden Einführung in die anthroposophische Welt- und Menschenschau im Zentrum dieser Fachausbildung.



Der Dozent Manfred Nistl ist Heilpraktiker in eigener Praxis, Master of Science in Health Sciences (MSc/UCN) und Master of Arts in Erwachsenenbildung (M.A.) Seine Therapieschwerpunkte sind Homöopathie, klassisch, miasmatisch und prozessorientiert sowie Anthroposophische Heilkunde und Biochemische Heilweise nach Dr. Schüßler. Ergänzend fließen Aspekte der systemischen und transpersonalen Psychologie sowie der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) in seine Arbeit mit ein. Seit vielen Jahren ist Manfred Nistl als Dozent in der naturheilkundlichen und gesundheitswissenschaftlichen Erwachsenenbildung tätig.

Dauer 16 Webinarabende jew. 18.30-20.30 Uhr
Termine 16 Termine jew. Mi 03.02.2021 plus  10.02., 24.02., 03.03., 10.03., 17.03., 14.04., 21.04., 05.05., 12.05., 02.06., 09.06., 30.06., 07.07., 14.07. und 21.07.2021
Kosten € 680,- (ZfN-Schüler: € 640,-) Ratenzahlung möglich
Dozent HP Manfred Nistl
Zielgruppe offen für alle Interessierte
Vorausetzungen Internet-Zugang
Infoabend 16.12.2020 / der Infoabend wird aufgezeichnet
Info Die einzelnen Webinarabende werden aufgezeichnet und stehen Ihnen für 6 Monate nach Beendigung des Lehrgangs zur Verfügung.
Sie erhalten ein umfangreiches Skript per Post und als Download.

Kontakt

Zentrum für Naturheilkunde
Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München
Telefon: +49 (0)89 545 931-0
Telefax: +49 (0)89 545 931-99
E-Mail: info@zfn.de

 

Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

Impressum und Haftungsausschluss

Sie finden uns auch auf:  

Seitenübersicht

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten unseres Schulsekretariats
Mo–Do 8.30–13 und 14–19 Uhr
Fr 8.30-19 Uhr
Sa 8.30–12 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit unseres Schulsekretariats
Mo–Do  9–13 und 14–18 Uhr
Fr 9-18 Uhr
Sa 9.30–12 Uhr
unter +49 (0)89 545 931-0
oder jederzeit per E-Mail: info@zfn.de

Link zu den Kontaktdaten unserer Fachbereiche

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Stellenangebote

Sie suchen eine Aufgabe und nicht nur einen Job? Wir haben ständige aktuelle Angebote.

Zu den Stellenangeboten

Ausbildungen und Veranstaltungen

Veranstaltungssuche